Hilfe bei Häkelschrift

Diskutiere Hilfe bei Häkelschrift im Häkelforum Forum im Bereich Häkeln; hallo zusammen, ich brauche mal Hilfe bei dieser Anleitung. Was sind das mittig () für Maschen? Lieben dank. Anhang gelöscht wg. Copyright...
E

Editha

Anfänger
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
10
hallo zusammen,
ich brauche mal Hilfe bei dieser Anleitung.
Was sind das mittig () für Maschen?

Lieben dank.

Anhang gelöscht wg. Copyright, schreibe auf, in welcher Zeitschrift oder Buch diese Häkelschrift zu finden ist.
Christa
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#
Schau mal hier: Hilfe bei Häkelschrift. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Sabine B.

Sabine B.

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
9.382
Bitte lösch dieses Foto, das ist mit Sicherheit aus einem Buch, einer Zeitschrift oder sonstwaskopiert, Du verletzt so das copyrigth. Du könntest nen Link setzen.

Eigentlich stehen in jedem Buch, jeder Zeitschrift irgendwo die Symbole erklärt, da dies auch nicht einheitlich gleich ist, kann das nur jemand wissen der auch die Anleitung hat
 
E

Editha

Anfänger
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
10
es ist aus Burda Handarbeiten leicht gemacht von 1984 und darin steht es leider nicht.

eingescannte Häkelschrift nochmals gelöscht wegen Copyriht - bitte beachte die Nutzungsbedingungen - Abschnitt Bilder Christa
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

Editha

Anfänger
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
10
hab doch dazu geschrieben aus welchem buch.

wenn ich es aufzeiche??
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
5.850
Es hilft leider nicht. Du kannst keine scans aus Büchern einstellen und die Häkelschrift abzeichnen hilft auch nicht weiter. Auf welcher Seite im Buch findet man die Anleitung?

Da das genannte Buch offensichtlich ein Lehrbuch ist, sollte die Beschreibung der Symbole darin enthalten sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Editha

Anfänger
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
10
leider nicht, aber alles abgesucht....oh menno...
 
Sabine B.

Sabine B.

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
9.382
Da stimme ich Christa zu blättere das Buch doch mal durch in meinen ganzen handarbeitsbüchern findet sich so ne aufstellung
 
RitaHip

RitaHip

Schüler
Mitglied seit
04.12.2012
Beiträge
244
Das Buch hab ich leider nicht. Kann dir deshalb nicht helfen. Aber vielleicht kannst du mal nach "Häkelschrift lesen" googeln oder auf YouTube was finden.
 
E

Editha

Anfänger
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
10
ja, noch einmal.

trotzdem Danke!
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
5.850
Auf welcher Seite im Buch findet man die Anleitung?
ich frage dich auch noch einmal: auf welcher Seite im genannten Buch ist die Häkelschrift zu finden?
Wenn jemand das Buch hat, kann man dir leichter helfen. Hat das Modell einen Namen?
 
E

Editha

Anfänger
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
10
sorry, habe ich überlesen.

Das Burda Handarbeiten leicht gemacht von 1984 Band 1

Es ist die Tischdecke auf Seite 76 und zwar Nr. 74. Die Anleitung befindet sich auf Seite 156/157

danke!
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
2.643
Standort
Hagen, NRW
Also ich habe nicht dieses Buch, aber auch ein ähnlich altes von Burda. Bei den Häkelschriften gibt es ein Zeichen, was dem entsprechen könnte (), aber oben und unten geschlossen und bedeutet>
1 Büschelmasche, dafür durch das 6. Stb. in 5. letzter R. 3mal mit je 1 Umschlag 1 Schlinge durchholen, dann mit 1 Umschlag alle auf der Nadel liegenden Schlingen abmaschen.
Könnte das dem Musterbild entsprechen?
 
E

Editha

Anfänger
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
10
Ich probiere rum und es sind 3 Stäbchen in einem Loch und dann alle zusammen abmaschen. Weiter bin ich noch nicht.
 
eule1808

eule1808

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
21.02.2014
Beiträge
2.890
Standort
Neu-Isenburg
Bei diesen Büchern waren aber auch Häkelschriften auf Extra-Bögen dabei. Und da waren die Zeichen erklärt.
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
2.069
steht dieses Zeichen am Anfang einer Reihe? Dann kann es vielleicht für Luftmaschen stehen, die eine fM oder Stäbchen ersetzen
 
E

Editha

Anfänger
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
10
ja, genau! super! und dann von diesem zeichen auch noch ein halbes, aber nicht hochkannt sondern liegend.
 
marlies

marlies

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
11.01.2008
Beiträge
5.452
Standort
Lübbecke
ich habe eben festgestellt, dass ich das Buch habe. Das liegende Zeichen bedeutet 3 Luftmaschen und zwei Stäbchen die dann zusammen abgemascht werden - damit kommst du dann zur nächsten Stäbchengruppe
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Editha

Anfänger
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
10
oh dankeschön. :danke: hast du denn in dem Buch die Erklärung zu der Häkelschrift gefunden?

lg editha
 
marlies

marlies

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
11.01.2008
Beiträge
5.452
Standort
Lübbecke
Nein, zu der speziellen Häkelschrift nicht - und ich habe wirklich an allen möglichen Stellen nachgesehen
 
Thema:

Hilfe bei Häkelschrift

Oben