Handstulpen nach dem Schnupperkurs von @mic301

Diskutiere Handstulpen nach dem Schnupperkurs von @mic301 im Wir Stricken gemeinsam Forum im Bereich Stricken; Hast Du die für mich gemacht @strickliesel50 ( Uschi) auf dem Bildschirm sind das zumindest genau meine Farben :) Schön geworden
carina4711

carina4711

Meister
Mitglied seit
26.07.2011
Beiträge
1.161
Wunderschöne Stulpen habt Ihr gestrickt. Gerne möchte ich da auch mal was machen; aber ... Wollallergie. Hat jemand vielleicht schon mal ein anderes Garn hierbei verstrickt und wenn ja, welches? Ich sag schon mal Danke für Eure Antwort.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
25.508
Wunderschöne Stulpen habt Ihr gestrickt. Gerne möchte ich da auch mal was machen; aber ... Wollallergie. Hat jemand vielleicht schon mal ein anderes Garn hierbei verstrickt und wenn ja, welches? Ich sag schon mal Danke für Eure Antwort.
Carina wenn du Polygarn stricken magst geht das auch damit, allerdings muss die Garnstärke passen, mit dickerem Garn werden die Stulpen zu groß, das könnte man zwar anpassen, aber beim ersten Versuch ist es nicht ratsam - was ich mir auch noch vorstellen kann wäre 3 fädiges Bobbelgarn, das müsste auch passen von der Stärke (hab ich aber noch nie damit probiert)
 
carina4711

carina4711

Meister
Mitglied seit
26.07.2011
Beiträge
1.161
Danke @beate (reena), das müsste dann ein Garn für Nadel Nr. 2,5 sein, denke ich.
Ich werds probieren.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
25.508
ja so ist es 2,5 - 3,0 mm Nadelstärke
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
2.234
Handstulpen L. Anfang 01.2021.jpg
der 1. ist fertig und der 2. angefangen. (Sind übrigengs gleich lang, wirkt nur auf dem Bild so) Wenn ich sie spiegelverkehrt stricke, stricke ich den 1. nicht zusammen, sondern lege ihn so hin und stricke dann erst in den 2.

@carina4711
diese stricke ich aus Twister Solid (55 % Baumwolle, 45 % Acryl) mit 2,5er Nadeln und relativ fest. Werden eine Idee länger als mit Sockenwolle, aber nicht breiter. Habe aber auch schon aus Mikrofaser welche gestrickt, die passen auch genau.
 
Goma

Goma

Erleuchteter
Mitglied seit
21.06.2014
Beiträge
2.122
Oh schon so viele schöne Stulpen :-60::-85: freue mich schon auf meine Wolle und hoffe das ich bis zum Wochenende mit meinem Ufo fertig bin um dann beginnen zu können.
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
2.234
@Sage99 , sehr schöne Farben hast du ausgewählt, die Stulpen werden richtig toll!👍
danke, das sind die Farben vom Illusionsschal den ich für meine Freundin zum Geburtstag gestrickt habe. Die Farben hat sie sich selbst mit ausgesucht. Nachdem ich aber von jeder Farbe soviel übrig behalten habe, stricke ich nun die Stulpen dazu. Weiß sie aber nich. So habe ich wenigstens noch eine Überraschung.
 
carina4711

carina4711

Meister
Mitglied seit
26.07.2011
Beiträge
1.161
@carina4711
diese stricke ich aus Twister Solid (55 % Baumwolle, 45 % Acryl) mit 2,5er Nadeln und relativ fest. Werden eine Idee länger als mit Sockenwolle, aber nicht breiter. Habe aber auch schon aus Mikrofaser welche gestrickt, die passen auch genau.
Vielen Dank @Sage99 . :tagebuch4:
 
Punto

Punto

Profi
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
992
Sehen toll aus. Wenn man die Technik weiß dann kann man ja auch die verschiedensten Farbzusammenstelllungen machen.
 
Blumenmädel

Blumenmädel

Fortgeschrittener
Mitglied seit
20.01.2014
Beiträge
418
Standort
Sachsen
Hm, hab mich jetzt mal an die Anleitung gemacht...
Wenn ich richtig lese und verstehe, strick ich immer rechts bis auf die Trennreihen. Bin jetzt verwirrt wie ich die Doppelmasche stricken soll. Im Video dazu wird ja einmal re und einmal li gestrickt weil ja auch ne Seite re und eine li ist. Bedeutet das wenn ich nur re stricke das ich dann die Doppelmasche auch nur re stricke?
Zuhülf....
 
Blumenmädel

Blumenmädel

Fortgeschrittener
Mitglied seit
20.01.2014
Beiträge
418
Standort
Sachsen
Danke dir. Ich glaub da hab ichs richtig gemacht. Jedenfalls wird s schon dreieckige..
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
4.304
Standort
NRW
da ich nur mit Nadel 3,0 stricken kann , befürchte ich nun, es wird evtl zu lang /groß. Kann mir wer so Maße mal sagen , wie sie eigentlich werden sollten. Mein Start scheint 25 cm Lang zu werden. habe aber erst gestartet mit 1 hin und nun die Rückreihe dran die Rückreihe . Und mir kommen jetzt die Zweifel . :horror: Also kein Dilemma wenn ich abbrechen muß deswegen.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
25.508
die Länge ist nicht so schlimm - die Weite sollte nach zwei Dreiecken nicht zu weit werden, deine Hand sollte es zur Hälfte umschliessen
 
Thema:

Handstulpen nach dem Schnupperkurs von @mic301

Oben