Frühchensocken für das Perinatalzentrum Wuppertal

Diskutiere Frühchensocken für das Perinatalzentrum Wuppertal im Fruehchen / Neugeborene / Engelchen Forum im Bereich CHARITY-FORUM / Handarbeiten fuer Fruehchen, Tafel; Durch Zufall muss ich gerade häufiger in der Klinik Besuche machen, in der auch das Perinatalzentrum Wuppertal untergebracht ist. Also war es an...
B

Beyenburgerin

Profi
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
713
Durch Zufall muss ich gerade häufiger in der Klinik Besuche machen, in der auch das Perinatalzentrum Wuppertal untergebracht ist. Also war es an der Zeit, mal bezüglich Frühchensocken nachzufragen.
Dort werden jährlich ca. 200 Frühchen betreut, und da Socken irgendwann so oft gewaschen sind, dass sie ersetzt werden müssen, kann man dort immer Nachschub gebrauchen. Der Bedarf liegt bei mindestens 200 Paar Söckchen pro Jahr. Falls also noch jemand Lust hat, gelegentlich ein paar Paare Söckchen dort hin zu schicken, wäre das toll. Mützchen werden dort selten benutzt, daran ist derzeit kein Bedarf. In meiner spinngruppe wollen zwar auch einige mitstricken, aber wir bekommen wahrscheinlich nicht genug zusammen.

Hier die Anschrift:

Perinatalzentrum Wuppertal
Neonatologische Intensivstation
Vogelsangstr. 106
42109 Wuppertal
Tel. 0202/2993360

Ich würde mich freuen, wenn einige mitmachen :)
 
M

mamje

Guest
aber klar doch brigitte.

ich werde gleich mal suchen gehen wieviel socken ich zuhause habe.

dann schick ich mal ein päckchen los.

:hello:
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.927
Huhu,
ich hab ja hier ein Päckchen für Dich liegen, Ingrid. Bin nur noch nicht dazu gekommen, es fertig zu packen. Da sind auch noch Frühchensachen von der Mutter meiner Arbeitskollegin dabei. Soll ich die Sachen nun an Dich schicken oder weiterleiten. Wie Du magst ... Wenn Du genügend zuhause hast, schicke ich sie an Dich, fürs nächste Mal ....
 
M

mamje

Guest
:huhu: anne,



schick es ruhig alles an mich.

ich habe hier noch einiges für brigittes krankenhaus liegen.

das schicke ich die woche noch weg.

und dann sammel ich wieder, okay....
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.927
Okay, dann werd ich mich mal dransetzen, das Päckchen zu packen. Denn sonst stehts wieder ewig .... ich kenn mich ja! Und ne Portospende ist da für Dich mit drin, also bitte aufpassen beim Auspacken :D
 
S

steini

Profi
Mitglied seit
23.04.2003
Beiträge
633
Hallo,
die Frauen der Volksolidaritätsgruppe 81 Dresden haben auch einen kleinen Beitrag geleistet,
die Woche haben wir 20 Paar an die Adresse gesendet.
Bild folgt
liebe Grüsse Steini
 

Anhänge

B

Beyenburgerin

Profi
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
713
Danke :)

Ich hatte bisher erst 5 Paar fertig und abgeliefert. Zum Glück muss ich jetzt keine Krankenbesuche mehr in der Klink machen. Ich rufe mal nächste Woche an und frage, wieviel sie schon bekommen haben ;) Sie werden sich sicherlich wahnsinnig über eure Socken freuen.
 
M

mamje

Guest
so, ich habe heute 40 paar auf reisen geschickt.

bild konnte ich leider keines machen.
 
B

Beyenburgerin

Profi
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
713
Hallo allerseits,

ich soll einen ganz herzlichen Dank für die Frühgeborene-Sachen ausrichten. Vor lautern freude haben die gar nicht richtig einordnen können, von wem jetzt die ganzen Söckchen kamen, aber sie haben sich sehr darüber gefreut. Als ich anrief saßen die Krankenschwestern gerade vor dem Berg Sückchen und waren selig beim Sortieren. :)
 
M

mamje

Guest
prima,

so soll es ja sein.

egal von wem die socken sind.

ich habe noch einen frühchemnsockenadventskalender hier liegen.

den bekommen sie dann auch zur entsprechenden zeit ;-)

oder soll ich ihn dir schicken und du gibst ihn persönlich ab?
 
B

Beyenburgerin

Profi
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
713
Ich weiß noch nicht, ob ich da wieder zu Besuch hin muss. Hoffentlich nicht, aber es könnte passieren (Mein Mann war in diesem Krankenhaus in der Proktologie :( )
Das Krankenhaus ist am anderen Ende der Stadt, da würde ich eher zufällig landen, in der ecke bin ich nicht allzu oft. Und die freuen sich auch sehr über die Päckchen, das war wie Weihnachten für die Krankenschwestern. Ich denke, es ist gleich, auf welchem Weg sie die Söckchen bekommen.
 
B

Beyenburgerin

Profi
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
713
Ich war heute wieder im Perinatalzentrum, um noch 5 Paar Söckchen hinzubringen (leider ist mein Mann wieder in diesem Klinikkomplex :( )

Ich soll euch einen gaaaaanz herzlichen Dank für die Söckchen ausrichten, den Frühchen ist damit riiiiiiiiieeeesig geholfen!!!!!!!!!!!!!!!!
 
M

mamje

Guest
ich wollte euch nur mal den versprochenen kalender zeigen.
der macht sich heut mit noch 40 paar söckchen auf den weg in die klinik.
 

Anhänge

B

Beyenburgerin

Profi
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
713
Hallo Mamje,

herzlichen Dank für die Socken.

LG Brigitte
 
Ursula~

Ursula~

Erleuchteter
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
3.016
Ich hab auch ein paar fertig. Ich hoffe sie nehmen auch kleine Mengen (bei mir: 5 Paar :O ). Bevor ich sie an o.g. Adresse schicke, mach ich für hier noch ein Foto.
 
M

mamje

Guest
hab gerade ein päckchen gepackt.
es machen sich 62 paar frühchensocken auf den weg in die klinik :wink1:
 
Thema:

Frühchensocken für das Perinatalzentrum Wuppertal

Oben