Gestricktes von Ursi

Diskutiere Gestricktes von Ursi im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; Jetzt habe ich auch ein kleines Tagebuch, allerdings werde ich sicher nicht jeden Tag etwas vertig haben und es kann auch mal Tage oder Woche...
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Jetzt habe ich auch ein kleines Tagebuch, allerdings werde ich sicher nicht jeden Tag etwas vertig haben und es kann auch mal Tage oder Woche gehen bis ich wieder etwas vertig habe.
LG von Ursi
 
#
Schau mal hier: Gestricktes von Ursi. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Heute habe ich nocheinmal ein Kissenanzug angefangen für ein zweites langes rundes Kissen.
Einfach nur gemessen und dementsprechend angestrickt.
Es muss 75cm lang werden.
Da habe ich noch paar Tage zum Stricken.
Auf beiden Seiten ziehe ich eine Kordel ein zum zubinden.

LG von Ursi
 

Anhänge

U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Heute habe ich endlich die schon lange vertig gestrickten Babyfinkli vernäht und die Bändchen gezwirbelt.
Die Finkli habe ich aus eigener Idee gestrickt, mit Wolle für Nadelstärke 3-4. Ich habe dafür aber dann die Nadelstärke 3 genommen das die etwas fester sind.

LG von Ursi
 

Anhänge

U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Kissenanzug

Gestern habe ich endlich den zweiten Kissenanzug für ein rundes Kissen, Umfang 28cm Länge von 76cm vertig bekommen.
Er ist aus Sockenwolle mit zwei verschiedenen Farben, eine in Hellbraun und einer farbigen.
 

Anhänge

U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Knittingpal ausprobiert

Gestern habe ich den Knittingpal ausprobiert.
Ich komme ziemlich gut damit zurecht, es geht aber viel langsamer als wenn man mit Stricknadeln strickt. Aber ich habe ja viel Zeit.
Zum ausprobieren habe ich weisse Wolle genommen, für Nadelstärke 8 und ich habe einige Muster ausprobiert.
Mister 1
Hier strickt man eine glatte rechte Fläche, das gestrickte zieht sich etwa um 1/4 zusammen.
1.1.jpg
Muster 2
Hier sind alle Maschen verdreht gestrickt und das gestrickte ist ziemlich locker. Mit der dicken Wolle gab es aber keine Löcher.
2.1.jpg
Muster 3
Das ist ein Muster das man als Börtchen benutzen kann. Es zieht sich auch etwas zusammen, aber nicht so viel wie Muster 1.
3.1.jpg
Muster 4
Ist ein Muster wo jede zweite mache verdreht gestrickt ist.
Das gestrickte ist ziemlich locker, aber nicht so viel wie Muster 2.
4.1.jpg
LG von Ursi
 
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Heutemorgen habe ich ein Päckchen mit einem Kreutzwickler und ein Packet mit viel verschiedene Stoffe bekommen.
Forhangstoff, Kissenanzug, Tischtuch und für Patchwork.
Am Nachmittag habe ich fast 5 Stunden, mit dem Knittingpal am Schaal gestrickt. Ich habe am Schaalanfang eine Wolle für Stricknadeln 3/5 genommen, diese dann mit einer Nadel verstrickt. Das gestrickte ist ziemlich locker und die yrandmaschen sind ziemlich gut.
Dann habe ich drei Wollknäuel einer Begegn Wolle genommen, für Nadelstärke 3 und die habe ich den mit 3 Nadeln gleichzeitig gestrickt. Das Muster obwohl gleich gestrickt ist anders und die Randmachen vorallem beim zurückstricken sind nicht zu definieren. Leider habe ich auch strickfehler gemacht, aber es ist ja nur ein Schaal zum üben und ausprobieren.
Bis jetzt habe ich ein Meter gestrickt.
20150428_161702_wm.jpg20150428_161458-1_wm.jpg20150428_162119_wm.jpg20150428_162042_wm.jpg20150428_161559-1_wm.jpg20150428_114541_wm.jpg
 
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Heute war ich wieder auch mal wieder fleissig.
Zuerst habe ich einen kleinen Loopschal aus Restewolle einfach nur 1m re, 1m li ca.10cm.
20150430_204751-1_wm.jpg
Danach habe ich die Bettfinken gestrickt mit Filzwolle mit dieser Anleitung für Schuhgrösse 30.
https://www.aduis.nl/bastelideen/100512_FH_B_D.pdf
Wann ich sie dann filzen kann, (da mir Mutter helfen muss,) weis ich noch nicht.
Ich finde die Bettfinken ziemlich lang sind, aber so war die Anleitung.
Wird schon schief gehen.
20150430_205242-1_wm.jpg20150430_204926-1_wm.jpg
LG von Ursi
 
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Heute war ich mit meiner Mutter in der Hobbymigros und was habe ich gesehen?
Ja, WOLLE grüne glitzernde Wolle.
Tja, leider fanden alle 9 Knäuel, den Weg zu mir Nachhause.
Damit werde ich mir einen Pullover stricken in den nächsten Tagen/Wochen in der Grösse XL.
20150501_144837-1_wm.jpg20150501_144818-1_wm.jpg
LG von Ursi
 
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Die letzten Tage war ich echt nicht fleissig mit stricken.
Am Freitag 1.Mai habe ich ein zweites paar Filzsocken angefangen.
2.Mai war ich eingeladen bei der Akkordeon Gruppe zum Konzert.
Da war ich seit 4 Jahren nicht mehr weil Krankheitsbedingt.
Es war toll und fast alle Musikstücke habe ich gekannt. Sonntag 3.Mai haben wir gefeiert, 40 Jahre Hochzeit von meinen Eltern.
Montag musste ich wieder ins Krankenhaus zur Hormonspritze und Infusion. Leider ist der Krebsmarker schon wieder gestiegen.
Danach war ich ziemlich müde aber konnte absolut komischerweise am Abend nicht einschlafen und habe versucht an den Filzsocken weiter zu stricken.
Gestern habe ich sie endlich vertig gestrickt. Nur eben das Filzen dauert dann noch etwas.
2015-05-06 09.12.02_wm.jpg
Heute habe ich den ganzen Nachmittag meine Babyfinkli und Babymützen Wolle mit dem Wollwickler gewickelt für den nächsten Urlaub in paar Wochen.
Mir dreht sich immer noch alles vor den Augen und im Kopf.
Morgen werde ich noch den Rest wickeln, danach auch noch die grüne Wolle die ich letzte Woche gekauft habe für einen Rollkragen-Pullover.
LG von Ursi
 
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Heute habe ich alle Wolle mit dem Wollwickler gewickelt die ich wollte.
Bei der grünen Wolle ist ständig alles ineinander geflochten, so das ich alles immer mühsam lösen musste.
Jetzt habe ich ziemliche Hüftschmerzen, wahrscheinlich mal wieder vom langen sitzen.
Naja, ich habe ja jetzt alles gewickelt und kann dann die nächsten Wochen die Nadeln schwingen.
LG von Ursi
 
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Babyfinkli

Wollte mich auch mal wieder melden.
Übers Wochenende Freitag bis Sonntag bin ich mit den Eltern an der Frankia Wohnmobiel Feier in Marktschorgast gewesen.
In den Stunden wo nix los war habe ich zwei paar Babyfinkli nach meiner eigenen Idee gestrickt.
Ich muss nur noch die Kordeln machen und einziehen.
20150511_183657-1_wm.jpg
LG von Ursi
 
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Vorhang genäht

So, nun sollte ich auch mal wieder eine Nachricht hier schreiben.
Letztes Wochenende bin ich unter die Näherinnen gegangen.
Der Vorhang vor dem Fenster auf dem Campingplatz löst sich so langsam nach 20Jahren auf.
So habe ich meine Kiste mal durchwühlt und passenden Stoff gefunden.
Mutter holte ihre alte Bernina 830 hervor und ich habe die Stoffstücke umzickzackt.
Hmm ich habe mich ziemlich konzentrieren müssen, um in der Spur zu bleiben. Die Bernina habe ich nur mit Vollgas laufen lassen können, weil das Pedal spuckt.
Dann knackte es nach jedem 20zigsten Stich so als würde etwas klemmen.
Dann habe ich Faden wechseln müssen und unten einen dickeren Faden genommen. Das mochte sie gar nicht und der Oberfaden ist immer gerissen. Also oben auch den gleichen Faden reingetan und alles wieder OK.
Nun muss ich nur noch die Räder der beiden Vorhangteile umnähen und die Ringe zum Aufhängen.
2015-05-17_21.26.47_wm.jpg
Leider habe ich sonnst nicht so viel gemacht, irgendwie habe ich im Moment nicht so viel Lust zu stricken obwohl ich viele Ideen habe.
Ach ja, heute morgen habe ich per Internet mir eine eigene Nähmaschine Carina Evolution bestellt.
Leider schicken die nicht in die Schweiz.
Aber ich habe ja die Möglichkeit sie zum Campingplatz zu schicken.
Ich bin gespannt wie die Nähmaschine dann funktioniert.
LG von Ursi
 
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Ihr ward ja wieder sehr fleissig,
ich war leider nicht so fleissig.
Ich habe nur den Vorhang vertig gemacht und auf dem Campingplatz aufgehängt wo wir die letzten 3Tage gewesen sind.
2015-05-28_13.26.04_wm.jpg
Da habe ich versucht ein schönes Muster herauszufinden, für die grüne Wolle das ein Rollkragenpullover werden soll.
Da habe ich dieses Strickmuster ohne anleitung, durch ausprobieren herausgefunden.
Einfach rechts links und mit einem kleinen Zopfmuster.
Ich hoffe man kann es erkennen.
2015-05-29 20.16.32_wm.jpg
Dann durfte ich noch meine erste selber gekaufte Nähmaschine Carina Evolution mit nach Hause nehmen.
2015-05-28_12.44.04_wm.jpg
Es gab noch sehr vieles zur Nähmaschine dazu:
Nähmaschine 
Bedienungsanleitung 
Garantieurkunde 
Fussanlasser / Stromkabel 
Anleitungs-DVD 
Grosse Tischverlängerung 
64-teiliges Nähset 
Universal-/Allzweckfuss 
Reissverschlussfuss 
Knopflochfuss 
Kantenumnähfuss 
Blindstichfuss 
Raupennahtfuss 
Knopfannähfuss 
Pfeiltrenner/Reinigungspinsel 
Garnrollenhalter gross und klein 
Kantenlineal 
Greiferspulen 3x 
Schraubenzieher gross und klein 
Paket Nadeln 
Filzunterlage 
Zweiter Garnrollenstift 
L-Schraubenziehe 
Staubschutzhülle 

Dazu habe ich noch einen Kopfer gekauft wo ich die Nähmaschine einpacken kann.
2015-05-28_12.42.46_wm.jpg
Auch habe ich noch viele andere Nähfüsschen gekauft, die meisten im Set wo sie etwas billiger waren.
Satinstichfuß für Applikationen
Säumferfuß für feine Säume und Spitzenkante
Stopffuß
Blindstichfuß
Blumennähfuß
Kräuselfuß
Teflonrollenfuß
Kordelfuß
Overlockfuß
Biesenfuß
Nähschneider
Applikationsnähfuß / Satinstichfuß
Patchworkfuß

OK ich gebe es zu, ich bräuchte wahrscheinlich nicht alle der Nähfüsschen.
Dazu habe ich noch paar Ersatzteile gekauft.
Spulenabdeckung
Garnrollenhalter Set liegend + stehend
10x Unterfadenspulen Kunststoff

Ausprobiert habe ich die Nähmaschine leider noch nicht, ich hatte noch keine Zeit.

LG von Ursi
 
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Kleine UFOs vertig gemacht

Heute habe ich noch meine kleinen UFOs vertig gemacht bevor ich dann die Nadeln gegen die Nähmaschine tausche.
OK, die Nadeln werden für den grünen Pullover doch wieder gezückt.
Aber jetzt zu den UFOs.
Eine kleine Babymütze für Kopfumfang von 30-35cm.
2015-05-31 19.34.03_wm.jpg2015-05-31 19.32.36_wm.jpg
Dann habe ich für drei Babyfinkli noch die Bänder gedreht und eingezogen. Zwei paar Babyfinkli kennt ihr schon, das 3. in rot habe ich gestrickt zum erklärt wie ich die Bettfinken stricke.
2015-05-31 19.35.11_wm.jpg
LG von Ursi
 
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
Wie ich Babyfinkli stricke

Also ich schlage mit dem 8 Anschlag 10M an.
Hier habe ich die Nadelstärke 3 genommen. So werden sie etwa 10cm lang.
2015-05-31_19.41.39_wm.jpg
Stricke 20 Rippen
2015-05-31_19.43.26_wm.jpg
Fasse die 20 Knötchenmaschen auf beiden Seiten auf = 20M pro Seite.
2015-05-31_19.45.05_wm.jpg
Dann stricke ich 10 Runden 1Re, 1li.
2015-05-31_19.46.03_wm.jpg
Für den Fussrücken 10M pro Seite anstricken wie Sockenferse, so das auf jeder Nadel 10M sind. (Ich stricke das nur glatt rechts.)
2015-05-31_19.47.53_wm.jpg
Nachher nochmal 5 Runden 1re, 1li, in der sechsten Runde Lochrunde für die Kordel.
2015-05-31_19.49.05_wm.jpg
Zuletzt stricke ich noch 20 Runden 2re. 2li. so kann man sie als Kniesocken anziehen oder auch umschlagen.
2015-05-31_19.50.07_wm.jpg
Ich hoffe das Ihr meine Erklärung versteht, sonnst fragen.
LG von Ursi
P.s. Eine solche Anleitung habe ich leider nirgends im Internet gefunden.
Nach langem probieren und verändern habe ich diese Babyfinkli herausgefunden.
 
U

Ursi

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
364
gestricktes/gehäkeltes vom Urlaub

Lange ist es her das ich in mein Tagebuch geschrieben habe.
Da ich viel weg war wie hier beschrieben.
http://www.handarbeitsfrau.de/thema/hurra-urlaub.45264/
Ich habe so einige Sachen gestrickt oder gehäkelt.
Als erstes habe ich ein Tischtuch gehäkelt für unter das normale Tischtuch im Wohnwagen.
Grösse 65x95cm von innen nach aussen gehäkelt.
Auch für den Wohnmobieltisch 80x80cm habe ich eines gehäkelt.
20150827_122847_wm-320x198.jpg
Dann eine Hülle für eine antike Bettflasche mit Baumwolle für Häkelnadel 5.
20150827_123115_wm-320x247.jpg
20150827_123003_wm-320x224.jpg
20150808_173450-1_wm-320x248.jpg
Aus der restlichen Baumwolle habe ich mir noch eine Mütze gehäkelt die gerade so bis zu den Ohren kommt.
2015-08-10 09.24.04_wm-320x320.jpg
Nachher hatte ich einen Auftrag Babymützen zu stricken für Zwillinge, mit einem Kopfumfang von 33cm.
2015-08-12 12.47.12_wm-320x283.jpg
Die letzten paar Tage habe ich drei kleine Täschchen gehäkelt für drei kleine Radios 12x6x3cm mit Knopfverschluss.
2015-08-30_15.29.15_wm-320x310.jpg
Und jetzt häckle ich in den Fehrien nochmal ein Tischtuch für einen Rechteckigen Tisch für auf dem Campingplatz. 95x140cm.
2015-08-29_23.09.16_wm-320x166.jpg
Ich häkel in einfach mit ganzen Stäbchen hin und her bis es 140cm sind.
Dafür nehme ich einfach von den einzelnen Sockenwolleknäueln die ich übrig habe.

Danach müsste ich nochmal ein Tischtuch häkeln für den gleichen Tisch wenn er ausgezogen ist 185cm usw.

LG von Ursi
 
Thema:

Gestricktes von Ursi

Oben