Frühlingsstrickereien

Diskutiere Frühlingsstrickereien im Wir Stricken gemeinsam Forum im Bereich Stricken; Und zu guter Letzt noch die erste Variante der Kirschblütensocken von Tanja Steinbach aus naturgefärbter Wolle
#
Schau mal hier: Frühlingsstrickereien. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.447
@Ursula~ : die Variante 1 sieht besonders schön aus!
Danke😘
Das Stricken ist aber sehr anstrengend, weil sich nichts so richtig wiederholt. Aber aussehen tut das Muster wirklich toll. Leider hab ich vergessen die mit Indigo gefärbten Stränge noch mal zu wässern. So hab ich beim Stricken blaue Finger😱
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
8.816
Eigentlich könnte man bei diesem Tuch seine Wollresten verstricken, Aber ich hab lieber zwei ganze Knäuel Sockenwolle genommen. Den "beige/bräunlichen" Knäuel hab ich mit Apfelrinde gefärbt, der andere ist ein Verlaufsgarn.
Am Anfang dachte ich, dass das schwierig zu stricken ist, aber nein, es geht ganz einfach. Tolle Idee für ein Tuch.
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
1.726
Habe mir die Anleitung auch eben ausgedruckt. Muß ich mir heute abend noch genauer anschauen.
 
Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.447
Eigentlich könnte man bei diesem Tuch seine Wollresten verstricken, Aber ich hab lieber zwei ganze Knäuel Sockenwolle genommen. Den "beige/bräunlichen" Knäuel hab ich mit Apfelrinde gefärbt, der andere ist ein Verlaufsgarn.
Am Anfang dachte ich, dass das schwierig zu stricken ist, aber nein, es geht ganz einfach. Tolle Idee für ein Tuch.
Tolle Färbung!
 
Strickliesel_Elke

Strickliesel_Elke

Wolloholic
Mitglied seit
25.03.2014
Beiträge
1.615
Standort
Chemnitz
Nach der Baumwolltunika habe ich gleich den nächsten Baumwollpulli in Angriff genommen. Wenn man einmal so in Schwung ist....:banane:
Mein Sohn hatte mir zu Weihnachten ein Jahresabo der Zeitschrift "Woolly Hugs Maschenwelt" geschenkt. Und in der Ausgabe 2/2021 hatte ich mich sofort in das Modell "Blue Dream" verliebt:


Ich habe mit einem vierfädigen Baumwollbobbel mit Farbverlauf von blau bis schwarz gestrickt. Auf dem Foto wirken die Farben gar nicht so dunkel. Am Ende die Musterkante ist eigentlich schwarz.

LG Elke
 
Peggy57

Peggy57

Nadelsüchtig
Mitglied seit
29.08.2011
Beiträge
681
Standort
Wien
Das ist ein wunderschöner Pulli!!! :wink1:
 
Loretta76

Loretta76

Meister
Mitglied seit
31.01.2020
Beiträge
1.272
Kein Wunder, in den Pulli muss man sich einfach verlieben!
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
8.095
Die Tunika sieht wunderschön aus

LG Birgit
 
newela

newela

Meister
Mitglied seit
13.02.2020
Beiträge
1.081
Standort
NDS
Der Pulli ist wunderschön geworden !
 
gisimara

gisimara

immer an der Nadel
Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
2.495
Standort
Dresden
Eure MysteryTunikas sehen alle toll aus, ich bin auch gleich fertig. Ich habe aber lange Ärmel angestrickt.

viele Grüße Gisela
 
Thema:

Frühlingsstrickereien

Oben