fertige Bilder versiegeln oder hinter Glas

Diskutiere fertige Bilder versiegeln oder hinter Glas im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; wie sieht das bei euch aus kommen die Bilder hinter Glas? werden sie gepolstert und ja wie? kennt ihr dieses Spray? Tipp von Helga Guten...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
wie sieht das bei euch aus kommen die Bilder hinter Glas? werden sie gepolstert und ja wie?

kennt ihr dieses Spray?

Tipp von Helga



Guten Morgen an Alle,

kennt Ihr schon Protecting Spray?

Es ist schnell trocknend, gilbt nicht und versiegelt die Faser. Das Spray benutzen auch Maler, um ihre Aquarelle zu versiegeln oder Stickerinnen für Stickbilder.

Die Stecknadeln werden angehoben, die Klöppelarbeit (noch auf dem Klöppelkissen) leicht besprüht - trocknen lasssen - abnadeln. Es ist schon eine gute Festigkeit erzielt. Nach dem Abnadeln kann man die Arbeit nochmal von der anderen Seite besprühen.
Nicht zu viel auf einmal, und immer erst trocknen lassen.

Sollten sich doch mal kleine Sprühreste an den Fasern befinden, mit Küchenrolle leicht abtupfen.

Die Dose Spray (400 ml) kostet 11,- €
und 150 ml kosten 8,- € (bei mir in der Klöppelstube )

LG
Helga aus der Klöppelstube
 
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Hallo Chris!
Bis jetzt habe ich meine Bilder alle hinter Glas. Es gibt hier protecting glas, das schützt vor Vergilben und Ausbleichen.
Von dem Spray habe ich noch nichts gehört. Aber Glas lässt sich halt einfacher reinigen, abwischen und fertig.
Liebe Grüße
Undine :D
 
D

Diana

Meister
Mitglied seit
06.07.2003
Beiträge
1.277
Hallo Chris!

Auch ich hab alle meine Bilder hinter Glas.
Ich finde es gruselig, wenn ein gesticktes Bild so langsam staubig und schmuddelig wird (ich hab da mal einen Gobelin in einer Küche gesehen 8o .....ohne Kommentar...). Außerdem kostet es mich jedesmal ganz schön Nerven ehe so ein Bild perfekt gerahmt ist. Ich fixiere es nur mit Klebestreifen auf Karton. Demnächst will ich es allerdings mal mit Fliesoflex (ich glaub so heißt das Zeugs was von beiden Seiten aufbügelbar ist) versuchen.
Allerdings pass ich auch auf wohin ich das fertige Werk hänge, damit es nicht ausbleicht und das Glas auch nicht spiegelt.

Schönes Wochenende!
Diana
 
Thema:

fertige Bilder versiegeln oder hinter Glas

Oben