Frage zur Anleitung Witre Design

Diskutiere Frage zur Anleitung Witre Design im Anfängerfragen, Hilfestellungen Forum im Bereich StrickForum; Hallöchen, ich stricke gerade den Ida Pullover aus dem Witre Design Buch und komme einfach nicht weiter. Ich hänge an dem Punkt wo ich die Ärmel...
E

Elanor

Guest
Hallöchen,

ich stricke gerade den Ida Pullover aus dem Witre Design Buch und komme einfach nicht weiter. Ich hänge an dem Punkt wo ich die Ärmel mit dem Rumpf kombinieren soll und weiß nicht wie das geht und was dann auch mit der jeweils ersten und letzten Masche zusammenstrivken bedeuten soll.

Siehe Bild:
Wäre dankbar über Hilfe
bild Wegen Copyright gelöscht.-Anne Rother
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
40.882
Leider musste ich das Bild wieder löschen. Bitte keine Anleitungen fotografieren, das verstößt gegen das Copyright.

Vielleicht hat jemand das Buch oder du versuchst dein problem zu beschreiben.
 
E

Elanor

Guest
Ohja klar sorry.

Mh ich kanns leider nicht beschreiben. Kann man das Thema dann einfach wieder löschen?
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
6.787
es muss doch nicht gelöscht werden,nur weil Du eine Anleitung eingestellt hast
 
L

Lehrling

Meister
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
1.217
@Eleanor welchen Pullover strickst du denn, den mit den gerade angesetzten Ärmeln oder den weißen mit den Raglanärmeln? ich habe gerade mit der Bildersuche nach dem Buch und Pullover geschaut.
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
40.882
Ohja klar sorry.

Mh ich kanns leider nicht beschreiben. Kann man das Thema dann einfach wieder löschen?
Warte doch erstmal anb, wir löschen normalerweise nicht. Vielleicht hat jemand das Buch un kann dir helfen
 
strickliesel50 ( Uschi)

strickliesel50 ( Uschi)

Meister und experimentierfreudig
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
4.919
Standort
NRW
Versuche dein Problem mit eigenen Worten zu beschreiben. Hast du Vorder-und Rückenteil fertig, und mußt du die Ärmel ansetzen?oder ist es Raglan von unten?
 
E

Elanor

Guest
Versuche dein Problem mit eigenen Worten zu beschreiben. Hast du Vorder-und Rückenteil fertig, und mußt du die Ärmel ansetzen?oder ist es Raglan von unten?
Ich weiß nicht was Raglan ist und finde keine Beschreibung dazu.
Ich habe von unten rund gestrickt und beide Ärmel und nun weiß ich nicht weiter, weil da auch so ein Muster an den übergängen kommen soll und irgendwelche ersten und letzten Maschen zusammengestrivkt werden und dann eine übrig bleiben soll. 🤷🏼‍♀️
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
4.535
Die letzte von dem einen Teil und die erste von dem nächsten. Daraus bleibt dann die eine Masche. Das ist dann die Raglannaht. Was du von der rechts und links machen sollst müsste in der Anleitung stehen.
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
4.285
also du hast den Pullover von unten rund gestrickt und beide Ärmel wahrscheinlich auch rund gestrickt. Nun musst du den Körper und die Ärmel zusammenfügen. Da bleibt unter dem Arm eine kleine Naht. Das heißt du musstden Körper auch in Vorder- und Rückenteil aufteilen. Du hast dann Maschen meistens für ein halbes Rückenteil, läßt dann Maschen (unter dem Arm) liegen, oder kettest sie ab, dann strickst du den 1. Ärmel dazu (auch da musst du Maschen liegen lassen). Für die Raglanschrägung musst du die letzte Masche des Rückenteils und die 1. Masche des Ärmels zusammenstricken. Dann kommt das Vorderteil und dann der 2. Ärmel und am Schluß das 2. halbe Rückenteil. Jeweils die letzte und die 1. Masche werden zusammen gestrickt.
halbes Rücknteil, letzte Masche und 1. Ärmel 1. Masche
1. Ärmel letzte Masche und Vorderteil 1. Masche
Vorderteil letzte Masche und 2. Ärmel 1. Masche
2. Ärmel letzte Masche und halbes Rückenteil 1. Masche

ich hoffe, es ist einigermaßen verständlich. In der Anleitung müsste aber stehen wieviele Maschen die unter der Achsel stilllegen sollst
 
E

Elanor

Guest
Danke für die Hilfe, dass ist mir leider zu kompliziert 😅 .
Ich musste nichts stilllegen (weiß nicht was das bedeutet) musste 2 Maschen vor und 2 nach dem Markierer abketten.

Ich lass den Pullover erst mal, dass macht mich nur depressiv, danke für die Mühe, aber stricken ist wohl doch nicht mein Ruhepol.
 
Taschenrechner

Taschenrechner

Erleuchteter
Mitglied seit
17.01.2015
Beiträge
6.787
ich glaube Du denkst zu kompliziert,nun bist Du so weit gekommen,dann schaffst Du auch den Rest
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
4.535
Um solche Enttäuschung zu vermeiden am besten vorm Beginn eines neuen Teils Anleitung komplett lesen. Wenn ich meine etwas nicht zu verstehen fange ich noch gar nicht an.
 
Monika59

Monika59

Erleuchteter
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
6.291
Standort
Erftstadt
Ich fände es schade, wenn du jetzt aufgibst.
Dann wäre die viele Arbeit umsonst. Vielleicht findet sich ja noch jemand, der die Anleitung besitzt und helfen kann.
Aufgeben ist für mich keine Option.
Ich sage immer Versuch macht kluch
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
4.285
find ich auch schade, wenn du jetzt aufhörst
strick doch dann einfach so wie es da steht, kette 2 Maschen vor und zwei nach dem Markierer ab und mache dann weiter wie es beschrieben ist. Manchmal erscließt es sich beim stricken, wie es gemeint ist.
Oder kannst du nicht in einem Handarbeitsgeschäft in deiner Nähe nachfragen?

Oder du schreibst den Designer an, vielleicht bekommst du ja eine verständliche Erklärung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
40.882
Schreib doch bitte diese Reihe, wo du nicht weiterkommst, mal ab und hier hinein. Aber nur diese Reihe…
 
Sage99

Sage99

echt fränkisch
Mitglied seit
23.07.2017
Beiträge
4.285
Vielleicht zeigst du uns ja mal ein Bild von deinem bisher Gestricktem. Auf dem man auch die Maschenmarkierer sieht, dann kann man sich das auch besser vorstellen
 
L

Lehrling

Meister
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
1.217
@
Ich lass den Pullover erst mal, dass macht mich nur depressiv, danke für die Mühe, aber stricken ist wohl doch nicht mein Ruhepol.kann es aber noch werden, hat schon bei vielen hier so geklappt
erstmal ein paar Tage ruhen lassen ist eine gute Idee, da hast du Zeit für anderes, während im Hinterkopf weiter an der Lösung gerätselt wird. Du schaffst diesen Pullover, da bin ich mir sicher. Er hat ja kurze Ärmel, ist also für warme Tage, deswegen keine Eile :)
Dieses schräge Muster nach oben ab Ärmel nennt man Raglan.
morgen setz ich ne Zeichnung rein wie ich vorgehen würde - jetzt bin ich zu müde.
 
L

Lehrling

Meister
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
1.217
DSCI0005.JPG so, nicht besonders gut, aber hoffentlich zu erkennen.
abgekettet die 2 Maschen hast du ja schon.
Ich würde bei den Ärmeln jeweils die Mitte markieren. Dann 2 lange Rundstricknadeln nehmen und wie auf der Zeichnung von einer Ärmelmitte - Vorderteil - bis Ärmelmitte die Maschen auf eine Rundstricknadel ziehen, genauso beim Rückenteil. Jetzt kannst du jeweils die Nadeln nacheinander abstricken und machst es so, wie @Sage99 hier beschrieben hat
Für die Raglanschrägung musst du die letzte Masche des Rückenteils und die 1. Masche des Ärmels zusammenstricken. Dann kommt das Vorderteil und dann der 2. Ärmel und am Schluß das 2. halbe Rückenteil. Jeweils die letzte und die 1. Masche werden zusammen gestrickt.
halbes Rückenteil, letzte Masche und 1. Ärmel 1. Masche
1. Ärmel letzte Masche und Vorderteil 1. Masche
Vorderteil letzte Masche und 2. Ärmel 1. Masche
2. Ärmel letzte Masche und halbes Rückenteil 1. Masche
wenn ich dann etwa 5 cm Raglanschrägung habe stricke ich alle Maschen wieder mit einer Nadel ab.
Vielleicht hilft dir das?
 
Thema:

Frage zur Anleitung Witre Design

Oben