erste Versuche mit Spargel&Lachsschinkenschnur

Diskutiere erste Versuche mit Spargel&Lachsschinkenschnur im Häkelforum Forum im Bereich Häkeln; Hallo Leute, ich habe vorkurzen einen neuen Knäul Schnur gekauft.... diese Schnur nennt man Sparge&Lachsschinkenschnur... kennt einer die...
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Hallo Leute,

ich habe vorkurzen einen neuen Knäul Schnur gekauft.... diese Schnur nennt man Sparge&Lachsschinkenschnur... kennt einer die schon???

Jedenfalls ist das eine dünne papierartige Schnur ich würde mal denke so stark wie Häkelgarn der Stärke 5...

Gestern habe ich bissel experimentiert und ein Lesezeichen gehäkelt... die Schnur verhäkeln geht ganz einfach. Sie ist zwar am Ende etwas starre als Häkelgarn, aber ich denke das gibt der ganzen Sache einen speziellen Effekt...

Ich könnte mir mit dieser Schnur auch Traumfänger und Ketten gut vorstellen... vielleicht auch kleine Gefäße oder Untersetzer... denn dann bräuchte man das ganze net zu stärken...

Ich geh jetzt erst mal ne Runde arbeiten und dann werd ich weiter Versuche anstellen...

winke Steffi

PS: macht mal Vorschläge was denkt ihr kann man damit noch machen...
 

Anhänge

T

Totti

Schüler
Mitglied seit
21.02.2006
Beiträge
234
Hi Steffi, sieht gut aus, Dein Lesezeichen.
Man könnte vielleicht auch noch für so Hängeampeln einen Übertopf damit häkeln. :hello:
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
:hello: ha den ganzen Bereich des Makramee s statt knüpfen häkeln aber auch für Taschen gerade das neue Pryminnenlebenteil in hell wäre schön dazu ich hab nämlich noch kein passendes Garn gefunden.. wollte halt reines Naturgarn verwenden wo haste denn das her ich kenne das nicht
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Huhu

also ich hab die Schnur im Selgroß (Großhandel) gekauft, dort sagte man mir das es die überall gäbe.... sie ist auf ca. 160 m gewickelt und kam 1,49 ohne MWST....

winke Steffi
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
27.010
Standort
bei Bremen
ich hab mal gegoogelt er spuckt null aus
 
A

andalusa

Meister
Mitglied seit
15.07.2004
Beiträge
1.062
Huhu Steffi
und das kaufst im Wolladen???
Sieht schoen aus das Lesezeichen
Wie waers mit Glasuntersetzer oder Tischset
winke Ute
 
makomo

makomo

Erleuchteter
Mitglied seit
22.07.2004
Beiträge
3.816
Wenn man damit Schinken wickelt müßte es auch wasserfest sein oder? Ich meine jetzt für Taschen evtl.. :hello:
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Tja...so steht es auf dem Edikett.... :unwissend:

wasserdicht??? mom ich probiers aus....
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
jou, wasserdicht isser scheinbar... hatte ihn jetzt 5 Min. reingelegt... er ist nur nass hat sich aber net verformt.....

winke Steffi
 
makomo

makomo

Erleuchteter
Mitglied seit
22.07.2004
Beiträge
3.816
Danke Steffi, das wäre ja dann auch was für Taschen. Werde ich mir mal besorgen. :hello: :hello:
 
Thema:

erste Versuche mit Spargel&Lachsschinkenschnur

Oben