Frühlingsstrickereien

Diskutiere Frühlingsstrickereien im Wir Stricken gemeinsam Forum im Bereich Stricken; Die 1. Seite habe ich auch schon fertig Habe die Variante mit Zipfeln gemacht - von wegen figurgünstig und so. Ja, das mit den Daumenproblemen...
Strickliesel_Elke

Strickliesel_Elke

Wolloholic
Mitglied seit
25.03.2014
Beiträge
1.607
Standort
Chemnitz
Die 1. Seite habe ich auch schon fertig Habe die Variante mit Zipfeln gemacht - von wegen figurgünstig und so.
Ja, das mit den Daumenproblemen geht verdammt schnell, also lieber etwas mehr Zeit lassen. Ich habe für zwischendurch zum Händeschonen immer noch ein Stickprojekt, wo ich dann mal wieder ein paar Sticheln mache.

LG Elke
 
#
Schau mal hier: Frühlingsstrickereien. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
9.948
Standort
Wien
Ich hab jetzt die Tunika gewaschen und aufgehängt und ich glaube, sie ist jetzt ein Kleid geworden :quer:
Leichte Zipfeln hab ich trotz kraus rechts auch, mit jedem anderen Muster werden sie natürlich noch größer. Also, ich bin gespannt wie sie aussieht wenn sie trocken ist und vor allem, ob ich sie tragen kann!
@Strickliesel_Elke - bin auch schon auf deine gespannt!
 
silberlocke

silberlocke

Erleuchteter
Mitglied seit
22.01.2011
Beiträge
3.319
@ celtic lady,nun auch bei Dir,Bei mir ist es der rechte Daumen,nachher ist Strickpause,na,dann schlafe ich eben ein,Es war viel zu tun und da ich ja den Spargel mit rechts fasse,muß ich dringend wieder einschmieren.
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
539
Gute Besserung @celtic lady ...auch von mir.

Vielleicht hilft Dir eine Fazienmassage...ich habe gute Erfahrungen gemacht...muss man allerdings gleich beginnen, wenn man es merkt .
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
9.948
Standort
Wien
Danke euch. Ich kenne das schon. Hab gestern einen Daumenschiene getragen und heute ist es schon fast weg. Werde noch 2-3 Tage Strickpause machen und dann endlich mit den Jahreszeitensocken anfangen. Da bin ich in diesem Monat ja eine Nachzüglerin ;)

Mein "Kleid" ist nun fertig. Ich denke ich könnte es über eine kurze anliegende Hose tragen, es ist auf jeden Fall sehr luftig :)
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
539
Schön geworden @celtic lady ! Die Farbe ist auch toll!

Ich bin frustriert, jetzt, wo der Rumpf meiner rvo Kinderjacke fast fertig ist, (hab nur noch paar Reihen) kippt die knopfleiste wieder ab. :O....
Das 1. Mal dachte ich es liegt am rechtslinks Muster...
Es kippte aber schon etwas früher, so beim 5 Knopfloch von 7.
Also alles aufgezogen, neu begonnen....

Jetzt hab ich die Leiste kraus rechts gestrickt....dasselbe Drama...kam nur erst etwas später zum Vorschein.

Habt Ihr nen Tipp? Vielleicht irgendwie an der Kippseite eine Naht machen?..
 
Strickliesel_Elke

Strickliesel_Elke

Wolloholic
Mitglied seit
25.03.2014
Beiträge
1.607
Standort
Chemnitz
@celtic lady: Deine Tunika sieht doch klasse aus!
Ich habe bei Teil 3 schon gemerkt, dass sie sich in die Länge zieht. Das Baumwollgarm, das ich verwendet habe, ist auch nicht gerade ein "Leichtgewicht".
Aber ich habe es sowieso nicht gern so kurz. Die breiteste Stelle des Hinterns verdecke ich gern etwas.
Ich werde erst nächste Woche fertig werden. Heute verbringe ich einen schönen Tag mit meiner Mutti.

Allen einen schönen Sonntag!

LG Elke
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
27.809
Schön geworden @celtic lady ! Die Farbe ist auch toll!

Ich bin frustriert, jetzt, wo der Rumpf meiner rvo Kinderjacke fast fertig ist, (hab nur noch paar Reihen) kippt die knopfleiste wieder ab. :O....
Das 1. Mal dachte ich es liegt am rechtslinks Muster...
Es kippte aber schon etwas früher, so beim 5 Knopfloch von 7.
Also alles aufgezogen, neu begonnen....

Jetzt hab ich die Leiste kraus rechts gestrickt....dasselbe Drama...kam nur erst etwas später zum Vorschein.

Habt Ihr nen Tipp? Vielleicht irgendwie an der Kippseite eine Naht machen?..
dann könnte die Nadelstärke einen Einfluss nehmen oder die Blende ist nicht breit genug - könntest du mal ein Foto zeigen von der angestrickten Blende mit einem Stück vom Vorderteil
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
539
@beate (reena) ...ich habe die Knopfleiste von oben gleich mitgestrickt :O
Allerdings alles mit einer Nadelstärke...rundherum
 
Schaefchen Silvia

Schaefchen Silvia

Strickfan
Mitglied seit
11.08.2007
Beiträge
8.684
Mein Kinderjäckchen ist fertig. Jetzt bin ich am Fäden vernähen, Ärmel zusammennähen und Knöpfe suchen... Foto wird bald folgen.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
27.809
Sie ist im der Länge fast fertig
stecke die Blende übereinanderliegend fest und leg ein feuchtes Tuch obendrauf und lass es so über Nacht trocknen - je nach Garn könnte man auch mit dem Dampfbügeleisen drüber !!! bitte auf keinen Fall wenn es sich um Merinogarn handelt!!!! und ein Tuch zwischen Jacke und Dampfbügeleisen ist immer besser, nicht drücken oder pressen sondern nur leicht drüber - der Dampf sollte wirken nicht der Druck
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
539
Danke @beate (reena) ...das probiere ich.... :-2:
Das Garn hat Töchterlein ausgesucht...es ist Mikrofaser, weil der kleinen Maus alles zu kratzig ist...
 
celtic lady

celtic lady

Andrea
Mitglied seit
30.04.2011
Beiträge
9.948
Standort
Wien
Hier ist zur besseren Vorstellung noch ein Tragefoto von der Tunika. Man sieht, als Kleid wäre es doch etwas kurz, die Länge wurde beim Anziehen wieder etwas weniger ;) Ich mag ja normalerweise eher hüftlange Oberteile, das passt besser zu meiner Figur. Die Tunika ist etwas länger, gefällt mir aber angezogen auch ganz gut.
Tragebild Tunika.jpg
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
7.926
Ich finde die Tunika steht Dir sehr gut.

LG Birgit
 
Thema:

Frühlingsstrickereien

Oben