Hilfe beim Sockenrechner

Diskutiere Hilfe beim Sockenrechner im Anleitungen Socken/Muster Forum im Bereich Socken stricken; Guten abend, habe mich mal auf den Seiten umgeschaut. Es gibt für mich viel interessantes zu lesen. Ganz toll. Bin auch auf dem Sockenrechner...
K

Keglerin

Anfänger
Mitglied seit
01.03.2017
Beiträge
16
Guten abend, habe mich mal auf den Seiten umgeschaut.

Es gibt für mich viel interessantes zu lesen. Ganz toll.

Bin auch auf dem Sockenrechner gestossen. Was muß ich in den Kästchen : Wolle Masche/10 cm / Reihen 10 cm eingetragen.

Lacht mich bitte nicht aus, daß ich so einfache Sachen nicht weis. ( Habe ja noch nicht viel gestrickt )
Aber ich bin bestimmt lernfähig.

Noch einen schönen abend.
LG Anne :wink1:
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.211
du musst deine Maschenprobe dort reinschreiben, also die Anzahl der Maschen die du für dein Garn auf 10 cm hast und die Anzahl der Reihen auf 10 cm - dann auch das Maß vom Fuß entsprechend eintragen -probiere den Rechner einfach aus - der beisst nicht

habe dir mal ein Clip aus unserer Strickschule
https://www.handarbeitsfrau.de/thema/Grundkurs-fuers-Sockenstricken.45840/
vielleicht gibt dir das Hilfestellung bei den Socken
 
K

Keglerin

Anfänger
Mitglied seit
01.03.2017
Beiträge
16
Guten morgen,

vielen Dank für die Antwort und den Link für den Grundkursus.
Ist ja gut erklärt und werde das jetzt ausprobieren. :danke:

Muß mir neue Nadeln kaufen. Welche für Socken sind zu empfehlen, Metall oder Bambus, 15 oder 20 cm ??

Lg Anne
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.211
Nadeln empfehlen ist immer schwierig, meine "alten" Gelenke bevorzugen Holz am liebsten die Knit pro da mir das Metall vom Gefühl zu kalt ist, kenne aber viele die nur mit der Metallvariante stricken, das ist sehr individuell - das kannst du nur durch ausprobieren selber entscheiden
 
Chrystante

Chrystante

Geselle
Mitglied seit
02.11.2013
Beiträge
1.606
Ich stricke am liebsten mit Plast-oder Hornnadeln aus alten Beständen aber auch mit Bambusnadeln. Von diesen Nadeln rutschen die Maschen nicht so weg. Was bei Metallnadeln der Fall ist. Das mußt du ausprobieren.
Viel Spaß! LG Margit :wink1:
 
K

Keglerin

Anfänger
Mitglied seit
01.03.2017
Beiträge
16
Danke für die Antworten.

Wieviel Zeit braucht Ihr für ein paar Socken stricken ??

LG :n8:
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.925
Keglerin schrieb:
Danke für die Antworten.

Wieviel Zeit braucht Ihr für ein paar Socken stricken ??

LG :n8:
Das pauschal zu sagen, geht nicht. bei viel Strickzeit 2 Tage, aber ich stricke schon sehr lange Socken und bin auch schnell. Lass Dich davon gar nicht beeinflußen, Versuch es einfach und wenn du lange brauchst, ist das auch nicht schlimm.
 
Thema:

Hilfe beim Sockenrechner

Oben