Hier habe ich euch ein Frageforum eingestellt...

Diskutiere Hier habe ich euch ein Frageforum eingestellt... im Weisst du was, was ich nicht weiss ? Forum im Bereich OffTopic // SmallTalk; Ja Stümper, wenn ich so sehe, was ihr so alles macht, ist das meine Meinung über mich. Vielleicht nicht so krass, aber wenns Spass macht. LG :huhu:
brigitteh

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.368
Ja Stümper,
wenn ich so sehe, was ihr so alles macht, ist das meine Meinung über mich. Vielleicht nicht so krass, aber wenns Spass macht.

LG :huhu:
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
25.223
Brigitte, du kannst es ja jederzeit ändern :wink1:
 
brigitteh

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.368
Ach beate

ich sehe das nicht so eng. Muss erst mal was fertig machen und einstellen. Dann sehn mer mal. Ich bin ganz happy, das ich dieses Forum gefunden habe.

Hier bin ich Zuhaus

LG

:-107:
 
J

Jaylyn

die mit der Nadel tanzt
Mitglied seit
17.02.2012
Beiträge
6.274
Standort
NRW
schön das Du Dich wohlfühlst
 
brigitteh

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.368
Forenregeln

Hab eben die Forenregeln gelesen und ein paar Fragen.

Was bedeutet:
1.) crossposting
2.) support
3.) Trolle

im Zusammenhang mir den Regeln. Damit ich es richtig verstehe.

Danke und einen schönen 4. Advent an alle.
 
Judith S. a.D.

Judith S. a.D.

Administrator
Mitglied seit
21.05.2012
Beiträge
4.479
Hallo Brigitte,
crossposting bedeutet: wenn ein User die gleiche Frage in mehreren Foren stellt. Somit werden viele Leute damit beschäftigt, eine Frage zu beantworten.

Support bedeutet: Kundenbetreuung oder Dienstleistung

Trolle: sind z.B. User die Beiträge verfassen, die nur den Sinn haben andere zu provozieren
 
brigitteh

brigitteh

Meister
Mitglied seit
25.09.2012
Beiträge
1.368
Danke Judith für die schnelle Antwort.
 
H

Hinze

Profi
Mitglied seit
02.05.2010
Beiträge
754
Hallo erst mal,
ich habe heute beim Stöbern einige Sachen gefunden, die ich vor viiiiiiiiiiiiiiiiielen Jahren mal gemacht habe. Nun ist aber das Problem, ich habe dazu keine Quellen mehr. Darf ich diese Sachen hier trotzdem zeigen ?? Außerdem wollte ich wissen, ob ich hier im Forum jemanden bitten darf mri etwas zunähen ??
 
hermine1

hermine1

stolze Omma
Mitglied seit
19.09.2013
Beiträge
119
Standort
NDS
wie glätte ich wollfransen, nachdem ich sie schon ans schultertuch geknüpft habe

huhu... ich hoffe ich bin hier in diesem forum richtig, ansonsten bitte ich die geschäftsleitung, meinen beitrag zu verschieben... ich fand nix anderes, wo es passen würde...

also... ich hab ein schultertuch gehäkelt und dann fransen dran geknüpft... aber die sehen so unordentlich aus... so lockig und strubbelig... kämmen nützt nix.. die hängen anschliessend gleich wieder so knüddelig rum... :O

nun wollte ich das schultertuch ja noch vorsichtig ein bissle dämpfen... wenn ich die fransen mitdämpfe.. ob die dann glatt werden??


sollte ich künftig die fransen VOR dem knüpfen dämpfen?? ich wickele die wolle ja um ein stück pappe mit den maßen der fransen... sollte man also in diesem zustand bereits bügeln??

ich weiss nicht so recht rat...
was mach ich jetzt mit meinen unordentlichen knüddeligen fransen am tuch??

ich danke euch für wertvolle hinweise... grüssle.. hermine
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
25.223
Hallo Hermine,

hast du schon probiert die Fransen nass zu machen und werden die vielleicht so glatt - von der Bügel-Dämpf-Methode würde ich dir abraten, es sei denn du hast mit Sockenwolle gehäkelt und die Fransen daraus gemacht, die steckt so was weg andere Materialien kannst du so zerstören und das wäre sehr schade um die Arbeit - ich denke die Fransen hängen sich mit der Zeit aus und das Problem gibt sich von allein
 
Maria Maritta

Maria Maritta

Erleuchteter
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
6.396
Hallo Hermine, ich würde das Tuch erst waschen und dann nass aufhängen. So werden die Fransen sicher glatt. Dämpfen nein :smilie_girl_166_1:, da wird die Wolle schlapperig.
 
hermine1

hermine1

stolze Omma
Mitglied seit
19.09.2013
Beiträge
119
Standort
NDS
aahhh... ja danke für eure tipps.... ich habe schon gemerkt, dass durch hängen die fransen schon etwas weniger fuselig sind.... entweder werde ich das gesamte tuch morgen dann nassmachen oder aber ich wage es und dämpfe mal gaaaaanz gaaaanz vorsichtig... aber es sieht immerhin schon nach einigen stunden hängen entwas besser aus....

für ds nächste mal hab ich mir bereits einen plan geschmiedet... : ich werde die wolle für die fransen bereits vor anfang der gesamten häkelarbeit über das brett wickeln... und wenn sie dort.. auf diese art etwa gespannt - wochenlang da drum liegt,wird sie dann bei gebrauch glatt sein... (hoffe ich jedenfalls stark) :-)

also danke nochmal.. und gruss.. hermine


nachtrag: aber wie macht ihr es denn??? oder macht ihr nix mit fransen :D
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
25.223
also mit Fransen habe ich es nicht so sehr.... bei mir dürfen die dann bleiben wie sie sind wenn ich mal welche dran mache
 
B

barbara88

Fortgeschrittener
Mitglied seit
12.08.2013
Beiträge
338
Gaaaaanz früher, als meine Mutter nicht soviel Geld hatte, kann ich mich erinnern, hat sie Sachen von uns Kindern aufgeribbelt, die Wolle dann um ein Holz-Frühstucksbrettchen gewickelt, nass gemacht, und dann war sie trocken wieder glatt.
Danach hat sie dann wieder was Neues draus gestrickt, so sind die Stricksachen quasi mitgewachsen.
 
Maria Maritta

Maria Maritta

Erleuchteter
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
6.396
Ich glaube nicht das die Kringel von alleine raus gehen, auch nach jahrelanger Lagerung nicht. Die musst du schon waschen (nass machen)..
 
hermine1

hermine1

stolze Omma
Mitglied seit
19.09.2013
Beiträge
119
Standort
NDS
so.... ich will euch das doch wissen lassen..

ich war ganz mutig und habe ganz leicht gedämpft... also tuch mit fransen aufs bügelbrett... die fransen schön gekämmt und sofort.. zack... feuchtes tuch druff und bügeleisen drauf gehalten... aber nur kurz... dann tuch runter, sofort wieder schön gekämmt und trocknen lassen...

stück für stück...

und es ist klasse geworden... :grins:

es grüsset die erleichterte hermine
 
B

barbara88

Fortgeschrittener
Mitglied seit
12.08.2013
Beiträge
338
na das freut uns wohl alle. Schön, dass du jetzt zufrieden bist mit deiner Arbeit.
 
S

sonja1971

Guest
Hilfe

HILFE , wo und wie kann ich bilder von meinen gestrickten sachen einstellen ?
 
Thema:

Hier habe ich euch ein Frageforum eingestellt...

Oben