Ein buntes Jahr

Diskutiere Ein buntes Jahr im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; Hallihallo! Hier soll eine Art Arbeitstagebuch entstehen. Also keine fertigen Dinge, sondern jeden Tag ein Foto von dem, was wird. Mein Ziel im...
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.188
Standort
Sachs'n
Hallihallo!

Hier soll eine Art Arbeitstagebuch entstehen. Also keine fertigen Dinge, sondern jeden Tag ein Foto von dem, was wird.
Mein Ziel im nächsten Jahr ist es, jeden einzelnen Tag etwas zu werkeln. Und sei es nur eine viertel Stunde lang. Dabei gelten folgende Festlegungen:

- Das Jahr geht von Kassel-Treff zu Kassel-Treff (nicht von Neujahr zu Silvester)
- es gibt immer ein Fortschrittsfoto, es sei denn, ich werkle an einem Wichtelding für jemanden von Euch, dann natürlich nicht. Dann gibts nur ne Wortmeldung.
- Ich "muss" nicht jeden Tag das gleiche werkeln, bis fertig. Das wird ja sonst öde für Euch. Ich springe also durch die Gewerke.
- Als "Werkelei" gelten Handarbeiten (stricken, häkeln, sticken, nähen), Malen und Zeichnen, Modellieren und Schreiben (da gibts nur ne Wortmeldung dazu)
- Mein Ziel ist es, keine neuen Kreativ-Materialien zu kaufen, ein ganzes Jahr lang. Wenn ich dadurch etwas nicht fertigstellen kann, kommt es halt wieder in die UFO-Kiste. Ausnahmen vom Kauf-Verbot bildet die ABO-Box von upcrate, die kommt jeden Monat.
- Mein "zweites" Ziel ist es, erst etwas neues zu beginnen, wenn zwei UFOs fertiggestellt sind (oder als nicht fertigstellbar in die UFO-Kiste zurückkehren).
- Fertiggestellte Dinge erscheinen hier UND im Tagebuch für Fertiges.
- Gibts längere "Geschichten" zu einem Objekt, erwäge ich dafür einen eigenen Faden... ma gugg'n.


Fürs Kasselwochende vermelde ich eine wuuuuuuunderschöne Weihnachtskarte, die mir mit kräftiger Hilfe von @Knurpsel_1 gelungen ist und das tolle Häkeltuch (noch nicht fertig!), bei dem der Entwurf und die Anleitung von @eule1808 und @Birgit stammen. Das Garn hat mir @karin nach meinen Farbwünschen gewickelt.
Beides hat mir unheimlich viel Spaß gemacht und ich möchte mich ganz herzlich bei Euch vierenn bedanken! Fühlt Euch umknuffelt!!!:smilie_girl_046_1:


Am Tuch habe ich heute noch weitergehögelt, deshalb gilt es auch gleich als erster Tagebucheintrag!

 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau mal hier: Ein buntes Jahr. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.188
Standort
Sachs'n
Heut früh hat mich ein fieser Halsschmerz geweckt... der ging den ganzen Tag nicht weg... bis... bis ich relativ ausgiebig telefoniert hab. Erst Mama, dann Schwester, dann wieder Mama. Der Schmerz ist so gut wie weg. Hätte man mir das nicht heut morgen schon sagen können???
:wand:
Corona ist es jedenfalls nich, sagt der schnelle Test.
Demzufolge war ich heut eher unfleißig
:depremiert:

Ich geh jetzt häkeln! Nämlich!
:girl_beleidigt:
Bild gibts dann morgen früh (Soviel zum Thema "Plan" :smilie_girl_016_1:
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.188
Standort
Sachs'n
So.... versuchen wirs? Tag 1/324/2022

Das Ergebnis der letzten Tage. Ich habe in den letzten drei Reihen öfter gefröschelt als das gesamte Tuch vorher. Aber es geht voran, langsam, doch in die richtige Richtung.

Da ich etwas mehr Garn zur Verfügung habe als Heidrun - @eule1808 in ihrem Zeige-Tuch gehabt hat, hab ich das "Dreiecksmuster" von ihr noch etwas erweitert...
20221120.1.jpg
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.188
Standort
Sachs'n
Tag 2/325/2022

Ich halte es durchaus für möglich, dass ich nicht wirklich gut Freund mit Buntstiften werde. Ich könnt nochn weißen Gel-Stift brauchen, glaub ich. Damits so richtig kagge ausschaut.

20221121.1.jpg
20221121.2.jpg
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.188
Standort
Sachs'n
Axoooo.... nicht vergessen: in 40 Tagen ist Sülliwesda!
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.188
Standort
Sachs'n
Tag 4/327/2022
und
Tag 5/328/2022

Zwei Tage lang habbich nüscht gemacht. Ich bin einfach nur müde.

Aaaaber: Ich wollte Euch jemanden vorstellen.
Erinnert sich noch jemand an Fredolin, den Weihnachtswichtel? Der gute Junge ist corona-imun und hat sich bereit erklärt, bei mir einzuziehen. Er wird mir beim Tagebuch schreiben helfen. Wann immer ich an einem Wichtelgeschenk für jemanden von Euch arbeite, wird er darauf aufpassen, dass ich nix verraten tu. Also ein sehr wichtiger Posten im Hause Allysonn.

Vor seinem Umzug hierher hat Fredolin in der Stempelkiste von @Knurpsel_1 gewohnt. Und Knurpsels Tochter hat Fredolin noch eine bunte Mütze zum Umzug geschenkt (= ihn angemalt).

Ich hoffe, Fredolin fühlt sich wohl hier und ihr seid nicht sauer auf ihn, wenn er seine Aufgabe erfüllt...

Wichtel-Sperrbild.jpg
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.188
Standort
Sachs'n
Tag 6/329/2022

Heute gehts mir fast schon gut. Ich bin sehr zufrieden mit mich. Und so.

Ich habe ein paar Stäbchen gestäbelt und bin nun "schon" beim letzten Muster vom Kasseltuch von @eule1808 und @Birgit .
Es war ein bissel arg frickelig, aber ich denke, ich habs einigermaßen hingeferkelt...

20221125.1.jpg
20221125.2.jpg
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.188
Standort
Sachs'n
Tag 7/330/2022

Manchmal muss man auch alle Challenges vergessenb und tun, wonach einem so ist. Ich weiß zwar nicht, was ich im Ende mit diesem Stoffstück tun werde, aber es gefällt mir ziemlich gut. Und auch die Farben sind auf einmal gar nicht mehr so grauselich...
20221126..jpg
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.188
Standort
Sachs'n
Ich setz mal für ein zwei drei Tage aus, weil ich grade wieder im "Alltag" angekommen bin. Das dämliche Virus hat mir derart zu schaffen gemacht, dass ich ferdsch bin, als hätte ich den Mauna Kilauea beklettert.... Nicht lustig.

Aber ich setz Euch den Fredolin hierrein, weil: WENN ich was mache, wirds Frickelei am Weihnachtswichtel für "hmhmhmmm" sein. Ich brauch noch "hmmhm" und "Hmm hmhmhm", dann ist "Hmhmhmhmmmmm" fertig. Wenn Ihr versteht, was ich meine!

Fredolin? Komm mal bitte rum und lenk die Leute ab, bitte!

Wichtel-Sperrbild.jpg
 
Allysonn

Allysonn

born to be bunt
Teammitglied
Mitglied seit
06.01.2019
Beiträge
2.188
Standort
Sachs'n
Sodala... Wir haben ä bissi was geschafft, der Fredolin und ich und ich hab echt noch dreieinhalb Maschen häkeln können.
Das Muster wäre dann quasi komplett und ich hab schon überlegt, ob ich mir was eignes dazudichte, aber dann hab ich entschieden: ich werde einfach die zwei Anfangsmuster nochmal wiederholen. Quasi sozersägen als Rahmen. Oder so. Mal sehen, wie lang der Faden noch reicht.

04.12.22.jpg
 
Thema:

Ein buntes Jahr

Oben