Füllungen für genähte Duftkissen

Diskutiere Füllungen für genähte Duftkissen im Umfragen Forum im Bereich Allgemein; Hallo alle zusammen, ich habe eine Vorlage für kleine Duftkissen gefunden und möchte dies nun nachmachen. Da wird geraten das Kissen mit...
L

laysar

Anfänger
Mitglied seit
18.02.2013
Beiträge
4
Hallo alle zusammen,

ich habe eine Vorlage für kleine Duftkissen gefunden und möchte dies nun nachmachen. Da wird geraten das Kissen mit getrockneten Blüten oder Potpourri zu füllen. Nun habe ich sowas aber gerade nicht zur Hand.

Was benutzt ihr, wenn ihr ein Duftkissen füllt? Würde z.B. auch kleingehackte Seife gehen?
Ich bin schon auf eure Antworten gespannt!

Liebe Grüße

Laysar
 
J

julka/Judith

Meister
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
1.222
Füllwatte würde ich nehmen, kleingehackte Seife nicht, die würde sich mit der Zeit auflösen wegen der Luftfeuchtigkeit, da wäre die ganze Arbeit hin.Für den Duft evt. die Watte mit etwas Düftöl beträufeln, aber sehr wenig.Man muß ja auch nicht unbedingt beduften, nicht jeder mag das oder reagiert auch allergisch, wenn als Geschenk gedacht ist.
 
H

Helen999

Anfänger
Mitglied seit
22.02.2013
Beiträge
2
Duftkissen

Ich würde es mit parfümierter Watte oder Füllschaum ausprobieren. Ich weiß zwar nicht, ob die Watte den Duft des Parfüms dauerhaft hält, allerdings duftet Potpourrie (oder so ähnlich) auch nicht ewig...
 
Christa

Christa

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
24.03.2008
Beiträge
6.529
Ich habe meine Duftkissen mit Füllwatte und ein paar getrockneten Lavendelblüten gefüllt. Damit ist der Duft schön dezent und nicht so intensiv.

Du kannst die Füllwatte auch mit einem schönen Parfümduft besprühen. Das lässt sicher mit der zeit nach, aber auch Blüten oder Seife duften ja mal aus.
 
Maria Maritta

Maria Maritta

Erleuchteter
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
6.398
strickbienchen christa schrieb:
Du kannst die Füllwatte auch mit einem schönen Parfümduft besprühen.
So würde ich das auch erstmal machen und einen Tipp mitgeben. Und zwar im Sommer Rosenblüten trocknen und dann damit befüllen. Der Duft ist betörend schön und hält ewig.
 
K

kerrymarie

Erleuchteter
Mitglied seit
17.03.2012
Beiträge
1.900
Hallo, ich nehme Tee den ich nicht triken mag der aber schön duftet....
 
A

AnnaF

Meister
Mitglied seit
13.11.2011
Beiträge
1.180
Ich befülle meine Kisselchen je nach Jahreszeit,

Ostern und Frühling mit Lavendelblüten und ganz wenig Lavendelöl ( schön in die Mitte auf Löschpapier) aber auch Veilchen getrocknet

Sommer Rosenblätter oder Jasmin getrocknet

Herbst und Winter Oman und Rosen Weihrauch, Nelken und Zimt, Apfel Zitrone und Orange( Öle wieder auf Löschpapier).

Seife glaub ich ist nicht so gut, wegen der Feuchtigkeit, aber Gewürze wie Majoran, Thymian oder Kreuzkümmel könnten schon gehen. Probier zuerst daran zu riechen, und entscheide dann.

Gutes gelingen
 
Thema:

Füllungen für genähte Duftkissen

Oben