Grosse neue Mitmachaktion-wir kugeln- foren/clubübergreifend

Diskutiere Grosse neue Mitmachaktion-wir kugeln- foren/clubübergreifend im Portal Wettbewerbe/Aktionen Forum im Bereich Allgemein; so hab jetzt sortiert und ein wenig verändert .. ohne mamjes Handarbeiten: 147 Basteln: 86 Nähen/M Sticken: 66 fertig eingepackt sicher ob...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.006
Standort
bei Bremen
so hab jetzt sortiert und ein wenig verändert .. ohne mamjes
Handarbeiten: 147
Basteln: 86
Nähen/M Sticken: 66

fertig eingepackt

sicher ob ich net wieder falsch gezählt hab bin ich allerdings net .. bei basteln hab ich 3 mal gezählt
 
R

Ruehli

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2007
Beiträge
2.542
:wink1: Chris,
das ist ein Superergebnis und da wolltest Du nur 50 Stück für einen Baum haben.
Da wird doch garantiert ein Preis abgestaubt.
Es sind so viele schöne Kugeln dabei - ich möchte nicht in der Jury sitzen.

Ruehli
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.006
Standort
bei Bremen
falls wir einen preis bekommen sollten.. falls... dann gibts den im Adventskalender zum verlosen
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.006
Standort
bei Bremen
bin dann wech und montag zurück passt auf die Foren auf .. im notfall ist kai da

mamje eingetroffen pünktlich nenn ich das :-))
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.006
Standort
bei Bremen
@stefanie 33 ich hab eine von deinen grossen Kugeln an Urmel abgehängt (verkauft) sie hat mir 20 euro dafür gegeben.. .. mit dem Verkaufen der ganzen Kugeln wird das sicher net so einfach werden.. nach München will ich das ja dann angehen.. habt ihr noch tipps auch wegen der Preise? gestern in Leipzig kam ein Mann der gerne welche haben wolte allerdings umsonst :horror: er hat aber keine bekommen :O
 
evi

evi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
1.500
:applause: :D :applause: - bin gespannt, ob du Antwort bekommst, Chris
 
Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.079
:applause: :applause: auch von mir
 
M

mamje

Guest
hmmmm..............
da hat es wohl an der organisation gehappert...

egal, die aktion hat trotzdem spass gemacht.
 
marlies44

marlies44

Meister
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
1.439
Es lohnt sich nicht sich darüber aufzuregen, uns es es Spass gemacht, und für mich persöhnlich war es ein Ansporn mal was neues zu machen, ich bin stolz darauf . :D und das Ziel war ja der Verkauf für das Hospiz. :kusshand:
Danke Chris für deinen Einsatz :dancing:
Mein Vater sagte immer: man muss dazulernen bis alle Finger gleich lang sind :D
:welle: :welle:
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.006
Standort
bei Bremen
mein Bericht zum Kugelverkauf
also Leipzig -20 euro
München: 45 Euro trotz 5 facher Lautsprecher durchsagen

heute Dangast altes Kurhaus erster Tag, 215 euro
morgen fahr ich nochmal hin, keine Standgebühren, von 9-18 Uhr aber es ist soooo kalt .
das nächste wochenende wurde gestrichen die machen eine Woche früher Betriebsferien

sie lassen mich am Eingang der Terasse stehen.

Meine Erfahrungen mit dem heutigen Tag
ich bin denke ich sehr hobbymarkt erfahren, jedenfalls mache ich das seit 30 Jahren

aber nie mit Spendenaktion

Positiv und Negatives

ich habe meine Teddys, amigurumis und gefilzte Taschen mit in den Verkauf für die Spenden gelegt, ich brauchs ja net mehr

In München haben wir schon festgestellt das es besser ist die leute eher selber den Preis bestimmen zu lassen, bevor sie rein gar nichts kaufen. okay wir hatten zwar gesagt nicht um jeden Preis, aber ob wir damit weiter kommen. Jedem hobbymarktler ist klar heute ists schwer etwas zu verkaufen
Heute hielt es sich die waage aber hört:

1 Frau komme nimmt sich einen Strickteddy 40 cm gross mit Hose an und eine grosse Kugel und ich erkläre ihr worum es geht rede von fair und Spende und Hospitz .. sie gibt mit ihre spende ganz grosszügig und möchte noch gelobt werrden ist ja für einen guten Zweck findet sie sich bestätigt .... sie legt insgesammt 4 euro in meine spendenbox

3 Frauen sind am Stand und suchen 6 wunderschöne Kugeln aus und bestätigen sich gegenseitig wie wichtig es ist einen Hospitz zu unterstützen sie geben zusammen 5 Euro

für eine filztasche bekomme ich 20 euro

ich bekomme auch für einzelne Kugeln mal 10 euro mal 5... mal 1 Euro

kommt ein Pärchen, sie nimmt erst 1 Kugel er gibt mir 5 euro sie sagt behalte sie, ich nehme noch eine und gibt mir 20 euro
er meint eigentlich hätte er gerne noch 1 oder 2 er sucht sich tines Klöppelpärchen aus und gibt mir 50 euro so hat mir dieses Paar dann 75 euro gegeben...

macht euch eure Gedanken dazu sagen kann man dazu nichts

wenn ich Preise dran machen würde wären den Leuten 2 euro zuviel egal welche Technik
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.006
Standort
bei Bremen
bin wieder zurück leider hab ich nur ganze 52 euro einnehmen können tut mir leid
es waren massenweise leute da schätze so an die 1500 meinte die Tresenkraft
aber es hat kaum mal einer geguckt auf die aktion angesprochen kam nur ach wie nett .. wie schön, tolle Aktion und wech

die Tg werde ich die Kugeln durchzählen
Stand in euro
20
45
215
52
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.006
Standort
bei Bremen
fällt mir gerade noch ein am besten gingen die klöppelkugeln, die kugeln von Plueckie und die blauen Bastelkugeln, sowie die Kugeln von Martel (Filz)
alles was gehäkelt oder gestrickt ist hab ich keine einzige von verkauft

als gestickte habe ich heute die perfekte Kugeln von evi, also wirklich 100% sauber verarbeitet verkauft, ich habe dafür nur 2 euro bekommen.... gut ich hätte sie behalten können nur bringt uns das auch net wirklich weiter

aber heulen hät ich können. aber alle Hobbymarktverkäufer können es nachvollziehen davon bin ich überzeugt
 
K

Klöppeltante

Guest
:wink1: Chris, ich krieg mich kaum ein, vor Ärger und Enttäuschung gleichermaßen! Wenn das ein Spiegelbild unserer Gesellschaft sein sollte, was zum einen die Wertschätzung anderer Leute Arbeit und zum anderen soziales Engagemant angeht, na dann gute Nacht. Mehr kann und will ich lieber gar nicht dazu sagen!
Nur ein
riesengroßes Dankeschön an dich, weil du das mit großem eigenem Zeitaufwand und viel Herzblut organisiert und uns alle zum Mitmachen motiviert hast!
 
M

*Manja*

Erleuchteter
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
13.787
.......Und ich bin nur froh, das Tine jetzt was/DAS geschrieben hat, denn hier kann ich einfach nicht das in Worte fassen, was ich denke, wenn ich das alles lese...

Eins kann ich aber sagen: Danke Chris, wie du das trotzdem durchziehst... :danke:
 
marlies44

marlies44

Meister
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
1.439
Wir hatten einen Stand auf dem Wochenmarkt, eine Aktion für Lepra,
wir haben 60 kilo Kartoffel zu Reibeplätzchen gemacht und verkauft , und sage und schreibe 1 paar socken zu 3 Euro. :O ist besch..................ämend
Hunger ist da, und wenn andere die arbeit machen bezahlt man gerne :horror:
 
*Andrea*

*Andrea*

Erleuchteter
Mitglied seit
18.11.2006
Beiträge
3.756
Ja, ich bin auch sprachlos, und es fällt auch mir sehr schwer meinen Frust und Ärger in Worte zu fassen, über das was ich lese.......

Tine trifft es sehr auf den Punkt, es ist schon sehr traurig, wie unsere Gesellschaft damit umgeht.
Und ich finde es wird immer schlimmer..........Man findet wirklich nur noch ganz wenige, die, die Arbeit sehen und selbstgemachtes schätzen.
Wie oft werde ich belächelt, wenn ich stolz meine Handarbeiten zeigen, oder wenn ich darum bettel, dass ein Kind aus meiner Kita, wo das Schicksal ihm nicht ermöglicht überall daran teilzunehemn, die anderen Eltern vielleicht mit einer kleinen Geld,- oder Kleiderspende weiterhelfen könnten und die Bereitschaft und die Kommentare so was von daneben sind, wo soll das noch hin führen.....

Aber ich möchte dir Chris auch ganz Herzlich Danken, dass du mit soviel Geduld un Elan bei der Sache bleibst
 
marlies44

marlies44

Meister
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
1.439
:O EIN PAAR SOCKEN ZU 3 EURO :denk:
Da hab ich auch gedacht, das darf nicht wahr sein, aber am mittwoch stellen wir nochmal auf, und dann hab ich noch einige Hauspatchen , nach Anleitung von Marie aus dem Strickclub, mal abwarten was dann wird :horror:
 
Thema:

Grosse neue Mitmachaktion-wir kugeln- foren/clubübergreifend

Oben