Grundlagen zum Knöpfe selber machen: Zwirnknöpfe, Posamentenknöpfe, Dorset Buttons

Diskutiere Grundlagen zum Knöpfe selber machen: Zwirnknöpfe, Posamentenknöpfe, Dorset Buttons im Knöpfe selber machen, neue alte Handwerkskunst Forum im Bereich Sticken; @Jannchen : danke für den guten Tipp! Wäre eine Möglichkeit, ich bin mir nur nicht sicher ob es mir gefällt, weil man ja den Druckknopf sehen...
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
11.096
Standort
Wien
@Jannchen : danke für den guten Tipp! Wäre eine Möglichkeit, ich bin mir nur nicht sicher ob es mir gefällt, weil man ja den Druckknopf sehen würde, wenn die Weste offen ist.

@GrecoGerti : Du sprühst ja nur so von Ideen :) Danke für deine vielen Vorschläge. Ich überlege mir das mit der Schlaufe - müsste ich dann allerdings zwischen dem glatten Teil und der Blende anbringen, sonst würde es zu weit auseinanderklaffen und das wäre bei dieser Art von Weste sinnlos.
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.536
@Jannchen : He - Du warst ja megaschnell!!! Hab ihn schon gesehen, gefällt mir sehr gut! :-60:
Da Du sehr dünnes Garn im Vergleich zum Ring genommen hast, hättest Du ev. mehr Touren pro Farbe machen können - oder so als Idee, mache nochmals einen solchen (ev. andere Farben), mit mehr Touren - damit Du dann auch den Unterschied in der Optik siehst. Es war nicht als Kritik gemeint! Es soll eine Anregung sein ;)
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.536
Freude :banane:, gestern und heute sind nämlich jede Menge Knöpfe ins Album gehüpft!
Weiterhin viel Spaß beim Knöpfeln!

Ich habe heute einen Posamentenknopf gewickelt und dabei fotografiert - bis Freitag sollte das Video dann "fertiggebastelt" sein...
 
N

Nugat

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.06.2018
Beiträge
477
@GrecoGerti du hattest mal einen Lavendelknopf gemacht. Vielleicht kannst davon mal ein Video machen?😊🤔
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.536
@GrecoGerti du hattest mal einen Lavendelknopf gemacht. Vielleicht kannst davon mal ein Video machen?😊🤔
Danke! Das ist eine gute Idee! Den setze ich auf die Liste!

Ich werde Euch auf jeden Fall noch einige Basis Knöpfe zeigen. Posamentenknöpfe habe ich Euch ja noch gar nicht gezeigt bis jetzt.
Falls jemand von Euch einen schönen Knopf gesehen hat, für den ich Euch eine Anleitung machen kann, dann lasst mich das bitte wissen.
Und wenn jemand von Euch eine ganz besondere Kreation macht, wie z. B. @Jannchen 's Tatzenkreuz Knopf, da möchte ich Euch später auch noch Anleitungen dazu machen... Ich würde mich freuen, wenn Ihr auch selber eigene Muster ausprobiert.
 
Jannchen

Jannchen

im Edelstein-Rausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
2.248
Standort
'm Vuchtland
Danke! Das ist eine gute Idee! Den setze ich auf die Liste!

Ich werde Euch auf jeden Fall noch einige Basis Knöpfe zeigen. Posamentenknöpfe habe ich Euch ja noch gar nicht gezeigt bis jetzt.
Falls jemand von Euch einen schönen Knopf gesehen hat, für den ich Euch eine Anleitung machen kann, dann lasst mich das bitte wissen.
Und wenn jemand von Euch eine ganz besondere Kreation macht, wie z. B. @Jannchen 's Tatzenkreuz Knopf, da möchte ich Euch später auch noch Anleitungen dazu machen... Ich würde mich freuen, wenn Ihr auch selber eigene Muster ausprobiert.
Ich sitz seit heut Mittag an nem Monstrum. Mach ich aus DCM80. Habe den Knopf bei Immergrün gesehen und mich verliebt.
 
leuchtturm66

leuchtturm66

Wolljunkie
Mitglied seit
18.02.2015
Beiträge
444
Ich stelle mich beim Wickeln der Speichen leider ziemlich dämlich an - hat jemand einen Tipp für mich? :smilie_girl_075_1:
 
Jannchen

Jannchen

im Edelstein-Rausch
Mitglied seit
16.08.2014
Beiträge
2.248
Standort
'm Vuchtland
Ich stelle mich beim Wickeln der Speichen leider ziemlich dämlich an - hat jemand einen Tipp für mich? :smilie_girl_075_1:
Verrutschen die? Also ich hab mir angewöhnt den Anfangsfaden mit etwas Überlänge am Ring mit einem einfachen Knoten zu fixieren oder du nimmst Tesa.
 
leuchtturm66

leuchtturm66

Wolljunkie
Mitglied seit
18.02.2015
Beiträge
444
Ja, genau, sie verrutschen, da habe ich ja schon einen Tipp, Danke. Und ich bin nicht besonders talentiert in der gleichmäßigen Aufteilung. Das kann ich dann später noch ein bisschen beim Fadeneinweben korrigieren?
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.536
Du hast ja Dorset Buttons gemacht und zuerst den Rand umnäht? Bei mir rutscht es da eigentlich nicht wirklich. Das ist bei den Zwirnknöpfen heikler, wo über den blanken Ring Speichen gewickelt werden. Ich knote den Faden nicht fest, wie Jannchen das macht, ich lasse den Faden auch etwas länger und wickle ihn mehrmals (2-3 x) um den Zeigefinger der linken Hand, mit der linken Hand halte ich auch den Ring und wickle mit der rechten Hand dann die Speichen. Das ist Übung, je öfter Du wickelst, desto leichter fällt es Dir.
Wenn Du die gewünschten Speichen aufgeschlagen hast, dann mittig befestigen, ein paar Stiche über Kreuz und den Anfangsfaden auf der Rückseite mitverknoten. Da man die Mitte fast nicht mehr korrigieren kann, achte darauf, sie so gut wie möglich zu schaffen. Die Speichen kannst Du hinterher meist gut ausrichten. Wenn es mit Augenmaß nicht so gut klappt, kannst Du das mit einem Raster machen. Ich hatte mir die mal in einem Word-Dokument gespeichert und ausgedruckt. Solltest Du keine passenden Raster finden, melde Dich per PN bei mir.
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.536
Mittlerweile habe ich Euch ja schon eine kleine Auswahl an Dorset Buttons und Zwirnknöpfen gezeigt. Ich hoffe, Ihr seid fleissig am üben und habt immer noch Spaß am Knöpfeln!

Morgen gibt es wieder ein neues Video. Diesmal werde ich Euch einen Posamentenknopf zeigen. Als Rohling brauchen wir dazu eine kleine Scheibe (keinen Ring). Ihr könnt Euch schon mal auf die Suche nach passendem Material machen.
 
Papierwolle

Papierwolle

Papier- und Wolleverliebt
Mitglied seit
27.09.2020
Beiträge
172
"One button a week" - ich freue mich schon darauf meinen ersten Posamentenknopf zu wickeln. Werde gleich mal auf die Suche nach einer Scheibe gehen...
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
1.536
Heute ist wieder Freitag - FREUTAG :dancing: - heute habe ich die nächste Anleitung für Euch! Hier findet Ihr das Video: Posamentenknopf - Glatter Knopf - Video-Anleitung

Heute zeige ich Euch einen einfachen Posamentenknopf. Diesmal braucht Ihr für die Basis keinen Ring, sondern eine kleine Scheibe um diese die Fäden gewickelt werden.
Wenn Ihr Fragen habt, während Ihr Euren Knopf macht - dann schreibt diese Fragen bitte gleich direkt unter das Video.

Eure fertigen Knöpfe dürft ihr in der Galerie hochladen und in unser Knopfalbum verlinken - das Album ist hier zu finden: Unsere selber gemachten Knöpfe - Album

Viel Spaß beim Knöpfeln!
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
2.258
Dann bist du jett für Dichtungen zuständig :O
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
6.718
Standort
NRW
Die schwarzen Dichtungen gehen nicht, aber die weißen und roten. Ich hab das jetzt gleich mal konfisziert .
Okay dann hießt es bald bei euch . Jannchen ist nicht mehr ganz Dicht- die Dichtungen sind alle schon weg. :quer::quer:
 
Thema:

Grundlagen zum Knöpfe selber machen: Zwirnknöpfe, Posamentenknöpfe, Dorset Buttons

Oben