Frage zum ersten Pulli

Diskutiere Frage zum ersten Pulli im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Also ihr, so ich möchte sehr gerne meinen ersten Pulli anfangen und habe vorneweg gleich eine Frage. Bitte nicht über mich lustig machen denn...
Nimmersatt

Nimmersatt

Profi
Mitglied seit
15.10.2005
Beiträge
746
Also ihr,

so ich möchte sehr gerne meinen ersten Pulli anfangen und habe vorneweg gleich eine Frage. Bitte nicht über mich lustig machen denn meine Strickerfahrungen sind noch nicht so groß seufz. Also könnt ihr mir mal das erklären was ich da stricken soll????

Falsches Patent: M-Zahl teilbar durch 4+1.Lt Strickschrift 1 str. Gezeichnet sind Hin- und Rückr. Mit der M vor dem MS beginnen und den MS stets wdh.

Die Strickschrift 1 lautet übrigens Hin 1rechts 2links 1rechts 1links
Rück 2links 1rechts 2links

Danke
 
#
Schau mal hier: Frage zum ersten Pulli. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Nimmersatt

Nimmersatt

Profi
Mitglied seit
15.10.2005
Beiträge
746
Hallo??

Das wurde schon 45 mal gelesen? Weiß denn niemand was damit gemeint ist! Aus der neuen Sabrina!!
 
A

Abbel

Profi
Mitglied seit
02.10.2004
Beiträge
747
vielleicht sagst du noch dazu, wo genau du was nicht verstehst.. ?(
 
Nimmersatt

Nimmersatt

Profi
Mitglied seit
15.10.2005
Beiträge
746
Okay, sorry! Habe ebend meinen Beitrag mit dem 45 mal gelesen, boah da klinge ich ja voll sauer! Das sollte aber eigentlich nett, verzweifelt etc. klingen! sorry sorry sorry sorry sorry sorry sorry...! Schließlich seid ihr keine Suchmaschine oder Hilfebörse, sondern nette Frauen die freiwillig helfen und ein danke verdienen!!!!!!!!!!!!!!!!! :D also das mit M-Zahl teilbar durch 4+1. Lt Strickschrift!

Sorry nochmal! Hoffentlich wirds jetzt klarer!!!
 
moni

moni

Meister
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
1.321
Hallo Ilka,

das bedeutet, daß die angeschlagenen Maschen durch 4 teilbar sein müssen plus beidseitig am Rand 1 M plus wahrscheinlich 2 Randmaschen.

Aber warum probierst du schon gleich beim ersten Mal ein Muster? Strick doch einfach kraus oder glatt rechts. Wenn du das geschafft hast, kannst du dich an Muster heranwagen. Jenny strick zur Zeit einen Pulli aus Hip Hop glatt rechts und die Arme aus Brazilia. Wenn du ein effektvolles Garn nimmst, brauchst du doch gar kein Muster.

Du nimmst einen Pulli, der dir gut paßt, machst eine Maschenprobe und rechnest dir aus, wieviel Maschen du anschlagen mußt, dann strickst du 2 glatte Teile ohne Zu- oder Abnahmen für Vorder- und Rückenteil. Die Arme kannst du auch gerade stricken, das sieht sogar mit Brazilia sehr gut aus. Sag mal bescheid, dann schick ich dir mal ne einfache Anleitung, glaube sogar, daß ich sie hier eingestellt habe für Kinderpulli Gr. 140. Die Weite ist o.k. mußt ihn vielleicht nur etwas länger stricken.

Liebe Grüße
Moni
 
Nimmersatt

Nimmersatt

Profi
Mitglied seit
15.10.2005
Beiträge
746
Stimmt, ich kann doch einfach die Reihen Anzahl und so von dem nehmen und bloß ein einfaches Muster, warum bin ich da net drauf gekommen! Bin halt ein klenes Schusselchen lach! Dann such ich mir ein schönes Garn und whola!

Tschüüüüüüüüüüüssi
 
Thema:

Frage zum ersten Pulli

Oben