ge-loomte Kuscheldecke ist fertig

Diskutiere ge-loomte Kuscheldecke ist fertig im Häkelforum Forum im Bereich Häkeln; Hallo zusammen, die quietsch-pinke Schmusedecke für meine Tochter ist endlich fertig. Habe ca. 600 g pinke Wolle verbraucht und 400 g in rosa...
M

MichaelaT

Anfänger
Mitglied seit
16.06.2006
Beiträge
40
Hallo zusammen,

die quietsch-pinke Schmusedecke für meine Tochter ist endlich fertig.
Habe ca. 600 g pinke Wolle verbraucht und 400 g in rosa.
Meiner Kleinen gefällts...

Liebe Grüße,
Michaela
 

Anhänge

Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.011
Standort
bei Bremen
aber ihr könnt jaaaa sagen was ihr wollt soooo alte Techniken haben ja was :-)))) ich finde es auch toll als wagendecke
super schön gemacht
 
*Anja*

*Anja*

Profi
Mitglied seit
04.12.2005
Beiträge
558
....da möchte man doch glatt nochmal ein kleines Mädchen sein!!!!!
Toll!!!!!!!!!!
 
makomo

makomo

Erleuchteter
Mitglied seit
22.07.2004
Beiträge
3.816
Gefällt mir sehr gut. :applause: :applause: :applause:

LG, Margret.
 
B

bärbel*

Anfänger
Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
74
also respekt,sehr schöne decke :applause:
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.176
:welle:

Superschön ist die .....
 
L

Lene

Fortgeschrittener
Mitglied seit
11.02.2004
Beiträge
354
Hallo mein lieber freund, MichaelaT. :huhu:
Man oh man!!!!!!!!!!!!!!!!
Das ist einfach sehr sehr WunderSchon geworden. :] :] :] :] :]
LG eure
Lene. :kiss:
 
M

MichaelaT

Anfänger
Mitglied seit
16.06.2006
Beiträge
40
Hallo zusammen...

und ein ganz liebes Dankeschön für Euer Lob *jubelhops*
Ich freu mich über Eure Worte und die vielen Daumen nach oben =)

Aber ich bin auch froh, daß die Decke jetzt fertig ist... ich hab schon nachts von den Blüten geträumt ;)

Viele liebe Grüße,
Michaela

ps: Handarbeiten machen noch viel mehr Spaß, wenn man so tolle Feedbacks bekommt. Ihr seid Klasse!!!
 
A

Abbel

Profi
Mitglied seit
02.10.2004
Beiträge
747
habs eben erst entdeckt...super schön geworden, die Farben sind klasse, gg
Schade das ich kein Mädchen habe, seufz :D
 
E

emma

Schüler
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
110
:hello: Huhu ich habe die Decke auch grad erst gesehen, die ist ja traumhaft, wenn ich nicht so ungeduldig wär, würd ich gleich anfangen

Viele Grüße

Ireen (emma)



www.nadelarbeiten.de
 
J

JennyF.

Fortgeschrittener
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
321
wow, die ist ja suuupper. das wäre auch was für meine kleine.

Wie lange hast du denn daran gearbeitet?
 
M

MichaelaT

Anfänger
Mitglied seit
16.06.2006
Beiträge
40
Hallo Jenny,

ich hab für eine Blüte zwischen 25 und 30 Minuten gebraucht.
Die Decke ist 7 Blüten breit und 13 Blüten hoch.
Nur für die Blüten sind es ungefähr 45 Stunden ;)

Weil ich das zusammenhäkeln ganz zum Schluß nicht so prickelnd finde, hab ich treppenförmig gearbeitet.
Erst das untere Dreieck, dann das obere Dreieck und dann die benötigte Länge dazwischengesetzt.
Einfach immer 7 Blüten loomen und dann gleich einhäkeln, dann braucht man zum Schluß nur noch außen rum (eine Reihe feste Maschen, eine Reihe einfache Stäbchen und dann einen Mäusezähnchen-Rand).

Da ich momentan Urlaub hab, hätte die Decke theoretisch in fünf Tagen fertig sein können... aber das pink geht arg auf die Augen und deshalb hab ich zwischendurch mit meinen Kids Windowcolor-Bilder gemacht :D

Liebe Grüße an Dich und alle,
Michaela
 
B

Betina

Profi
Mitglied seit
23.10.2005
Beiträge
918
Hi Michaela,

deine Decke ist superschön geworden. Klasse!!!!
Schöne Farben für ein Mädchen.

Bin auch wie Wiesanja der Meinung:
Man möchte noch mal ein Mädchen sein.

LG Nessie :)
 
Anne W.

Anne W.

Erleuchteter
Mitglied seit
07.10.2004
Beiträge
3.253
Wirklich sehr sehr schön. :applause:
 
J

JennyF.

Fortgeschrittener
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
321
Hallo Michaela,

ich hab da noch eine Frage. Welche Maße haben denn die einzelnen Vierecke?

Ich hab mir nämlich so ein Loomgerät gebaut nach Steffis Anleitung.

Aber ich hab so die Vermutung daß, das Ding etwas zu groß geraten ist.
 
M

marolonga

Anfänger
Mitglied seit
05.06.2006
Beiträge
30
Boah, muss das ne Arbeit gewesen sein. Es hat sich auf alle Fälle gelohnt, denn die Decke sieht einfach mega Super aus.
 
G

Gundi25

Schüler
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
233
wirklich sehr schön :applause: :applause: :applause: :applause: :applause: :applause: :applause: :applause: :applause:

LG
Gundi
 
M

MichaelaT

Anfänger
Mitglied seit
16.06.2006
Beiträge
40
Hallo Jenny,

das einzelne Quadrat ist 10 mal 10 cm groß und der Durchmesser der Blüte ist 8 cm (Durchmesser des Kreises aus Nägeln).

Anfangs hab ich jede Blüte einzeln gewickelt und dann abgebunden, dann umhäkelt und danach die nächste usw.
Dann hat mein Männe mir noch zwei Loom-Dinger dazugebastelt und ich hab immer drei Blüten gleichzeitig gemacht - also dreimal wickeln, dreimal abbinden und dreimal umhäkeln. Das ging wesentlich schneller, zumal ich für das Abbinden die Wolle in eine Webnadel gefädelt hatte.

Ich hab überall fröhlich "rum-geloomt"... auf der Terrasse, vor dem Fernseher, während die Kartoffeln kochten *lach*

Probier es doch mal mit einem Kissen - Du wirst sehen, es geht eigentlich sehr schnell.

Eines noch: ich hab diese Wolle aus dem Discounter genommen, wo ein Maxi-Knäuel für einen ganzen Pullover reicht. Bei dünnerem Garn muß ev. der Blütendurchmesser etwas kleiner sein - das mußt Du ausprobieren. Nach dem Umhäkeln muß die Blüte ganz glatt liegen, nicht wellig oder schräg.

Liebe Grüße, viel Spaß beim loomen und nochmal ein Dankeschön an alle für die tollen Feedbacks,
Michaela
 
Thema:

ge-loomte Kuscheldecke ist fertig

Oben