Fußlänge beim Sockenstricken

Diskutiere Fußlänge beim Sockenstricken im Socken stricken Forum im Bereich Stricken; Ich habe gerade meine erste Socke überhaupt auf der Nadel und habe gerade die Käppchenferse beendet. Nun steht dort 20,5 cm für die Fußlänge...
Nadeleule

Nadeleule

(Mel) Wollsüchtling
Mitglied seit
20.09.2018
Beiträge
891
Standort
Rees
Ich habe gerade meine erste Socke überhaupt auf der Nadel und habe gerade die Käppchenferse beendet. Nun steht dort 20,5 cm für die Fußlänge stricken und dann die Spitze. Ab wo messe ich die 20,5 cm ( für Gr.40) denn? Ab Anfang der Ferse oder ab da, wo ich jetzt weiterstricke?
 

Anhänge

Michi39

Michi39

Fortgeschrittener
Mitglied seit
28.08.2014
Beiträge
298
Hallo,
die Fusslänge wird ab der Ferse gemessen.
 
Nadeleule

Nadeleule

(Mel) Wollsüchtling
Mitglied seit
20.09.2018
Beiträge
891
Standort
Rees
Vielen Dank für die schnelle Antwort! Dann kanns ja weitergehen!
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
24.959
Nadeleule schrieb:
Ich habe gerade meine erste Socke überhaupt auf der Nadel und habe gerade die Käppchenferse beendet. Nun steht dort 20,5 cm für die Fußlänge stricken und dann die Spitze. Ab wo messe ich die 20,5 cm ( für Gr.40) denn? Ab Anfang der Ferse oder ab da, wo ich jetzt weiterstricke?
du misst bitte von der Mitte der Ferse nach vorne (Richtung Nadeln) azuf dem ersten Bild liegt deine Socke wie sie liegen sollte zum messen der Länge
 
*mimmi*

*mimmi*

Janine
Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
4.320
Standort
NRW
@Nadeleule
na klasse! :welle:

herzlich willkommen, bei den sockenstrickern :-60:
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.542
Dein erster Socken ist dir ja schon gut gelungen und passt, da kannst du schon mal stolz drauf sein.
ich stricke meine Socken nach einer Sockentabelle und da steht, "Fußlänge bis Spitzenbeginn....cm", ich Messe vom Ende der Ferse bis Spitzenbeginn.

LG Birgit :wink1:
 
T

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
2.890
Die ist klasse geworden,mit dem Nadelspiel ist es doch gar nicht so schwer,oder doch?
 
Nadeleule

Nadeleule

(Mel) Wollsüchtling
Mitglied seit
20.09.2018
Beiträge
891
Standort
Rees
Taschenrechner schrieb:
Die ist klasse geworden,mit dem Nadelspiel ist es doch gar nicht so schwer,oder doch?
Ist ja mit dem Crasy Trio gestrickt. Die zweite ist schon halb fertig
 
T

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
2.890
Das kenne ich nicht,ich stricke sehr gerne mit dem Nadelspiel.
 
STERNENFEE

STERNENFEE

Die, die gerne Handarbeitet
Mitglied seit
17.09.2011
Beiträge
6.626
Standort
frankenland
deine socken ist dir sehr gut gelungen herzlichen glückwunsch
 
strickbärchen

strickbärchen

Schüler
Mitglied seit
08.06.2012
Beiträge
117
Standort
Berlin
Hallo ihr Lieben
Ich soll für den Freund meiner Freundin Socken stricken in gr 51 (Äppelkähne). Ich finde keine sockentabelle die gr 51 ( Bummerangferse) hat . Ich nehme nur sockenwolle 4 fach und 2er Nadeln.
Könnt ihr mir helfen.
LG strickbärchen :-56:
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
24.959
wir brauchen nicht in die Ferne schweifen.... wir haben doch Sockentabellen hier im Forum...
Größentabelle für Socken aus 4 fädiger Sockenwolle

Link ersetzt (Christa)

die gehen bis Gr. 48/49 wenn du mal das System ansiehst um wieviel cm sich das um jede Größe verlängert beim Fuss, dann kannst du damit auch deine Gr. 51 stricken - wünsche dir viel Durchhaltevermögen, das wird sich etwas ziehen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
naturm

naturm

Strickfee
Mitglied seit
06.04.2008
Beiträge
1.961
B

Biggi60

Profi
Mitglied seit
16.09.2012
Beiträge
998
@Taschenrechner ,
ich stricke auch sehr gerne mit einem Nadelspiel.
So hab ichs gelernt , und es passt in jede Handtasche, da ich immer Strickzeug dabei habe, wenn ich Kaffeetrinken gehe

lg Birgit
 
Thema:

Fußlänge beim Sockenstricken

Oben