Gemeinschaftsaktion "sommerlicher Loop"

Diskutiere Gemeinschaftsaktion "sommerlicher Loop" im Handarbeitsforum Forum im Bereich Handarbeiten; @Birgit 140 : Es gibt auch dünneres BW-Garn, auch in Verlaufsfarben wenn man das mag, die keine Bobbels sind. Außerdem: durch das Lochmuster wird...
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
9.819
Standort
Wien
@Birgit 140 : Es gibt auch dünneres BW-Garn, auch in Verlaufsfarben wenn man das mag, die keine Bobbels sind. Außerdem: durch das Lochmuster wird es sowieso luftig, auch wenn das Garn nicht ganz so dünn ist.
 
Diabolo

Diabolo

Jongliere mit Stricken, Lieseln, Häkeln, Sticken
Mitglied seit
04.12.2017
Beiträge
206
Standort
NRW
@celtic lady und @MrsJanice :90:, eure Idee ist super!
Wenn nichts dazwischen kommt (Außenarbeiten), bin ich gerne dabei.
Bis dahin werde ich wohl die Nikolaus-Sternkissen alle fertig haben. 🥳
Wolle liegt auch schon bereit: Vor Jahren hatte ich im Urlaub in einem Handarbeitslädchen einen sehr schönen fertig gestrickten Schal gesehen, der mit zwei verschiedenen Nadelstärken gestrickt wurde. Also Wolle gekauft und angefangen, aber nach 30 cm mochte ich ihn nicht mehr.... und seit dem liegt er...
Also, gute Wolle muss eben manchmal gut abgelagert sein... .
Es ist ganz dünne Baumwolle von Katia-Jaipur. Die Angabe zur NS ist 2,5 - 4,5 mm. Na das passt doch perfekt.
Ich freue mich schon auf den 21. 😁
 
Papierwolle

Papierwolle

Papier- und Wolleverliebt
Mitglied seit
27.09.2020
Beiträge
48
Für mich klingt "Loop" Sommer wie Winter ansprechend. Ich gehe davon aus, ich bin dabei. Eine passende Wolle habe ich bestimmt noch liegen.
 
C

ClBl

Anfänger
Mitglied seit
18.03.2021
Beiträge
5
Hallo miteinander, bisher hab ich hier fleisduf gelesen und gestöbert. Jetzt möcht ich mal schreiben und bei der klssse Aktion mitmachen. Da ich ein Kleinkind zu Hause habe und oft hinterrenne habe ich nicht viel Zeit nach tollen Muster zum stricken zu suchen. Daher bin ich happy und sehr gespannt auf euer Muster. Welche Wolle nimmt ihr dazu? Ich hab viel Sockenwolle von Opal zu Hause. Geht das auch? Liebe grüsse
 
arivle

arivle

Fortgeschrittener
Mitglied seit
12.09.2009
Beiträge
412
Standort
Thüringen
@CIBI Du kannst auch Sockenwolle nehmen. Die Lauflänge passt. Musst halt dann die Nadelstärke austesten, damit es luftig und leicht wird.
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
9.819
Standort
Wien
@CIBI : es steht dir ganz frei welches Garn du verwendest! Sockenwolle ist halt wärmer als BW und manche mögen es nicht am Hals (mich kratzt das etwas). Du kannst den Loop aber halsfern machen. Vom Muster her steht der Sockenwolle nichts im Wege.
 
K

knuddelflocke

Anfänger
Mitglied seit
20.11.2014
Beiträge
38
Hallo,ich werde auch mitmachen. Mal gucken ob stricken oder häkeln? Eine Vorstellung wie der Loop von den Farben her sein soll,hab ich schon.Jetzt muss ich nur noch die passende Wolle auch finden im Internet bzw. Wolleladen.:smilie_girl_073_1:
 
C

ClBl

Anfänger
Mitglied seit
18.03.2021
Beiträge
5
Ein loop kann ich aus Sockenwolle für den Winter bzw. Herbst und für dem Frühling / Sonmer einen aus Baumwolle :danke:mal sehen zu welcher Wolle ich Lust habe und zu wieviele Loops ich komme :tagebuch4:♥danke für die Tipps
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
9.819
Standort
Wien
@silberlocke : Es hängt natürlich davon ab ob du häkelst oder strickst und mit welcher Nadelstärke, aber in jedem Fall sind 800m mehr als genug!

Ich mache einen Teststrick mit Nadelstärke 4,5 - das ist eine Nadelstärke höher als für das Garn angegeben, damit es lockerer wird. Ich stricke auch mit 4-fädigem BW-Verlaufsgarn und werde weniger als 400 m brauchen. Der Loop wird dann 2x locker um den Hals passen.
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.884
Mein Bobbel hat 1000m, da komm ich locker hin, da kann ich vielleicht noch die gehäkelte Version machen, aber erst mal schauen.
 
Thema:

Gemeinschaftsaktion "sommerlicher Loop"

Oben