Gestricktfilzte Stirnbänder incl Anleitungen

Diskutiere Gestricktfilzte Stirnbänder incl Anleitungen im Strickfilzen Forum im Bereich Rund um Wolle und deren Verarbeitung; Hallo, ich strickfilze eigentlich ganz gerne und habe mir mal ein Stirnband gestricktfilzt. Es ist etwas hutähnlich aber superwarm und auch ein...
S

Sockenliesl

Anfänger
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
54
Hallo,
ich strickfilze eigentlich ganz gerne und habe mir mal ein Stirnband gestricktfilzt. Es ist etwas hutähnlich aber superwarm
und auch ein kleiner Hingucker.
Stirnband.jpg


StirnbandPompon.JPG

LG
Elke
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
du ich hab das mal aus der strickgalerie rüberkopiert
finde es hier auch sehr sehenswert
 
Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.310
Die Stirnbänder sind total schön, gute Idee
 
moni

moni

Meister
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
1.321
Die sehen echt toll aus ! :applause:

Liebe Grüße
Moni
 
A

andalusa

Meister
Mitglied seit
15.07.2004
Beiträge
1.062
Boooaaaaahhhhh
sind die schoen
:applause: :applause:
winke Ute
 
Monika59

Monika59

Erleuchteter
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
4.422
Standort
Erftstadt
Hallo Elke,

mir gefallen Deine Stirnbänder auch sehr gut!
 
N

Nadja

Erleuchteter
Mitglied seit
16.03.2006
Beiträge
1.741
Hallo Elke,

auch ich finde Deine Stirnbänder super! Woher stammt denn die Anleitung??? Ich bin so begeistert, dass ich mir auch gerne so ein wunderschönes Teil strickfilzen möchte. Falls es Deine eigene Idee ist, wäre ich Dir sehr, sehr dankbar, wenn Du sie aufschreiben würdest!

Vielen Dank & beste Grüße

Nadja
 
S

Sockenliesl

Anfänger
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
54
Also das Stirnband stammt von mir und ich stelle gerne die Anleitung hier rein. Zunächst das grü´ne Stirnband:

Stirnband.jpg

Stirnband gestrickfilzt
Von Elke Sons


Material: 150g Linie 231 Filz-Wolle v. Online Fb. 0008
50g Linie 231 Filz-Wolle v. Online Fb. 13

Nadel-Nr. 8

Für das Stirnband 22 M anschlagen und 6 x in jeder 4. R an der rechten Seite 1 M zunehmen, dann noch 5 x in jeder 6. R an der rechten Seite 1 Masche zunehmen. = 33 M. Nun 40 - 50 R(für dickeren Kopf 50 R für einen dünneren nur 40R) glatt rechts stricken. Danach die Abnahmen wie folgt arbeiten:
5 x in jeder 6. R 1 M an der rechten Seite abnehmen und 6 x in jeder 4.R eine Masche abnehmen. = 22 M. Jetzt 8 M abnehmen und bis zum Ende der Reihe stricken. Dann wieder 8 M abnehmen, so dass noch 6 Maschen für das Bund übrig bleiben.

Über die mittleren 6 M stricken wir nun das Band in der Fb. 13 über 150- 156 R glatt rechts. Am Ende die Maschen nicht abnehmen sondern für die Blume auf der Nadel lassen. Wir nehmen jetzt die erste Masche und häkeln darüber eine Luftmaschenkette aus 10 M. Dann in jede Luftmasche eine feste Masche arbeiten. Nun aus der zweiten Masche wieder eine Luftmaschenkette aus 10M häkeln und zurück mit festen Maschen versehen. So lange wiederholen bis alle 6 Maschen verbraucht sind. Die Luftmaschenketten können aus vielen bunten Resten gehäkelt werden.

Die Fäden vernähen und das Stirnband in der Waschmaschine lt. Anleitung der Fa. Online filzen.
Lieber anfangs etwas vorsichtiger mit der Temperatur und dem Waschprogramm sein. Jede Waschmaschine filzt unterschiedlich, da jede Waschmaschine eine unterschiedliche Umdrehungszahl beim Waschen u. Schleudern hat. Man kann das Teil besser 2 X filzen und bekommt dann die richtige Form als es tatsächlich zu arg zu verfilzen. Wenn es erst mal zu klein ist, läßt sich das Mißgeschick leider nicht mehr beheben.

Viel Spaß beim Stricken
LG
Elke
 
S

Sockenliesl

Anfänger
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
54
Pomponstirnband

Stirnband gestrickfilzt mit Pompons
StirnbandPompon.JPG

Von Elke Sons

Material: 150g Linie 231 Filz-Wolle v. Online Fb. 0008
Rest versch. Farben für die Pompons
Nadel-Nr. 8
Muster: glatt rechts
Pompons: Aus der 12. M (von der geraden Seite aus gesehen, also nicht die Seite der Zunahmen)
7 M herausstricken. Über diese 7 M 6 Reihen stricken und anschließen alle 6M über die
erste M ziehen, so dass eine Masche übrig bleibt. Nun wieder den Grundfaden nehmen und
glatt rechts über alle Maschen weiterstricken.

Strickanleitung
Für das Stirnband 22 M anschlagen und 6 x in jeder 4. R an der rechten Seite 1 M zunehmen, dann noch 5 x in jeder 6. R an der rechten Seite 1 Masche zunehmen. = 33 M. Nun 40 - 50 R ( je nach Kopfgröße) glatt rechts stricken. Dann mit dem ersten Pompon anfangen. Ein neuer Pompon wird alle 10 Runden gestrickt. Ab 40 - 50 Runden die Abnahmen wie folgt arbeiten:
5 x in jeder 6. R 1 M an der rechten Seite abnehmen und 6 x in jeder 4.R eine Masche abnehmen. = 22 M. Am Schluß alle 22M abnehmen und die Arbeit beenden.
Die Fäden vernähen und das Stirnband in der Waschmaschine lt. Anleitung der Fa. Online filzen. Jede Waschmaschine filzt unterschiedlich, da jede Waschmaschine eine unterschiedliche Umdrehungszahl beim Waschen u. Schleudern hat. Man kann das Teil besser 2 X filzen und bekommt dann die richtige Form als es tatsächlich zu arg zu verfilzen. Wenn es erst mal zu klein ist, läßt sich das Mißgeschick leider nicht mehr beheben.

Dann am Stirnbandanfang (also die Seite ohne Pompons)ein Loch einschneiden. Dieses Loch dient als Knopfloch. Das Knopfloch bitte so einschneiden, dass beim Verschließen die beiden Seiten auf gleicher Höhe sind.
 
Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.310
Vielen Dank, das ist toll, dass du uns die Anleitung zur Verfügung stellst :kiss:
Liebe Grüße von Ursula
 
N

Nadja

Erleuchteter
Mitglied seit
16.03.2006
Beiträge
1.741
Liebe Elke,

ganz ganz herzlichen Dank für die Anleitungen! :welle:

Viele Grüße
Nadja
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
8.193
Hallo

Da kann ich nur zwei Sätze sagen:
super! super! super! und :habenwollen:

Die Stirnbänder sehen einfach super edel aus. Gratuliere!
Silvia alias Schäfchen
 
S

Sybille S.

Anfänger
Mitglied seit
01.05.2008
Beiträge
69
Hallo Elke,
vielen Dank für die Anleitungen. Deine Stirnbänder sehen spitzenmäßig aus.

Liebe Grüße

Sybille
 
S

Sockenliesl

Anfänger
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
54
Freut mich, dass euch die Stirnbänder gefallen. Ich habe schon wieder neue Modelle gestrickt. Ich werde diese fotografieren und auch reinstellen. Sind etwas anders als die hier veröffentlichten.
LG
Elke
 
S

Sockenliesl

Anfänger
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
54
Die Stirnbänder werden von der Fa. Online in einem kleinen Flyer veröffentlicht. Ich habe den hier
vor mir liegen. Die haben allerdings den oberen Rand umgekrempelt. Na ja, ist geschmacksache. Mir gefällt es besser
wenn man den unteren Rand umkrempelt. Eben wie eine Hutkrempe.
LG
Elke
 
O

Omi Eneri

Anfänger
Mitglied seit
04.01.2010
Beiträge
3
Ich hole mal den Beitrag nach oben...... :D



Ich bin ja voll begeistert von diesem Stirnband. Danke Elke für die dolle Anleitung. :kusshand:



Heute habe ich mir Wolle besorgt, schwarz und lila und schon mit dem stricken begonnen.



LG Irene :hello:
 
R

Ramona0

Meister
Mitglied seit
09.08.2009
Beiträge
1.200
:huhu:

wow die sehen klasse aus :applause:

LG
Ramona :wink1:
 
L

lilabär

Guest
@ Sockenliesl
Superschön deine Stirnbänder!!! Das grüne möchte ich auf jeden Fall nacharbeiten (allerdings in lila und ohne die Verzierung an der Seite bzw. die Verzierung in der gleichen Farbe). Ich habe nur noch nicht so ganz verstanden wie das Stirnband geschlossen wird. Wenn ich die Anleitung richtig verstehe wird ein längliches Band gearbeitet, dass sich in der Mitte verbreitert und dann wieder schmaler wird, dann wird es wohl mehrmals um den Kopf geschlungen und dann? Festnähen, oder?
LG
lilabär
 
S

Sockenliesl

Anfänger
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
54
Also beim grünen Stirnband häkelt man am Ende der Schnur eine "Blume". Diese Blume ist als Verdickung gedacht, so dass man sie hinterm Band fixieren kann. So hält dann das Ganze.
Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen. Leider habe ich erst heute deine Frage gelesen. Sorry.
LG
Elke
 
L

lilabär

Guest
Sockenliesl schrieb:
Also beim grünen Stirnband häkelt man am Ende der Schnur eine "Blume". Diese Blume ist als Verdickung gedacht, so dass man sie hinterm Band fixieren kann. So hält dann das Ganze.
Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen. Leider habe ich erst heute deine Frage gelesen. Sorry.
LG
Elke
Das macht doch nichts! Hab im Moment noch andere Projekte auf den Nadeln. Aber das Stirnband bleibt auf jeden Fall ganz oben auf der Liste. Danke für die tolle Anleitung!
 
Thema:

Gestricktfilzte Stirnbänder incl Anleitungen

Oben