Hardanger Pflege?

Diskutiere Hardanger Pflege? im Hardangerforum Forum im Bereich Hardanger; jetzt so nach Wallis Tipps zum waschen würd mich schon mal interessieren wie ihr damit umgeht? mit der schmutzigen Decke? lg chris
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
jetzt so nach Wallis Tipps zum waschen würd mich schon mal interessieren wie ihr damit umgeht? mit der schmutzigen Decke? lg chris
 
#
Schau mal hier: Hardanger Pflege?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.927
Also ich .....

.... wasche sie von Hand! Die ersten habe ich von meiner Freundin Wilma bekommen und die sagte gleich, am besten wäschst Du mit der Hand. Sie hat zu der Zeit auch noch Textilkleber benutzt. Mittlerweile "übernäht" sie ja alles und trotz allem, auch wenns bei mir auch so ist, wasche ich sie von Hand. Da steckt so viel Arbeit drin, das möchte ich nicht "kaputt"waschen.

Grüße
Anne
 
E

Eule

Schüler
Mitglied seit
31.05.2003
Beiträge
173
Hallo,

also die Decke die ich im Album stehen habe, habe ich gestern dann doch mit der Hand gewaschen. War mir lieber. Hab zwar seit einem Jahr eine neue Waschmaschine, aber das wollte ich dann doch nicht riskieren. Nur war es gestern bei uns so warm, daß das mit dem bügeltrocken nichts war. Bis ich wieder danach geschaut habe war sie strohtrocken. Liegt jetzt wieder auf dem Eßtisch.

Gruß Claudia
 
W

wafrank

Schüler
Mitglied seit
14.01.2002
Beiträge
237
Ich wollte mit meinem Artikel nur anmerken dass man die Hardangerdecken auch mit der Maschine waschen kann. Natürlich kann, darf jede seine Decken mit der Hand waschen. Stimmt es steckt so viel Arbeit drin. Im Grunde lässt man die Sachen nicht so verschmutzen dass sie in der Maschine gewaschen werden müssen.
;) Es ging mir auch darum mal eure Meinung zu diesem Thema zu hören.
Gruss Wally :) :)
 
W

wafrank

Schüler
Mitglied seit
14.01.2002
Beiträge
237
X(
Es sind zwar nicht viele Meinungen zu 'Wie pflege ich meine Hardangerdecken' eingegangen doch kann ich im Allgemeinen dazu sagen dass ihr alle sehr ordentlich mit euren gestickten Sachen umgeht. Das ist seht gut, ich freue mich darüber, denn es steckt sehr viel Arbeit dahinter und jeder möchte doch sehr lange Freude daran haben.
:) macht weiter so
Liebe Grüsse
eine sich :P Wally
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
ich schieb mal hoch was macht ihr mit euren schmutzigen Dedecken meinetwegen auch andere Techniken etc...... uns würde schon interesyieren wie ihr wascht bp+ügelt gehts in die mangel was macht ihr bei Hardanger mit geklebten rändern wie bügeln erzählt mal lg chris
 
W

wafrank

Schüler
Mitglied seit
14.01.2002
Beiträge
237
Hallo ihr alle, Chris das ist eine gute Idee, nachdem wir von einigen gelesen haben wie sie ihre Handarbeiten pflegen würde mich doch auch interessieren wie ihre Tischwäsche die mit anderen Techniken gearbeitet sind, gepflegt werden.
Ich schliesse die Mangel bei jeglicher Handarbeit aus. Man bekommt sie zwar gewaschen und gemangelt aber ohne Garantie, d. h. kommt sie zerfetzt aus der Mangel oder platt wie eine Flunder ist eigenes Risiko, keinen Anspruch auf Ersatz.
?( Es ist also schon eine Überlegung wert, wasche ich selbst und habe lange Freude an meiner Handarbeit, oder ist mir egal mache ich mir wieder was Neues.
In diesem Sinne
LG Wally ;)
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.927
Pflege meiner Handarbeitsdecken

Hallo,
habe mal wieder in den Foren gelesen ....
Also: Die Hardangerdecken wasche ich - wie bereits geschrieben - von Hand. Meine gehäkelten Baumwolldeckchen wasche ich eigentlich immer in der Maschine. Ich stärke sie anschließend mit Sprühstärke und bügele sie, manchmal spanne ich sie auch nochmal und stärke sie dann erst und wasche sie. Kommt auf die Decke an.
Das Maschinenwaschen hat bisher noch nicht geschadet, also bleibe ich dabei !!!!
Die "normalen" Decken wasche und bügele ich auch selbst. Meine Mama lässt das alles mangeln, auch die Bettwäsche. Nur die Hardangerdecken und die selbstgehäkelten wäscht sie (aber nur von Hand) selbst und bügelt sie auch selbst.
Grüße
Anne
 
R

Rosemarieh

Anfänger
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
55
Hardangerpflege

Hallo Chris.
eben bin ich als Neuling bei euch eingestiegen.Es macht Spass im Forum zu lesen und auch zu antworten.
Zu der Pflege der Hardangerdecken ist schon viel gesagt,ich wasche sie auch von Hand,lege sie auf ein Frottiertuch ,eins obenauf und drücke die meiste Feuchtigkeit heraus.Dann bügele ich sie in Raten trocken .Zum Schluß lege ich ein Moltontuch unter und selbstverstänlich die linke Seite nach unten auf das Moltontuch und bügele dann nochmal die ganze Decke.Dadurch kommen die Plattstiche und die übrigen Muster ganz besonders gut heraus .
Viel Spass
Rosemarie :P
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
hallo und herzlich willkommen hier bei uns :D wir freuen uns immer sehr über aktive mitglieder und hoffen, das es immer mehr werden die sich trauen uns zu unterstützen. Fühl dich wohl bei und helfe unser schönes hobby überall bekannter zu machen. L G Chris
 
R

Rosemarieh

Anfänger
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
55
Hardangerpflege

Hallo liebe Chris, danke für Deine netten Worte.So fühlt man sich im Forum wohl,wenn auf die Artikel so nett geantwortet wird.
Ich schreibe bestimmt weiter,wenn ich das Passende finde .Bis später und liebe Grüße
Rosemarie ;)
 
W

wafrank

Schüler
Mitglied seit
14.01.2002
Beiträge
237
Hallo Rosemarieh, auch von mir ein herzliches willkommen. :)
Wenn Du Fragen und Probleme mit einer Handarbeit hast dann stelle sie ruhig, eine(r) ist immer da die/der eine Antwort weiss.
Liebe Grüsse
 
R

Rosemarieh

Anfänger
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
55
Hardangerpflege

Hallo liebe Wally,
danke für das liebe Angebot. Wenn ich Fragen habe ,komme ich gerne darauf zurück.
Bis jetzt habe ich eigentlich alles aus Büchern,Heften,oder selbst ausgetüftelt.Das hat besonderen Spass gemacht und ich war mächtig stolz,wenn es dann geklappt hat.;-)
Nochmals Danke
und liebe Grüße
Rosemarie
 
Thema:

Hardanger Pflege?

Oben