Deckchen für den Weihnachtstisch

Diskutiere Deckchen für den Weihnachtstisch im Weihnachten Forum im Bereich Häkeln/ Hier finden wir UNSERE Anleitungen; Weihnachtsdecke Heute habe ich für euch eine hübsche Weihnachtsdecke in Filethäkelei. wenn ihr diese von der Mitte aus und in Runden häkelt wird...
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Weihnachtsdecke

Heute habe ich für euch eine hübsche Weihnachtsdecke in Filethäkelei.

wenn ihr diese von der Mitte aus und in Runden häkelt wird diese quadratisch! Dann ist sie auch mit weiteren Runden erweiterbar



Material
Wir brauchen dazu ca. 80 g weißes Häkelgarn der Stärke 10
ca. 20 g Madeira Jabara
Häkelnadel 1,5-2
und etwas goldenes Schleifenband

Zeichenerklärung für die Häkelschrift:
ein leeres Kästchen = 2 LM+ 1 Stb.
ein gefülltes Kästchen= 3 Stb.

Anleitung:
Wir schlagen 201 LM+ 5 WLM an und häkeln dann ein Stb. in die 8 LM von der Nadel aus. Nun haben wir unser erstes leeres Kästchen. Nun folgen wir einfach der Häkelschrift.




Nach Fertigstellung des Hauptteils vernähen wir alle Fäden und stellen einen goldenen Rand her.

Dazu häkeln wir wie folgt:
1. Runde: jeweils 9 LM+ 1 KM jedes 3. Kästchen
2. Runde: im Wechsel jeweils in die Luftmaschenbögen 2 Stb. +3 LM+ 2 Stb. dann 6 LM zum nächsten Bogen dort eine feste Masche+ 6 LM. Dies bis Ende der Runde wdh.
3. Runde: nun in die 3 Luftmaschen 7x 1 Dstb.+2 LM+2 LM+ 1 Stb. in die feste Masche der Vorrunde+ 2 LM
Muster bis Ende der Runde wdh.

Alle Fäden vernähen und die Arbeit stärken und spannen. Nach den Trocknen werden noch als Gürtel kleine Schleifen bänder an den Bauch der Engel gebunden.

Viel Spaß wünscht euch Steffi

Copyright by Steffi Zyla

PS: das fertige Bildchen muß ich erstmal suchen...
 

Anhänge

Thema:

Deckchen für den Weihnachtstisch

Oben