Haeschen

Diskutiere Haeschen im Ostern Forum im Bereich Häkeln/ Hier finden wir UNSERE Anleitungen; -------------------------------------------------------------------------------- Ich setz mal den Hasen hier rein, da er untergeht bei den...
A

andalusa

Meister
Mitglied seit
15.07.2004
Beiträge
1.062
--------------------------------------------------------------------------------
Ich setz mal den Hasen hier rein, da er untergeht bei den Anleitungen von anigurumis und die Osterzeit ja beginnt :banane:

Hase

Wollreste, Stopfmaterial
ich haekle alle Wollarten mit ner 2er Nadel
deshalb Unterschiede in der Groesse
wird in Spiralen gehaekelt

Kopf
3 Lm zum Ring
1 R 6 fm
2 R verdoppeln 12 M
3R jede 2te verdoppeln
4R jede 3te verdoppeln
5R jede 4te verdoppeln
6R- 10R ohne Zunahme
11R jede 4 und 5te zusammen haekeln
12R 3und 4te zusammen ausstopfen
13R 2 u 3
14R jeweils 2 zusammen, vernaehen


Koerper
bis 4te Reihe Kopf dann 4 R ohne Zuname
dann 3+4 zusammen
2+3 zusammen
2 Maschen zusammen
vernaehen
mit Kopf verbinden
Arme
6fm im Ring
6Runden haekeln, vernaehen am Koerper befestigen ich stopf die nicht aus
Beine
8Fm inm Ring
8 Runden haekeln
am koerper fest naehen

Ohren
4x arbeiten 2 weiss 2 in der Farbe vom Hasen
7lm
6 fm 6Reihen
dann in jeder Reihe 2 am Anfang und am Ende abnehmen

Schnauze
6fm im Ring naechste verdoppeln

Schnauze annaehen und Nase und Mund auf sticken
Perlen als Augen

Schwanz
6fm im Ring
12fm mit Faden zusammen ziehen

Das ist die Grundform, so kann man jedes Tier nachmachen
halt beim Affeen und Baeren runde Ohren
wuensch viel Spass
Ute/ Andalusa/Wollini
 

Anhänge

#
Schau mal hier: Haeschen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
H

Haekelmaus

Profi
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
949
Süsssssssssssss das Minihäschen :kiss:

Ist so Schlüßelanhängergröße oder?

LG :hello:
Katja
 
A

andalusa

Meister
Mitglied seit
15.07.2004
Beiträge
1.062
Huhu Katja
joooo sind minis glaub 5-6cm waren die, weiss nimmer genau
Muss mal Chris fragen die hat sie naemlich :D :D :D
Kommt aber auf Garn und Wollstaerke an
Man kann sie als Schluesselanhaenger, Osterteller oder Korb Dekoration verwenden, nur so in einer Vitrine, an ne Tasche haengen und und und
:D :D :D :D
winke Ute
ach hier noch die anderen
http://hobbiefrau.de/thread.php?threadid=13139
 
H

Haekelmaus

Profi
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
949
Naja weißt ja, wird eh alles in 2,5 gehäkelt :D

Ich glaub, denn mach ich auch mal.

LG :wink1:
Katja
 
B

birgine

Schüler
Mitglied seit
18.09.2006
Beiträge
244
Hallo Ute

Danke für die Anleitung

Die sehen ja auch so was von niedlich aus.

:banane: :banane:


liebe grüße Birgit
 
A

andalusa

Meister
Mitglied seit
15.07.2004
Beiträge
1.062
Danke Birgit
die stehen schon laenger drin nur keiner hats gesehn :D
deswegen hab ich sie hier in die Haekelstube geholt
winke Ute
 
B

bärbel*

Anfänger
Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
74
oh sind die niedlich,
 
M

*Manja*

Erleuchteter
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
13.787
Hey Ute.... :D

Ich hab eben grad schon die Minitopflappen bewundert...
Aber deine ganzen Minitierchen sind ja noch`nen Zacken niedlicher....
Ich find die supi..... :banane:

:wink1:
 
W

Wollliesel

Guest
Ganz süüüüüüüüüüüüüüüüß !!! Jaja, ich übersehe so manches :D

Nur was ich nicht sehen soll, das sehe ich :D

Kurios, oder ?
 
Nimmersatt

Nimmersatt

Profi
Mitglied seit
15.10.2005
Beiträge
746
Hallo,

gute Idee den hervorzukramen!! Der in Braun wirkt bestimmt wie ein Osterhasl :hello:
 
J

jeaniemel

Schüler
Mitglied seit
07.09.2004
Beiträge
163
Koch - an Ute

Deine Köche sind ja spitze. Wo findet man denn die Anleitung? Bin ja im Häkeln gar nicht fit.

lg
Jeanette
 
A

andalusa

Meister
Mitglied seit
15.07.2004
Beiträge
1.062
RE: Koch - an Ute

aber Achtung
der Kopf ist groesser als der Koerper lach ist ja ein
Amigurumi

Da muesst ihr mal oefters hinschauen auch bei den tollen Teddys
Danke fuer die Loebchen :banane: :banane:

jeaniemel die Koeche sind in der Technik crochenit gemacht
und das sind meine eigene Entwuerfe :D :D
aber haekeln und stricken kann man die genauso :D

Danke Monchi bin gerade an 7 Miniteddys dran
Bilder kommen dann zu Teddys

winke Ute
 
R

Rowin

Anfänger
Mitglied seit
22.08.2010
Beiträge
5
Hallo.

Ich bin neu hier und find das Häschen total süß ^^

Ich habe es auch versucht mit der super Anleitung zu häkeln, allerdings hab ich ein Problem mit den Ohren. Werden die auch in Runden gehäkelt oder in Reihen?!? Irgendwie hab ich die nicht wirklich hinbekommen. Wenn mir da jemand helfen könnte wäre das echt super klasse :D

Liebe Grüße
 
E

Elke28

Guest
Hallo Rowin, also gehaekelt hab ich das Haeschen auch noch nicht, aber da steht ja 4 mal arbeiten die Ohren also nehme ich an sie werden in Reihen gehaekelt und dann von jeder Farbe 2 zusammenhaekeln
 
R

Rowin

Anfänger
Mitglied seit
22.08.2010
Beiträge
5
Hallo Elke :hello:

Danke für deine Antwort :kiss: , aber ich habe jetzt mal versucht die Ohren in Reihen zu häkeln und irgendwie klappt das auch nicht wirklich :(
Kann mir denn vielleicht jemand ne etwas ausführlichere Beschreibung der Ohren geben, als nur:
7lm
6 fm 6Reihen
dann in jeder Reihe 2 am Anfang und am Ende abnehmen
Vor allem, geht das mit dem letzten Satz auch nicht wirklich. Bei nur 6 Maschen kann ich schlecht am Anfang UND am Ende jeweils zwei Maschen abnehmen (wären dann ja 8 Maschen, wenn ich richtig gezählt habe)

Danke euch schon mal für die Hilfe!! ;)
 
E

Elke28

Guest
Hallo Rowin!
Versuch die 6 Reihen zu haekeln und bei der 7. Reihe nimm auf jeder Seite 2 Maschen ab die 2 welche dann noch ueberbleiben sind die Spitze der Ohres so habe ich das verstanden, versuchs mal so zu haekeln, wenn es zu kurz wird kannst du ja immer noch weiterprobieren, zB. /: und (: Reihe jeweils nur 1 Masche auf jeder Seite abnehmen, must halt ein bischen rumbasteln :-)
 
Nadine75

Nadine75

Profi
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
975
Da bleibt von der Reihe nicht viel und wird gleich zur Spitze..
Wird beim schreiben untergegangen sein :) in der Routine..weil ja die anderen Glieder alle mehr Reihen haben.

Gleich mal aufgeschrieben :auslach: süß :) das Hasi
 
B

Blythe

Anfänger
Mitglied seit
13.01.2014
Beiträge
1
Huhu!
An wen kann ich mich denn wenden wenn ich die Anleitung gerne nutzen möchte?
 
spiralia

spiralia

Meister
Mitglied seit
31.10.2012
Beiträge
1.194
:wink1: herzlich willkommen im forum! die mitglieder freuen sich, wenn du dich zu anfang etwas vorstellst. vielleicht erzählst du uns, was du gerne handarbeitest? über unsere profile kannst du auch von uns etwas erfahren. -die urheberin dieser anleitung, andalusa, erster beitrag, hat ein profil. über dieses kannst du sie per email kontaktieren. nutzen darfst du die anleitung jederzeit für private anfertigungen, aber möchtest du sie weitergehend verwenden, ist die verständigung mit andalusia sinnvoll. bei einer anleitung die du nacharbeitest, helfen dir die mitglieder immer gern, falls du dabei nicht richtig weiter kommst. viel spass im forum, sp.
 
Thema:

Haeschen

Oben