Gehäkelte Sandaletten Einlage Material

Diskutiere Gehäkelte Sandaletten Einlage Material im Handarbeitsforum Forum im Bereich Handarbeiten; Ich hab süsse Sandaletten gehäkelt. (Mein Werk)In die Sohlen kommt da eine Einlage rein um es zu festigen. Sonst wird lapprig die Sohle. Ich...
P

PuLs

Anfänger
Mitglied seit
28.02.2009
Beiträge
19
Ich hab süsse Sandaletten gehäkelt. (Mein Werk)In die Sohlen kommt da eine Einlage rein um es zu festigen. Sonst wird lapprig die Sohle. Ich brauch ein Material dass zwar dünn 2, 3 mm aber fest ist.

Hab so Einlagen im Geschäft gekauft, die sind aber zu dick. Gibt es überhaupt festen Filz?

Es gibt doch such dowas wie Schaum die würden mir gefallen sind dünn jedoch zu weich.

Welche Materialien könnte ich verwenden? Wie heissen die überhaupt?kann ja nicht immer Einlagen kaufen. Danke
 

Anhänge

Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
5.780
was hälst Du von Moosgummi? Es ist weich und dünn und ja,es gibt dickeren Filz. Frage doch in Bastelabteilungen nach
 
Strckmoni

Strckmoni

Ich hänge an den Nadeln
Mitglied seit
31.01.2014
Beiträge
784
Evtl kannst du einfache Tischsets verwenden. Die sind ja auch ziemlich stabil und sind recht kostengünstig zu erstehen.
 
2jule

2jule

Schüler
Mitglied seit
20.03.2021
Beiträge
127
Standort
NRW
Ich fürchte Moosgummi reißt mit der Zeit aus, wenn du es an die Sandale annähst.
Wäre Leder eine Option für dich?

Filz gibt es auch in dicker als 2mm.
Je nach Basismaterial hat er eine gewisse Stabilität.
 
eva_S

eva_S

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.03.2005
Beiträge
13.135
Es gibt verschiedene Filzsohlen. Schau mal z.B. bei filz-gnoss unter Wollfilz Einlegsohlen. Die gibt es in 3 mm.
 
P

PuLs

Anfänger
Mitglied seit
28.02.2009
Beiträge
19
dankeschön! je dünner umso besser. Die werden so reingeschoben nicht angenäht. Sollten jedoch die Wäsche überstehen. Mir würd eigentlich Karton so gut gefallen, so fest hätte ich es gern, darf auch etwaaas weicher sein. Karton geht ja leider nicht. Ich glaub Leder wäre demnach zu weich?

Ich schau mal wegen Moosgummi, was das Schönes ist. Hab sogar überlegt Vlies reinzubügeln aber Strickgarn wird durchs Bügeln platt. Danke euch, lG
 
Gospelgirl

Gospelgirl

Singendes ,Strickendes Häkelhuhn :-)
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
6.262
Standort
NRW
dankeschön! je dünner umso besser.
Und wenn du mit kleiner nadel eine passende Sohle strickst bzw häkelst ? Kleinere Nadel macht meines Wissens ein festeres Teil.
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativer Woll-Chaot
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
Beiträge
635
Ich hatte auch schon mal Sandalen gehäkelt (in Babygröße), die wurden eigentlich stabil genug. Versuche mal mit kleinerer Häkelnadel bzw. sehr fest zu häkeln. Dadurch, daß man die Sohle 2x häkelt und dann zusammenhäkelt, sollten sie auch ohne Einlage schon eine gewisse Festigkeit haben.
 
Thema:

Gehäkelte Sandaletten Einlage Material

Oben