Gute Laune Fotos

Diskutiere Gute Laune Fotos im Weisst du was, was ich nicht weiss ? Forum im Bereich OffTopic // SmallTalk; Also Milch - Wasser geht auch gegen Blattläuse. Milch gegen Blattläuse einsetzen - so geht's Und bei Ameisen muß man schauen , nicht das es...
#
Schau mal hier: Gute Laune Fotos. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
5.846
Standort
Wien
Irgendwie hab ich den Eindruck, die Natur holt sich wieder ihren Raum zurück :) In letzter Zeit hab ich einen Feuersalamander, 2 Äskulapnattern, jede Menge Schmetterlinge die ich noch nicht kannte, eine Riesenheuschrecke und nur heute schon drei große Hirschkäfer gesehen. Im Wald wachsen und gedeihen die Pflanzen, der Weg wird immer schmäler, sieht schon bald wie im Dschungel aus. Das viele Grün macht mir gute Laune:

Natur.jpg
 
Manu101

Manu101

Handarbeitswütig
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
805
Standort
Rheingau-Taunus-Kreis
Weil @celtic lady schrieb, die Natur holt sich ihren Raum zurück. Ja, die Tiere sind auch etwas unachtsamer, wobei wo wir wohnen anscheinend eh. Gestern abend auf der Rückfahrt lief uns ein Reh vors Auto, nichts passiert, mein Mann hat es rechtzeitig gesehen und da wir mit Dashcam fahren, nun die Bilder ;).
 

Anhänge

celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
5.846
Standort
Wien
@celtic lady Oh wo ist das denn? Wir sind ja immer auf der Suche nach kleineren Ausflugszielen :)
Das ist zwischen Kreuzeiche und Jägerwiese (auch Agnesbründl genannt) im Wienerwald. Dort gibt es ja unendlich viele Ausflugsmöglichkeiten und Wege. Z.B. zum Kloster Schönstatt, dort ist auch ein nettes Lokal, auch auf der Jägerwiese kann man einkehren. Man braucht halt ein Auto. Ohne Auto könnte man z.B. mit dem Bus von Heiligenstadt am Cobenzl fahren und von dort zur Kreuzeiche gehen... Schau dir mal z.B. die Stadtwanderwege im Wienerwald an, da findest du jede Menge Routen mit Anfangs- und Endpunkten, die auch mit Öffis zu erreichen sind.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
5.846
Standort
Wien
Weil @celtic lady schrieb, die Natur holt sich ihren Raum zurück. Ja, die Tiere sind auch etwas unachtsamer, wobei wo wir wohnen anscheinend eh. Gestern abend auf der Rückfahrt lief uns ein Reh vors Auto, nichts passiert, mein Mann hat es rechtzeitig gesehen und da wir mit Dashcam fahren, nun die Bilder ;).
Tolle Aufnahme! Da fällt mir ein, dass vor ein paar Tagen hier auch ein Reh einfach so mitten auf der Straße stand. Wir haben es schon von weitem gesehen und ich bin langsamer gefahren, dann ist es ins Gebüsch gelaufen. Wir haben wirklich viel mehr Tier-Begegnungen als in den letzten Jahren.
 
Jannchen

Jannchen

im Edelsteinwollrausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
492
Standort
'm Vuchtland
Bei mir liegen die Rehe im Winter auf der Auffahrt. Wir haben links und rechts große Eichen stehen, da futtern due sich en Kugelbauch an und ruhen sich danach aus. Vor ein paar Jahren lag unter unserem Rhododendron mal ein Kitz. Als wir wieder kamen war es weg. Stand die Mama vermutlich nicht weit weg und hat geschaut.
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
3.761
Standort
NRW
Ach ja Rehe , da kann ich gut mithalten. Muß aber dazu sagen, mein Zeitungsrevier ist am Stadtrand. Sprich , geht man die einzelnen kurzen Gassen durch den Gärten weiter , wäre man schon in mitten der Felder.
Daher ist es für mich nicht ungewöhnlich in der Morgendämmerung plötzlich ein Reh mitten auf der Straße zu haben. Meistens geht es gemächlich dann rüber , schaut mir einmal tief in die Augen und entschwindet wieder. Aber fotografieren , da habe ich nur Bilder aus Wildgehege. DSCF0314 klein.jpgDSCF0331 klein.jpg Die sind aus den Mini Wildgehege hier im Stadtteil.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
5.846
Standort
Wien
Ein Tag am Donaustrand :)

Anuka ist auch auf der Suche. Vielleicht findet sich etwas interessantes im Sand? Oh - eine Muschel! Es war wieder herrlich - ich mag diesen Strand wo Menschen und Hunde friedlich miteinander umgehen. Es gibt immer etwas zu beobachten. Die Leute sind dort größtenteils sehr diszipliniert und achten darauf, dass ihr Hunde niemanden belästigen. Es gibt auch viele Kinder und alle haben Spaß.


Pionierinsel.jpg
 
Thema:

Gute Laune Fotos

Oben