Fasching / Fasnet / Karneval

Diskutiere Fasching / Fasnet / Karneval im Bastelanleitungen Forum im Bereich Sonstiges; Schnelle Faschingsmasken aus Einkaufstüten Aus Papiereinkaufstüten kann man für Kinderpartys herrliche Masken herstellen. aus dem...
Sabine B.

Sabine B.

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
9.310
Schnelle Faschingsmasken aus Einkaufstüten

Aus Papiereinkaufstüten kann man für Kinderpartys herrliche Masken herstellen.

aus dem Handarbeitsfrau.de Portal Basteln

eingestellt von Christa Sabelgunst am (kein Datum gespeichert)
Anhang anzeigen 22861


Bei Werbeaufdruck einfach die Tüte umdrehen. Henkel abschneiden!

Sowohl das Herstellen wie auch das Tragen macht richtig Spaß, ist preiswert und Kreativ. Eine tolle Bastelstunde für den Schulunterricht/Kindergarten. Du kannst sie zum verkleiden für zu Hause nutzen oder eine Partie jetzt im Februar natürlich für den Fasching.

Die Tüten werden aus den braunen Papiertaschen gebastelt, die mit dem Falz. Aber Achtung nehme niemals als Ersatz eine Plastiktüte, das könnte Lebensgefährlich werden. Wenn du dir eine Plastiktüte über den Kopf stülpst, egal wie groß diese ist, kannst du leicht ersticken.

Wir benötigen für unsere Bastelarbeit:

Eine braune, ersatzweise weiße Papiertüte mit Falz
Schwarzen Filzstift
Plakafarben oder Wachsmalkreide
Selbstklebendes Bundpapier
Pauspapier
Eine Papierschere
Wollreste
Klebstoff
Einen Zirkel, Ersatzweise Glas/Teller um die Augen auszuschneiden
Stülpe dir die Tasche, nachdem du die Henkel abgeschnitten hast, über den Kopf und überprüfe ob es soweit gut sitzt, sie soll locker sitzen. Ist sie dir zu lang, schneide sie am unteren Rand etwas ab damit sie gut auf der Schulter liegt. Schneide den Rand zackig ab, mit einer Zackenschere, einer Bastelformschere oder mach einfach Spitzen. Jetzt überprüfe den Punkt an dem du dir die Augenöffnungen in die Tüte schneiden möchtest. Tüte abnehmen und dort ein Glas oder kleinen Teller auflegen und die Öffnungen kreisrund ausschneiden, evtl. mit einem Zirkel. Auch den Mund ausschneiden, hier könnt ihr an der Mundform wählen wie hinterher das gesamte Gesicht wirken soll. Mit den Filz-Wachsstiften oder Farbe nun Augenbrauen etc aufzeichnen. Aus Wollresten oder Stofffellresten dicke Haare an die Tüte kleben, vielleicht auch einen Bart. Oder hinten am unteren Rand unterkleben, schaut dann so aus als würden die langen Haare unten rausschauen. Ersatzweise könnt ihr auch Watte nehmen und diese mit Farbe ansprühen.

Aus Papierresten und selbstklebendes Buntpapier Ohren und Nase ankleben. Auch Haare könnt ihr aus Papierstreifen schneiden. Wie ihr jetzt die Tasche verziert, ob ihr daraus einen Feuerwehrmann oder einen Großvater mit Brille gestaltet, bleibt euch überlassen.
 

Anhänge

#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fasching / Fasnet / Karneval

Oben