Frühlingsstrickereien

Diskutiere Frühlingsstrickereien im Wir Stricken gemeinsam Forum im Bereich Stricken; Ich habe meine Testfleckeln gemacht: Das 1. ist Variante A, das 2. Variante B. Bei dem 3. Teststück habe ich bei Variante A einfach die 2...
Strickliesel_Elke

Strickliesel_Elke

Wolloholic
Mitglied seit
25.03.2014
Beiträge
1.590
Standort
Chemnitz
Ich habe meine Testfleckeln gemacht:
Tunika_Musterprobe.JPG
Das 1. ist Variante A, das 2. Variante B.

Bei dem 3. Teststück habe ich bei Variante A einfach die 2. Lochreihe durch rechte Maschen ersetzt und ich denke, das wird meine Wahl. Es ist ein Lochmuster, aber man sieht dann die BH-Träger trotzdem nicht gar so schlimm durch.

LG Elke
 
#
Schau mal hier: Frühlingsstrickereien. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
9.792
Standort
Wien
Bei den Lochreihen muss man sehr gut aufpassen, einmal werden die Maschen zusammengestrickt, einmal überzogen zusammengestrickt und vor der Ecke ist der Umschlag immer unterschiedlich. Habe gerade bemerkt, dass ich mich 2 Lochreihen weiter unten geirrt habe, das heißt 16 Reihen auftrennen! Morgen probier ich es neu.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
27.646
Bei den Lochreihen muss man sehr gut aufpassen, einmal werden die Maschen zusammengestrickt, einmal überzogen zusammengestrickt und vor der Ecke ist der Umschlag immer unterschiedlich. Habe gerade bemerkt, dass ich mich 2 Lochreihen weiter unten geirrt habe, das heißt 16 Reihen auftrennen! Morgen probier ich es neu.
weisst du auch weshalb das so gemacht wird - damit das gesamte Stück später keinen "Drall" in eine Richtung bekommt, wird zwischen rechtsgeneigter und linksgeneigter Abnahme gewechselt
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
3.287
das hab ich zum Glück gleich richtig gelesen

ich stricke mit einem Bobbel, wieder in grün/türkis Tönen, den ich noch hatte. Aus dem gleichen habe ich für meine Tochter letztes Jahr den Pullover gestrickt und noch ein paar Reste von dem ganz hellen und dem ganz dunklen übrig.
Blende/Träger wollte ich ganz in weiß stricken, hab jetzt aber eine Lochreihe mit dem hellen Rest gestrickt und die nächste werde ich mit dem dunklen stricken und dann noch ein bißchen weiß.
Denke das sieht ganz gut aus.
 

Anhänge

Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
30.631
Das sieht gut aus. Bei dir ist nicht so viel lochmuster drin...
 
BärliMa

BärliMa

* Angela *
Mitglied seit
30.01.2013
Beiträge
3.569
Standort
Saarland :-)
habe da mal eine Frage zu der Tunika Anleitung ... die Rückrunde rechts stricken ist mir klar, aber welches sind die Zwischenrunden ... hab grad nen Knoten im Kopf :-(
~ rechte Masche - in der Rückreihe wird diese rechts gestrickt, in der Zwischenrunde links gestrickt
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
9.792
Standort
Wien
@BärliMa: Es wird ja in Runden gestrickt. D.h du strickst du Runde mit dem Zeichen links (und mit Zunahmen) und die nächste Runde (so wie alle Zwischenrunden) rechts.

Ich hab mich dabei an den Satz gehalten: "Es sind nur die Musterrunden dargestellt. In den Zwischenrunden werden rechte Maschen gestrickt; bei - werden alle Maschen links gestrickt."
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
9.792
Standort
Wien
@Sage99 : schöner Anfang und die zarten Farben sind auch sehr schön!
Das mit den links-und rechtsgeneigt hatte ich auch gleich richtig, aber ich hatte mich irgendwo in den Ecken geirrt und dann stimmte die Maschenanzahl nicht mehr. In der Zwischenzeit aber wieder aufgeholt :)
 
STERNENFEE

STERNENFEE

Die, die gerne Handarbeitet
Mitglied seit
17.09.2011
Beiträge
7.152
Standort
frankenland
Ich habe mir ach die 1. Anleitung abgespeichert. Werde erst zu einen späteren Zeitpunkt mitstricken, muss erst was anderes fertig machen.
dein Anfang @Sage99 schaut schon mal gut aus. Welche LL hat er?
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
3.287
@STERNENFEE
Lauflänge 1000 m, aber ich fange erst Teil 2 mit dem Bobbel an. Den Teil 1 stricke ich aus Resten
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
3.287
für mich ist der Teil 1 beendet
hab es mal auf meine Gymnastikmatte gesteckt, geht aber nicht weiter, sonst rutschen die Maschen von der Nadel
bin auch ganz vorsichtig reingeschlüpft, passt gut und die Schulter ist ganz bedeckt
warte nun wie es weiter geht
 

Anhänge

celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
9.792
Standort
Wien
@Sage99 - sieht sehr schön aus, vor allem die Farbakzente in den Lochreihen gefallen mir sehr gut :)
Hast du in der letzten Musterreihen an die "V"-Zunahmen gedacht? Ich frage nur, weil ich sie fast vergessen hätte.

Bin jetzt auch soweit, habe um 2 cm mehr gestrickt wegen meiner Oberweite (steht so in der Anleitung) und es sieht über einem schwarzen T-Shirt sehr schön und passend aus. Der vordere Zipfel ist bei mir schon auf Brusthöhe, hoffe das ist nicht zu groß.

Tunica Mystica Teil1.jpg
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
3.287
@celtic lady
das rot ist aber auch eine sehr schöne Farbe und mir gefällt auch das löchrige

danke Andrea, hab drangedacht und auch 2 cm mehr
 
Thema:

Frühlingsstrickereien

Oben