Gisis Handarbeitstagebuch

Diskutiere Gisis Handarbeitstagebuch im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; Aus Lacegarnresten habe ich den Loop genadelt. viele Grüsse Gisela
gisimara

gisimara

immer an der Nadel
Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
2.305
Standort
Dresden
Aus Lacegarnresten habe ich den Loop genadelt.


viele Grüsse Gisela
 
gisimara

gisimara

immer an der Nadel
Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
2.305
Standort
Dresden
Mein Kissen Abendhimmel ist nun auch fertig. Ich habe 14er Leinen und Seidenstickgarn 1fädig verwendet.

viele grüsse Gisela
 
gisimara

gisimara

immer an der Nadel
Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
2.305
Standort
Dresden
Zum Geburtstag habe ich von Christa die Strick Musterbibel/japanische Strickmuster bekommen.Ich habe gleich Wolle zusammengesucht und den Pullover gestrickt,ich habe Babymerino von Drops verwendet.

viele Grüße Gisela
 
gisimara

gisimara

immer an der Nadel
Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
2.305
Standort
Dresden
Beide Loops sind nach einer Anleitung von Birgit Freier entstanden. Der blaue Loop war ein Geburtstagswichtel für Rosa und der braune ist im Adventskalender verlost worden.



viele Grüße Gisela
 
gisimara

gisimara

immer an der Nadel
Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
2.305
Standort
Dresden
Der Loop ist nach derAnleitung vom Nachweihnachtskal von Evamaria genadelt. Ich habe mit Zauberball von Schoppel gestrickt.


viele Grüße Gisela
 
gisimara

gisimara

immer an der Nadel
Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
2.305
Standort
Dresden
Passend zum Loop Nachweihnachtskal habe ich mir noch eine Mütze in Brioche und Stulpen gestrickt.




viele Grüsse Gisela
 
gisimara

gisimara

immer an der Nadel
Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
2.305
Standort
Dresden
Die Socken sind aus Sowo mit Baumwollanteil im Matrixstil gestrickt.


viele Grüße Gisela
 
gisimara

gisimara

immer an der Nadel
Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
2.305
Standort
Dresden
gisimara

gisimara

immer an der Nadel
Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
2.305
Standort
Dresden
Für ein Charity-Projekt der Volkssolitarität in Dresden habe ich die Kinderpullover ,denWestover und die Mützen genadelt Ich habe dazu Reste verwendet..Es wird für ein Mutter-Kindheim in Tschechien verwendet.

viele Grüße Gisela
 
gisimara

gisimara

immer an der Nadel
Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
2.305
Standort
Dresden
Das TuchLazy Nirva ist aus selber gefärbtem Merinoseidengarn gestrickt und iwar ein Geburtstagswichtel für Strickliesel50(Uschi)
viele Grüße Gisela
 
Thema:

Gisis Handarbeitstagebuch

Oben