Fair Isle mit Farb-Verlaufwolle?

Diskutiere Fair Isle mit Farb-Verlaufwolle? im StrickForum Forum im Bereich Stricken; Hallo Ihr Lieben, mein aktuelles Groß-Projekt ist noch nicht fertig, aber ich habe gerade ein paar ruhige Tage... Und da komme ich nicht nur sehr...
Tanna

Tanna

Anfängerin
Mitglied seit
03.07.2021
Beiträge
37
Hallo Ihr Lieben,

mein aktuelles Groß-Projekt ist noch nicht fertig, aber ich habe gerade ein paar ruhige Tage... Und da komme ich nicht nur sehr viel und ausgiebig zum Handarbeiten (und mein momentanes Groß-Projekt voran), sondern da geht auch mein Oberstübchen auf kreative Reisen! Außerdem braucht die Entwicklung des nächsten Langzeit-Vorhabens sowieso einige Zeit (mehrmals drüber Schlafen verändert alles, immer wieder) und könnte doch vielleicht wenigstens etwas angedacht werden 🙃

Also:
  • Schon länger liebäugele ich mit Farb-Verlaufswolle 🥰
  • Fair-Isle-Muster habe ich früher bereits ganz gern gestrickt.

Von daher würde ich gern einmal wissen:
Könnt ihr euch Fair-Isle-Muster mit Farb-Verlaufswolle vorstellen? Was denkt ihr, würde das gut aussehen? Oder doch zu wild sein?
Habt ihr womöglich schon einmal Fair-Isle-Muster mit Farb-Verlaufswolle gestrickt?

Vielen Dank :smile_1: für eure Antworten!
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hängend
Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
1.803
Fair Isle strickt man doch mit zwei Farben. Oder liege ich da jetzt falsch? Da würde ich dann das eine in einfarbig nehmen. Und das Farbverlaufsgarn sollte nicht zu lange Abschnitte haben. Habe das bei den Peru-Socken gemacht und da war es nmir manchmal uzu lang das es nur eine Farbe war.
Ansonsten könnte ich es mir schon vorstellen.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
28.351
ja das geht auf jeden Fall, nur sollte das zweite Garn unbedingt einen Kontrast bilden, du kannst sogar zwei Farbverläufe miteinander verstricken in Fairisle - ich hab schon einige Werke gesehen die so gestrickt waren
 
Tanna

Tanna

Anfängerin
Mitglied seit
03.07.2021
Beiträge
37
@Punto Ja, es sind zwei Farben. Eine Farbe konstant lassen? Das geht ja auch 🤔 <<grübel, grübel..>>
Dankeschön!!
 
Tanna

Tanna

Anfängerin
Mitglied seit
03.07.2021
Beiträge
37
@beate (reena) Ja, stimmt, der Kontrast ist sehr wichtig.🙂
Danke für den Rat!!
Du hast aber nicht zufällig Bilder von den Werken? Oder weißt noch, wo du sie gesehen hast?
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
28.351
hier im Forum - schau mal bei @STERNENFEE bei den Bildern die hatte glaube ich mal Socken gestrickt mit Verlaufsgarn
 
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
4.614
Standort
Hagen, NRW
Es ist ein Muster aus der Sockenweltreise 2020, Anleitung für September, Peru.
Da gibt es auch viele Bilder! Kann leider aktuell nicht verlinken.
 
beate (reena)

beate (reena)

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
28.351
stimmt Eva, daran hab ich nicht mehr gedacht, ich sehe soviele Bilder
 
STERNENFEE

STERNENFEE

Die, die gerne Handarbeitet
Mitglied seit
17.09.2011
Beiträge
7.629
Standort
frankenland
dieses Tuch hab ich gefunden…
Anleitung ist von hier…
du kannst Fair Isle ohne Probleme mit Farbverlaufsgarn stricken

schau mal im Internet da gibt es schöne Ideen
bei dem Tuch habe ich mir die Farben selber zusammen gestellt
 
Thema:

Fair Isle mit Farb-Verlaufwolle?

Oben