Einen "Steg" häkeln???

Diskutiere Einen "Steg" häkeln??? im Häkelforum Forum im Bereich Häkeln; Hallo zusammen, ich häkel grad an einem wunderschönen Poncho, nur komme ich leider grad mit ein Paar "Fachwörtern" nicht zurecht. Hab auch schon...
A

Andrea7

Anfänger
Mitglied seit
05.01.2006
Beiträge
3
Hallo zusammen,
ich häkel grad an einem wunderschönen Poncho, nur komme ich leider grad mit ein Paar "Fachwörtern" nicht zurecht. Hab auch schon bei Bekannten nachgefragt, aber war erfolglos.
Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen:

Ich soll soll "über den mittleren 13 LM-Bogen der Anschlagskante des Rückenteils einen Steg häkeln".
Anschlagskante = die Anschlagsluftmaschen???
Was ist ein Steg ????

Ich soll "den Faden vor dem 17. LM-Bogen anmaschen".
Heißt das, dort beginnen und von da ab den Faden reinnehmen?

Wäre super wenn mir jemand antworten würde, denn sonst kann ich nicht weitermachen und ich möchte den Poncho doch soooo gern fertigmachen!!!!

Ciao, Andrea7
 
#
Schau mal hier: Einen "Steg" häkeln???. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
ähm ich nehme mal an das dies ein Aufhänger oder ein Riegel wird... oder lieg ich daneben...
 
A

Andrea7

Anfänger
Mitglied seit
05.01.2006
Beiträge
3
Äh, naja, das ist bei Deiner Poncho-Anleitung, wenn ich vom Rücken- zum Vorderteil übergehe.
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
ich lach mich kaputt... von welcher Anleitung ist das??? dem Patchworkponcho??????????? oder einen anderen... kopier mir mal den Link raus....


komischguck und winke Steffi :D
 
A

Andrea7

Anfänger
Mitglied seit
05.01.2006
Beiträge
3
Ja, klar, hab in dem ganzen Zettelwuselwusel eine andere mit Deiner Anleitung durcheinandergebracht. (Aber nicht die Anleitungen selber !!! ;) ich dachte, es wäre ganz gut, Dich dazu zu fragen.

Ist von www.coatsgmbh.de gewesen.

Also, meinst, ist bloss ein Aufhänger gewesen?

Viele Grüße, Andrea
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
aha.............. hab mir hier schon die birne zermardert...lach

also ich würde denken, als Steg ist hier der Ansatz für den Kragen gemeint....

was meinst ihr anderen??????????

winke Steffi
 
G

GudrunP

Erleuchteter
Mitglied seit
27.12.2004
Beiträge
1.618
hallo Andrea,
ich schliesse mich der meinung von Steffi an. das ist der halsausschnitt
 
A

andalusa

Meister
Mitglied seit
15.07.2004
Beiträge
1.062
Hallo Andrea
Denk auch das ist der Halsausschnitt, da man zu erst Ruecken teil macht muss man das Vorderteil anhaekeln also zuerst 13 Maschen haekeln am Rueckenteil dann der sogenannte Steg eine Luftmaschen kette und dann die restlichen 13Maschen wieder zusammenhaekeln
dann mit dem Muster anfangen.
Ein Steg kenn ich nur bei Babyhosen oder Puppenbekleidung
da arbeitet man die Beine 2x seperat um einen Abstand zu bekommen macht man an einem Bein 4 lm und verbindet dann mit dem anderen Bein
sieht wie ne Bruecke aus, also Steg
winke Ute
 
Thema:

Einen "Steg" häkeln???

Oben