Filzobjekte im Garten/Natur

Diskutiere Filzobjekte im Garten/Natur im Das wollige Hobby- NassFilzen und Nadelfilzen/Need Forum im Bereich Rund um Wolle und deren Verarbeitung; ist gerade ein thema in einer filzliste .. habt ihr Erfahrungen damit.. wir hatten das Thema hier auch schon mal aber was denkt ihr, ist das...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
ist gerade ein thema in einer filzliste .. habt ihr Erfahrungen damit.. wir hatten das Thema hier auch schon mal aber was denkt ihr, ist das anhängig von der Wolle oder von der Festigkeit des verfilzten Werkes oder vom Standort... also ich hab ja meine Wurzelzwerge auch draussen gehabt aber nicht über den winter obwohl das im Prinzip ja Quatsch ist. Schafe sind ja auch draussen. evtl sollte man die fertigen Teile für draussen mit wollfett einstreichen ? Ich hab im letzten Frühjahr Wurzelzwerge für draussen verkauft .. würde ja gerne wissen was aus denen gewworden ist ..


also das Projekt werde ich dann testen ..
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
J

Jeanni

Guest
Hm ja hast recht das würde mich auch interessieren. Hüte werden ja auch draussen getragen und evtl. nass.
 
Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.663
Hallo Chris,

Dein mir anvertrauter Wurzelzwerg :kiss: war bis letzte Woche draußen - der hat nur eine kleine Farbveränderung erfahren. Da, wo mehr Licht hinkam, ist er einen Hauch heller - und der lange hohle Zipfel ist ein wenig "elastischer" geworden - aber sonst hat dem das draußen nichts ausgemacht. Er stand allerding nie im vollen Regen - aber dafür kriegen kleine Marienkäferchen, die in einem Blumentopf stehen, öfter mal die volle Ladung Wasser - denen ist auch nichts passiert.


Grüßle
Liane
 
Thema:

Filzobjekte im Garten/Natur

Oben