faden????

Diskutiere faden???? im Kreuzstichforum Forum im Bereich Kreuzstich; hallo i hab mir heute eine stickpackung gekauft komplett mit passendem garn nadel und aida stoff. leider steht nicht wie stark der faden sein...
M

momo

Anfänger
Mitglied seit
22.03.2006
Beiträge
8
hallo

i hab mir heute eine stickpackung gekauft komplett mit passendem garn nadel und aida stoff.
leider steht nicht wie stark der faden sein muss beim sticken. gesamt ist immer 6fäden ergibt ein ganzen faden.

reicht es wenn i von dem 6er zwei nehme????

wer kann mir weiterhelfen bitte...

danke gruss momo
 
#
Schau mal hier: faden????. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Hallo Momo,
kommt immer drauf an, welchen Stoff du hast. Bei 14 count und 18 count Aida nehme ich meistens 2 Fäden, bei feinem Gewebe reicht manchmal auch einer, aber das ist dann meistens angegeben.
Grüßle
Undine
 
M

momo

Anfänger
Mitglied seit
22.03.2006
Beiträge
8
auwei wenn i das schon höhre count...
i habe bisher immer fertige gehabt oder nur tischdecken also einfachen stoff versucht.
nun wo ich was neues ausprobieren will steh i vor riesigen problemen.
zwei hatte ich auch schon gedacht denn einer scheint mir dann fast schon zu wenig.

steht leider gar nichts da zu und dwas da steht ist alles in chinesich des kann i leider nicht.
 
Eddica

Eddica

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10.11.2005
Beiträge
4.451
Standort
Wien
Also, Riesen-Probleme dürften das sicher nicht werden. Wenn es der feinere Aida-Stoff ist (da hast Du 7 Stiche pro Zentimeter) sind 2 Fäden richtig, bei gröberem Aida reichen die meist auch. Aber am sichersten probierst Du ganz unten in einer Ecke mal ein Quadrat von 4 Stichen aus - deckt es gut, ist die Fadenzahl richtig, deckt es zu wenig, brauchst Du einen Faden mehr.

Ausprobieren geht bekanntlich über Kopf-Zerbrechen :D

Alles Liebe - Eddica
 
S

Sigrid

Anfänger
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
76
Hallo

also ich denke, so wie es sich anhört, wird mit 2 Fäden gestickt, das ist zumindest das geläufigste, probiers unten am Stoff aus wies ausschaut mit ein paar Stichen, dann wirst sehen obs passt...
 
M

momo

Anfänger
Mitglied seit
22.03.2006
Beiträge
8
supi danke des hilft mir schon riesig weiter.
eine frage hab i aber trotzdem noch.

da ja zb eine zeile nicht nur aus einer fabr besteht sondern aus mehreren, wie schauts aus mit dem faden wenn i zur nächsten farbe wechsle? schneid ich den ab oder soll man den hängen lassen?????
 
M

momo

Anfänger
Mitglied seit
22.03.2006
Beiträge
8
Original von momo
supi danke des hilft mir schon riesig weiter.
eine frage hab i aber trotzdem noch.

da ja zb eine zeile nicht nur aus einer farbe besteht sondern aus mehreren, wie schauts aus mit dem faden wenn i zur nächsten farbe wechsle? schneid ich den ab oder soll man den hängen lassen?????
 
N

Nadelhexe

Profi
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
550
Auch da gehe ich wieder von mir aus. Meistens sticke ich die Kreuze einer Farbe zuerst, solange es übersichtlich bleibt. Sind es mehr als 5 Kreuze Abstand, dann schneide ich ab. Musst mal schauen, ob du evtl auch obendrüber, oder untendrunter noch Kreuze in der gleichen Farbe hast, dann lässt sich das prima miteinander verbinden. Dann nimmst du die nächste Farbe und stickst die Kreuze dazwischen, aber vorsichtig, man/frau verzählt sich da leicht. Den Faden hängen lassen würde ich nicht, das gibt ein riesen Kuddelmuddel auf der Rückseite.
Gibt mal Ebenseer ins Suchverzeichnis ein, es ist dort leichter erklärt, wenn auch nur einfarbig, aber das Prinzip ist das Gleiche, ob nun mit einer oder mehreren Farben.
Ich bin nicht so gut im Erklären. Hoffentlich antworten die Anderen verständlicher.
Grüßle
Undine
 
G

gabi

Profi
Mitglied seit
15.05.2003
Beiträge
528
chinesisch ??? ?( im ernst ??

nur noch zur vervollständigung weil es die anderen noch nicht ausdrücklich erwähnt haben.

Beim gezählten kreuzstich stickt man eigentlich nicht reihe für reihe durch sondern farbfeld für farbfeld.

um die stichzahl des stoffs zu erfahren , kannst du 5cm abmessen und die kreuze zählen, diese multipliziert mit 2 ergibt die stichzahl pro 10 cm

bei ca. 40 brauchst du mind. 3 fäden garn
bei ca 50-70 stichen sind 2 fäden am besten

:hello: gabi
 
M

momo

Anfänger
Mitglied seit
22.03.2006
Beiträge
8
danke des werd i ausmessen.

i hab nun noch nen anderes problem.und hoff mir kann noch jemand helfen.

stellt euch mal vor verschiedene buchstaben stehen für farben.ja.

dann steht auf der anleitung sowas da womit i nicht viel anfangen kann.

xx 1/2
001 a c blanc
002 d b 3747
003 g l 341
was heisst das xx??? und was heisst das 1/2 ????? mein männe sagte mir da muss i nur nen halben faden sticken also nen halbes kreuz, stimmt das??? weil der stoff ist gaaaaaaaaanz schwarz und auf dem fertigen bild könnte man meinen das da schwarz durchschimmert. i hab ganze kreuze angefangen nun möcht i aber gerne ne antwort abwarten bevor i weitermache und so viel wieder auftrennen muss.


PS: Vielleichjt schaut ihr mal bei ebay nach der stickpackung "wartende frau" kann ja sein das jemand die schon gemacht hat und mir da gleich noch mehr tipps geben kann.

danke gruss momo
 
G

gabi

Profi
Mitglied seit
15.05.2003
Beiträge
528
Hallo momo,
ist es eine unbekleidete frau in blau ??

gut möglich, daß es halbe stiche sein sollen, kann man aus der gen. beschreibung nur erahnen und für uns, ich denke ich darf da auch für andere hilfsbereite hier sprechen, ist es auch nur rätselraten

frag doch einfach den ebay verkäufer, der muss doch wissen was er fürn **** unter die leute bringt, sorry, beschreibung in chinesich ohne es in der auktion zu erwähnen, unglaublich :schuettel:

was ich aber viel schlimmer finde, fast sein komplettes angebot besteht aus raubkopien eines namhaften herstellers von kreuzstichvorlagen und packungen, das ist kriminell ! die schatzkammer kann schnell zur kammer des schreckens werden, denn auch die käufer machen sich strafbar
dein bild gehört aber nicht dazu !

hoffe du steigst noch hinter das kauderwelsch und bringst das bild zu ende
:unwissend: gabi
 
M

momo

Anfänger
Mitglied seit
22.03.2006
Beiträge
8
ja es ist die unbekleidete frau in blau.

i probier es einfach aus mit den halben stichen.
vielleicht passt das ja.

kannst du mir vielleicht sagen wo man ordentlich stickbilder(keine Raubkopien) für nicht allzuviel geld bekommen kann?
 
D

Diana

Meister
Mitglied seit
06.07.2003
Beiträge
1.277
Wenn du nur wenig Geld ausgeben kannst, oder erstmal ausprobieren willst ob Kreuzstich das richtige für dich ist, dann schau doch mal in unsere Linksammlung. Die Vorlagen dort sind alle legal und da sind richtig schöne Sachen dabei.
 
Thema:

faden????

Oben