häkelschubkarre

Diskutiere häkelschubkarre im Sonstiges Forum im Bereich Häkeln/ Hier finden wir UNSERE Anleitungen; Filetschubkarre: <br><br> <br><br> material:<br> filethäkelgarn (z.b. von coats multicolor) oder weiss, 565m/100g<br> nadel 1,25 und 1,5...
D

Desidora

Guest
Filetschubkarre: <br><br>

karre1.JPG<br><br>

material:<br>
filethäkelgarn (z.b. von coats multicolor) oder weiss, 565m/100g<br>
nadel 1,25 und 1,5
<br><br>
wir schlagen 15 maschen plus 3 wendeluftmaschen mit nadel 1,5 an und häkeln 7 reihen
nachoben...
dann wenden ohne lm<br>
8. reihe, dann 3 fm, 2 hstbch, 4 stbch, 2 hstbch, 3 fm (14 maschen), wenden mit 3 lm<br>
9. reihe, 14 stbch, am ende wieder ein stbch zunehmen (15 maschen), wenden mit 3lm<br>
10. reihe, 16 stbch, 3 lm wenden<br>
11. reihe, am anfang und am ende 2 zus. abmaschen (14 stbch) wenden<br>
12. reihe, 2 fm, 1 hstbch, 8 stbch, 1 hstbch, 2 fm<br>
faden abschneiden und am ende der ersten reihe wieder neu anschlingen.<br><br>

3 lm für das erste stbch, 13 stbch, dabei immer 2 stbch in ein stbchen der vorreihe häkeln, 3 lm

wenden<br>
2. reihe, 14 stbch, am ende mit den 3 wende lm 1 stbch zunehmen, 3 lm wenden<br>
3. reihe, 2 stbch zusammen abmaschen 14 stbch, am ende 2 stbch in die gleiche einstichstelle.
(15 maschen)<br>

andere seite gegengleich arbeiten.<br><br>

die offenen ränder dann mit festen maschen schliessen<br>
und alle seiten mit fm umhäkeln. (evt. auch silber oder goldgarn verwenden)<br><br>

stütze:<br>
18 maschen im ersten stäbchen der ersten reihe anschlagen und mit km umhäkeln
(evt. wieder in silber oder gold)<br>

andere seite gegengleich arbeiten.<br><br>

rad:<br>
6 lm anschlagen und zu einem ring schliessen.<br>
in den ring 2 doppelstbch 6 lm... 5 mal wiederholen,<br>
mit km schliessen und fm umhäkeln (evt. in silber oder gold)<br><br>

radachse:<br>
beliebig lange lm kette mit nadel 1,25 häkeln, (länge richtet sich nach augenmass)<br>
diese mit km behäkeln (wieder evt. gold oder silbergarn verwenden) und durch das radloch

ziehen...<br>
seiten teils am schubkarrenboden mit ein paar stichen festnähen, gut stärken und in form

bringen<br><br>

tip: als form zum trocknen eigenet sich z.b. eine streichholzschachtel
immer wieder beim trocknen die form überprüfen, damit die lenker nach oben stehen bleiben
<br><br>
bei fragen könnt ihr mir gern eine pn schreiben, viel spass beim nachhäkeln =)<br><br>

Copy by Desidora<br><br>

<p align="center"><a href="http://www.hobbiefrau.com/php/detailview_artikel.php?id=971"><img src="http://www.handarbeitsfrau.de/php/artikelbilder/Pfeillinks.jpg" width="60" height="43"></a>
<a href="http://hobbiefrau.de/php/detailview_artikel.php?id=969" target="_blank">Zurück zum Inhalt</a>
</p>
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
M

*Manja*

Erleuchteter
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
13.787
:wink1: Desi....

8o *Boah* Klasse...Was zeigst du uns hier denn niedliches?? Die ist aber hübsch.... :thumbsup: ^^
Wie bist du denn auf die Idee gekommen?? ...Cool...und Danke dir... :kiss:
 
D

Desidora

Guest
:D :O :kiss: danke
 
H

*haekelhexe*

Erleuchteter
Mitglied seit
21.02.2006
Beiträge
4.701
:hi: Die Schubkarre gefällt mir aber auch sehr gut. Hast du prima hinbekommen. :applause: Danke für die Anleitung dazu. ;)
 
Thema:

häkelschubkarre

Oben