Frage zu Spülis häkeln

Diskutiere Frage zu Spülis häkeln im Putz/Badezimmer -und Küchenhelfer Forum im Bereich Handarbeitsanleitungen; Hallo Ihr lieben, ich möchte für mich gerne einmal Spülis bzw. Spüllappen häkeln. Nun habe ich aber noch ein paar Fragen: 1) Welches Garn ist...
ClaudiaMaria1973

ClaudiaMaria1973

Profi
Mitglied seit
02.10.2011
Beiträge
513
Hallo Ihr lieben,

ich möchte für mich gerne einmal Spülis bzw. Spüllappen häkeln.

Nun habe ich aber noch ein paar Fragen:

1) Welches Garn ist das Beste hierfür? Nehmt Ihr ganz normales Topflappengarn? Bestimmt nur aus Baumwolle, oder?

2) Die meisten Anleitungen bzw. Muster sind leider gestrickt. Welches Häkelmuster würdet Ihr denn empfehlen?

3) Habt Ihr mir eine gute Anleitung für einen einfachen gehäkelten Spüli?

Ich freue mich über jede Antwort.
 
ClaudiaMaria1973

ClaudiaMaria1973

Profi
Mitglied seit
02.10.2011
Beiträge
513
Liebe Ariane,

sind Topflappen nicht dicker als Spülis ?
 
strickari

strickari

Charitymum
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
5.325
Standort
Wien
Ja aber die Machart und das Muster kann man ja verwenden. Nimm das dünnere BW Garn und ein paar Maschen mehr. Da kommt es ja nicht so auf die Größe an.
 
S

Spree

Profi
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
810
Ich habe mal die hier als ToLa gemacht, kann man auch für Spülis nehmen.

Gerippte Topflappen aus der Ecke häkeln.

Durch die Rippen (Hin-R vorn, R-Reihe hinten eingestochen) fühlen die sich dicker an als flach gehäkelt.



Bubble-Muster müsste für Spülis noch besser kommen, gibt es auch kreisrund.

Muss man nur gut trocknen lassen, wenn die so dick sind. ;) Oder Waffelmuster, das trocknet besser.
 
E

Eifelminis

Guest
Ich kannte den Ausdruck " Spüli" gar nicht, wieder was dazugelernt!
Die muß man dann aber doch regelmäßig in die Waschnaschine schmeißen, oder?
Ich verwende die gelben Schwammtücher mit dem Waffelmuster von Aldi , jede Woche gibt es einen neuen und die gebrauchten nehme ich noch einige Tage fürs Klo.
Wenn ich ein Spüli häkeln würde, würde ich dünnes Baumwollgarn und ein einfaches Muschelmuster verwenden. Es müßte wohl viel größer sein als ein Topflappen.

Liebe Grüße,

Rita
 
ClaudiaMaria1973

ClaudiaMaria1973

Profi
Mitglied seit
02.10.2011
Beiträge
513
Danke für Eure Antworten und die vielen Links.
Ich habe mir alles angeschaut und abgespeichert.
Die eine oder andere Idee ist mir jetzt schon eingefallen, wie und was ich machen könnte.....
 
M

~ Marie ~

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.11.2016
Beiträge
362
ClaudiaMaria1973 schrieb:
1) Welches Garn ist das Beste hierfür? Nehmt Ihr ganz normales Topflappengarn? Bestimmt nur aus Baumwolle, oder?
Ich persönlich mag (Baum-) Wolle als Spüli oder Waschlappen gar nicht. Das Creative-Bubble hat es mir aber angetan und daraus gehäkelte Spülis und Bade-Dusch-Schwämme in Benutzung.


Spree schrieb:
Bubble-Muster müsste für Spülis noch besser kommen, gibt es auch kreisrund.
Dankeschön für die Anregung! :) Das Creative-Bubble ist mir als Duschschwamm eher zu weich, vielleicht bringt das Muster etwas mehr "Rubbel".
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
4.053
Hallo Marie,

Bin am überlegen ob ich mir auch einen Spüli häkel.
Wollte mir 2 verschiedene Farben bestellen.
Wie viel verbrauchst Du so ca für einen Spüli ?

LG Birgit
 
M

~ Marie ~

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.11.2016
Beiträge
362
Boxermama schrieb:
Wie viel verbrauchst Du so ca für einen Spüli ?
Ich habe mal eben ausgewogen.
Die Melone wiegt 28g. Der Toast 26g. Die Blume 45g und das Fliesenputztuch 43g. :)

 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
4.053
Hallo Marie,

Danke für Deine schnelle Antwort.
Das hilft mir weiter. Bin gespannt wie ich mit der Wolle zurechtkomme.

LG Birgit
 
M

~ Marie ~

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.11.2016
Beiträge
362
@Boxermama , ich nochmal. :)

Ich rate von der Farbe Schwarz ab, ich konnte die Maschen nicht mehr sehen oder erfühlen!
Schwarz würde ich nur noch zum Augensticken und Kleinigkeiten nehmen. Ansonsten finde ich das Garn klasse!
 
S

Spree

Profi
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
810
~ Marie ~ schrieb:
Spree schrieb:
Bubble-Muster müsste für Spülis noch besser kommen, gibt es auch kreisrund.
Dankeschön für die Anregung! :) Das Creative-Bubble ist mir als Duschschwamm eher zu weich, vielleicht bringt das Muster etwas mehr "Rubbel".
Bestimmt, muss man einfach mal ausprobieren. ;)

Bubble-Muster finde ich auch super für Handytaschen, weil das so schön polstert.
 
M

~ Marie ~

Fortgeschrittener
Mitglied seit
08.11.2016
Beiträge
362
Spree schrieb:
Bestimmt, muss man einfach mal ausprobieren.

Bubble-Muster finde ich auch super für Handytaschen, weil das so schön polstert.
Ja, superTipp! Die Handytasche finde ich auch toll! :) Momentan bin ich ja völlig ausgelastet, aber später kommt dann auch noch ein Bobbelschwamm dran. :smilie_girl_014_1:
 
Boxermama

Boxermama

Erleuchteter
Mitglied seit
30.07.2017
Beiträge
4.053
Schwarz wäre mir auch zu anstrengend zum häkeln.
Ich weiß aber auch noch nicht was für eine Form ich häkeln werde, aber da werde ich bestimmt etwas schönes finden.
Habe mich schon einwenig im I-net umgesehen.

Hallo Spree,
Die Idee mit der Handytasche finde ich auch sehr schön, ist die von Dir ?

LG Birgit
 
S

Spree

Profi
Mitglied seit
15.11.2015
Beiträge
810
Boxermama schrieb:
Hallo Spree,
Die Idee mit der Handytasche finde ich auch sehr schön, ist die von Dir ?
Leider nein, die ist aber auf meiner to-do-Liste, in Regenbogenfarben. party :smilie_girl_121_1:

Ich werde jetzt mal tiefschwarz verstricken, da Ihr mir soviel "Mut" gemacht habt. ^^
 
Birgit

Birgit

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
28.05.2009
Beiträge
6.520
Jemand weitergemacht?

Ich glaube ich versuche mich auch mal an Spülis, naja, einen habe ich gerade fertig. Für mich vielleicht noch etwas dick... wird der Praxistest zeigen. Ich habe Baumwolle (Katia) verwendet ... möchte unbedingt Wolle abbauen, sie bot sich da an....
Größe ca. 20x20cm Verbrauch 35g
Natürlich, ihr kennt mich, tunesisch gehäkelt. Hatte mich für das einfache Wabenmuster entschieden.
Gewerkelt mit Nadel 4,5, 45LM angeschlagen und 39Reihen hoch, nichts umhäkelt, die Kanten gefielen mir so ganz gut. Habe aber einen Aufhänger gehäkelt damit er gut trocknen kann.

 
Thema:

Frage zu Spülis häkeln

Oben