Fragen zur addi-Strickmaschine

Diskutiere Fragen zur addi-Strickmaschine im Strickmühlen&Co Forum im Bereich Stricken; Hallo, ich habe letzte Woche bei Kik eine Strickmaschine gekauft, ähnlich der von addi. Leider ist die Bedienungsanleitung ein wenig dürftig und...
Kerridis

Kerridis

Schüler
Mitglied seit
22.02.2006
Beiträge
196
Hallo,

ich habe letzte Woche bei Kik eine Strickmaschine gekauft, ähnlich der von addi.
Leider ist die Bedienungsanleitung ein wenig dürftig und ich habe darum ein paar Fragen zum Maschen abketten uns so...
Von der addi-HP habe ich mir schon die Anleitung zur addi heruntergeladen.

Wenn ich nach der Anleitung die Maschen abkette, sind die dann so abgekettet wie bei einem normalen Strickstück? In der Anleitung meiner Maschine ist es nur so beschrieben, dass man das Gestrick dann zusammen zieht und quasi eine "Wurst" hat. Gemeint ist das Schlauch stricken, Reihen stricken habe ich noch nicht versucht.

Wie ist das mit den Anfangsmaschen, mit dem einfädeln? In der addi-Anleitung steht, dass man den Faden nur in jede 2. Nadel einhaken soll, in der anderen Anleitung steht, in jede Nadel. Wie ist eure Erfahrung, was ist besser?

Ich habe jetzt mal ein Teststück mit der addi-Methode gemacht. Aber auch da scheint es so zu sein, dass ich den Anfangsfaden einfach nur fest ziehen muss, damit sich das Gestrick zusammen zieht. Wie mache ich es, damit das nicht so ist, sondern fest ist wie beim normalen stricken?
 
P

purzel

Anfänger
Mitglied seit
28.11.2005
Beiträge
79
hallo!

hab schon sehr viel mit dem addi express gemacht.

zu beginn: lässt du einen langen faden runter hängen. dann drehst du am rad damit die nadeln hoch und runter gehen. dabei schlingst du den faden einmal hinten herum und einmal vorne herum (damit die nadel den faden erfasst!)

wenn du dann am ende bist hängst du den faden in die fadenführung ein und drehst ganz normal an der kurbel.

zum thema abketten und anschlag: bei geraden strickstücken die ich nicht zusammenziehen möchte, handhabe ich das so: den anschlagsfaden trenne ich meistens auf und fange die maschen mit einer stricknadel auf, damit ich sie dann ganz normal wie beim stricken abketten kann.

beim ende des strickstückes hebe ich die maschen gleich auf eine stricknadel um dann abketten zu können!

ich hoffe dass war ein bissi verständlich erklärt! wenn nicht melde dich dann ganz einfach nochmals oder wenn ich das nächste mal wieder was mit dem addi mache werde ich fotos vom anschlag hier einstellen!
 
Kerridis

Kerridis

Schüler
Mitglied seit
22.02.2006
Beiträge
196
Original von purzel
zu beginn: lässt du einen langen faden runter hängen. dann drehst du am rad damit die nadeln hoch und runter gehen. dabei schlingst du den faden einmal hinten herum und einmal vorne herum (damit die nadel den faden erfasst!)

wenn du dann am ende bist hängst du den faden in die fadenführung ein und drehst ganz normal an der kurbel.
Hallo Christine,

danke für die ausführliche Anleitung, das hatte ich allerdings verstanden.
Ich frage mich nur, welche Art den Faden einzulegen die bessere, angenehmere,... Art ist.

Danke für den Tipp mit dem Anschlagsfaden auftrennen und dann it Nadeln abketten, das hört sich gut an!
 
hischulte

hischulte

Profi
Mitglied seit
21.07.2004
Beiträge
696
Hallo,
ich habe mir gerade bei Kik das Schmuckstück für 10,-- € angesehen.
Es hat keinen großen Unterchied zu der Addi. Es hat sogar die gleiche Maschenzahl. Außerm daß Sie Barbiefarben hat, ist sie sicher eine günstige Alternative.
Grüße Hilke
 
L

lampy

Fortgeschrittener
Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge
325
Hallo!

Gibt es die tatsächlich noch? Und die funktioniert? Da müsste ich ja direkt noch mal los....

Liebe Grüße
Anke
 
hischulte

hischulte

Profi
Mitglied seit
21.07.2004
Beiträge
696
Ja, bei uns im neueröffneten Kikmarkt, hatten sie bestimmt 10 Stück davon da.
grüße Hilke
 
Kerridis

Kerridis

Schüler
Mitglied seit
22.02.2006
Beiträge
196
Original von lampy
Hallo!

Gibt es die tatsächlich noch? Und die funktioniert? Da müsste ich ja direkt noch mal los....

Liebe Grüße
Anke
Also meine funktioniert - und für ein Zehntel des Original-Preises nehme ich auch "Barbiefarben" :D
 
L

lampy

Fortgeschrittener
Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge
325
Super! Vielen Dank für eure Antworten. Dann drückt mir mal die Daumen, das ich morgen noch eine bekomme. Hoffentlich finde ich die überhaupt...

Liebe Grüße
Anke
 
T

Tinchen13

Anfänger
Mitglied seit
07.05.2006
Beiträge
11
Huhu,
falls Du keine mehr bekommst: Es gibt sie auch für 12,95 bei Quelle! Auch barbiefarben und funzt super!
Habe mir gerade so nebenbei ein Handy-Säckchen gemacht und Armstulpen.....
Nur zu "unrutschige" Garne wie Chenille mag sie nicht. Und das unrund stricken muß ich noch üben.

Übrigens finde ich allein schon diese Plastik-Nähnadel genial, auch zum Zusammennähen anderer Strickstücke!

Edit: Jede Nadel einfädeln geht übrigens gar nicht! Dann strickt sie doch nicht...ist wie bei der Strickmühle: Immer 1 vor 1 hinter der Nadel!
 
B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
:hello: bei uns gab es die auch noch bei kik, für 9,95 €

sieht der addi-express äusserlich sehr ähnlich und für den preis finde ich sie total ok :D
 
L

lampy

Fortgeschrittener
Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge
325
Super ,super, super!

Ich freue mich total *g*!

Flitze nachher gleich zu Kik und schaue danach. Wenn ich sie nicht mehr bekomme, kann ich ja dann bei Quelle bestellen. Im Zweifelsfall ist auch gleich das Weihnachtsgeschenk für meine Schwester gesichert.

Liebe Grüße
Anke
 
S

Sannydale

Erleuchteter
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
1.739
liebäugel ja seit samstag mit der Strickmaschine *flöt*
Und überleg schon hin und her, ob och soll oder ned
und nachdem ich heut zum Doc muß und in der Nähe ein Kik ist.
Düse ich doch gleich mal da vorbei :D
Mal schaun, vielleicht hab ich Glück *lach*
 
S

Sannydale

Erleuchteter
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
1.739
War heut da und sie hab noch jede Menge gehabt.
Stand mit ihr schon in der Warteschlange
Hab sie aber dann doch nicht mitgenommen.
Mit dieser kann man ja nur Schläuche machen,
aber ich bin gierig und anspruchvoll, ich will die andere funktion auch :D
 
B

Babs

Erleuchteter
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.163
hmmmm...also meine ist von kik und da gehen auch gerade teile, nicht nur schläuche :hello:
 
L

lampy

Fortgeschrittener
Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge
325
Hallo!

Ich habe heute gleich zwei gekauft. Eine ist für meine Schwester zu Weihnachten. In der Anleitung steht jedenfalls, das sie auch flach strickt. Ausprobiert habe ich erst einen Schlauch ein bisschen. Da sind mir immer mal ein paar Maschen runter gefallen. Aber im Großen und Ganzen sieht es ganz erfolgversprechend aus.

Ich gehe gleich weiter üben!!!!

Liebe Grüße
Anke
 
J

Jeanni

Guest
Silke was machen wir denn jetzt wir lassen die anderen erst mal testen ob es für die massen produktion reicht wollt mir nämlich auch einen besorgen :D Seit Samstag
 
M

Mareikemausi

Anfänger
Mitglied seit
07.11.2005
Beiträge
70
Habe mir heute auch eine geholt... :horror:
Schläuche klappt schon ganz gut, mit gerade müssen wir noch ein wenig üben...
 
L

lampy

Fortgeschrittener
Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge
325
Hallo!

Mir geht es wie Mareike. Schläuche werden jetzt richtig gut. Auch recht gleichmässig. Demnächst werde ich es mit Brasilia versuchen. Aber gerade stricken klappt bei mir noch überhaupt nicht... Mal sehen, ob ich den Fehler noch finde...

Liebe Grüße
Anke
 
Kerridis

Kerridis

Schüler
Mitglied seit
22.02.2006
Beiträge
196
Original von Sannydale
War heut da und sie hab noch jede Menge gehabt.
Stand mit ihr schon in der Warteschlange
Hab sie aber dann doch nicht mitgenommen.
Mit dieser kann man ja nur Schläuche machen,
aber ich bin gierig und anspruchvoll, ich will die andere funktion auch :D
Wie die anderen schon geschrieben hat - die kann auch reihen stricken.
Es gibt sogar ein Buch mit Anleitungen, da sind Ponchos und was nicht noch alles drin...
 
Kerridis

Kerridis

Schüler
Mitglied seit
22.02.2006
Beiträge
196
Original von Tinchen13
Edit: Jede Nadel einfädeln geht übrigens gar nicht! Dann strickt sie doch nicht...ist wie bei der Strickmühle: Immer 1 vor 1 hinter der Nadel!
*pfeif* Ich hätte vor dem Anleitung lesen mal meine Brille putzen sollen.... Habe gerade noch mal reingeschaut und tatsächlich... Da steht es - geschrieben und aufgemalt! :horror:
 
Thema:

Fragen zur addi-Strickmaschine

Oben