Fragen und Hilfestellungen - Plauderecke

Diskutiere Fragen und Hilfestellungen - Plauderecke im Nähforum Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Wenn es ein Baumwoll-Batist ist, wird es schwierig - bei einem Jersey-Stoff ginge es wohl eher. Unter dem Busen ist es zwar gerafft, aber da ist...
Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.808
Wenn es ein Baumwoll-Batist ist, wird es schwierig - bei einem Jersey-Stoff ginge es wohl eher. Unter dem Busen ist es zwar gerafft, aber da ist ja auch die engste, genähte Stelle.
Hast Du keinen alten Nessel, mit dem Du probieren kannst - oder ein altes Oberhemd?

Grüßle
Liane
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
5.802
Ich würde es auch erst aus einem alten Stoff zu schneiden. Ich habe mir vor einigen Tagen Stoff verdorben,ich hatte es nicht vorher probiert.
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
3.597
Mist, ich wollte die Knopflöcher vermeiden :red:
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
5.802
das kannst Du doch auch,nähe es doch in einem Stück,Du meintest doch,das es weit genug ist,um so rein zu schlüpfen
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
3.597
Danke für´si Ermutigen, @Taschenrechner :)
Es muss bis Sonntag fertig sein und es wird ein Geschenk. Dswegen kann ich kein Probeteil nähen oder anprobieren
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
5.802
Du kannst es aber auf Papier entwerfen,das dauert nur einige Minuten,heute ist doch erst Donnerstag
 
Nicki47

Nicki47

Profi
Mitglied seit
18.10.2012
Beiträge
751
Was viele machen: Anprobe mit dem Schnittmuster. Dann solltest du auch mehr auf der sicheren Seite sein.
NAtürlich zugeschnitten mit der NZ ;)
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
1.621
Denke mal Nahtzugabe
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
5.802
ja,das ist die Abkürzung für Nahtzugabe,meistens wird so 1cm berechnet,manchmal etwas mehr.
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
3.597
@Nicki47
Was viele machen: Anprobe mit dem Schnittmuster. Dann solltest du auch mehr auf der sicheren Seite sein.
NAtürlich zugeschnitten mit der NZ ;)
Das würde ich gerne machen, aber das geht fast nie. Die Benähten wohnen zu weit weg.
Mein Caraco und die Shorts sind fertig. Ich kann hier kein Photo zeigen, weil ich einen Lizenzstoff « Harry Potter« genommen habe. Heute konnte ich am Modell anprobieren um die Träger anzupassen. Auch ohne Knopfleiste kann man den Caraco gut an- und ausziehen .
 
Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.808
Prima, das macht doch Freude, wenn es dann auch passt ;)

Grüßle
Liane
 
Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
572
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
3.597
Ich habe nochmal eine Frage:
diese Karos werden eine vordere Rucksacktasche, die ich mit einem Reißverschluss an den Rucksack nähen möchte. Das ist im Modell nicht vorgesehen. Eine RV-Seite werde ich zwischen Aussen- und Futterstoff der Tasche fassen, aber wie macht man das am Rucksack? Wird der RV einfach da dran genäht oder muss man erst die andere RV Streifen zwischen einen Außen - und Futterstoffstreifen fassen und kann dann erst alles an den Rucksack nähen?
Wenn man oben so einen Streifen machen würde, muss dann unten an die Tasche auch einer wegen des Volumens?
Danke für Eure Hilfe :)
 

Anhänge

Fanwolf

Fanwolf

Profi
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
572
Ich denke es kommt darauf an, was in das Reißverschlussfach gelagert werden soll. Wenn's nur flache Sachen sind, würde ich den RV direkt annähen, bei größeren Sachen dann mit Abstand ringsum...
Ich hoffe, ich habe mich richtig ausgedrückt...
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
Beiträge
3.597
Ich denke es kommt darauf an, was in das Reißverschlussfach gelagert werden soll. Wenn's nur flache Sachen sind, würde ich den RV direkt annähen, bei größeren Sachen dann mit Abstand ringsum...
Ich hoffe, ich habe mich richtig ausgedrückt...
Gute Überlegung. Es ist « nur » ein Kitarucksack. Ob die Tasche genutzt wird? Vielleicht für ein Taschentuchpäckchen? :)
Es ist eher, dass ich Lust habe, es zu versuchen.
 
Thema:

Fragen und Hilfestellungen - Plauderecke

Oben