Das Tagebuch von Christosmama (Anne)

Diskutiere Das Tagebuch von Christosmama (Anne) im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; Hallöchen! Nun will ich mich mal an das Schreiben eines Tagebuches machen. Die letzten Tage hatte ich frei und es ist wieder einmal etwas...
C

christosmama

Anfänger
Mitglied seit
21.02.2014
Beiträge
15
Hallöchen!
Nun will ich mich mal an das Schreiben eines Tagebuches machen. Die letzten Tage hatte ich frei und es ist wieder einmal etwas entstanden. Die Zeit habe ich genutzt, um zwei Projekte zu beginnen. Eigentlich habe ich immer mehrere Sachen am Laufen, aber nun will ich mich mal auf "nur" zwei konzentrieren.

1. Projekt ist der Knit-a-long von Rowan bei dem ich mitmachen werde. Ich wollte schon immer eine Decke stricken und nun ist genau das Mystery gestartet, welches mich anspricht und mein Interesse geweckt hat.
Ich habe mir die Wolle bestellt, ähnlich der Originalwolle, 6fädige Sowo und habe gleich nach dem Erhalt begonnen. Seit dem 5.5.14 sind nun zwei Quadrate entstanden, Anleitung 1. Quadrat. Mal abwarten, wie weit ich noch komme, bis ich wieder arbeiten muss.

2. Projekt und schon einige Tage länger auf der Häkelnadel, ist eine Gardine. Nebenherprojekt kann man sagen, als Ausgleich zum Stricken.

Nun will ich mal sehen, ob ich es schaffe, in regelmässigen Abständen mal kurz aufzuschreiben, wie weit ich gekommen bin. Wäre mal interessant, wie lange man so für die Projekte benötigt und ob man durchhält, denn das ist ein Schwachpunkt. .keule: Ich bin sehr ideenreich und empfindlich für neue Viren, die neue Ideen so mit sich bringen. :habenwollen:
 
C

christosmama

Anfänger
Mitglied seit
21.02.2014
Beiträge
15
So, mein liebes Tagebuch, es sind wieder ein paar Tage ins Land gegangen und ich muss sagen, ich habe etwas weiternadeln können. Mal hier, mal da, aber wenigstens konnte ich nadeln. Ist manchmal nicht leicht, denn leider ist Zeit bei mir Mangelware.
Die Deckenquadrate sind nun zu dritt und Nr. 4 geht voran. Also, da geht es weiter.
:welle:
Morgen kommt nun bereits Quadrat Nr. 4 (glaube ich wenigstens, wenn ich mich da mal nicht irre).
Wird gespeichert und ausgedruckt, damit auch das dann mal entsteht.

Die Gardine ist auch etwas gewachsen, Der Anfang ist gemacht, die eine Längsseite fertig behäkelt und die zweite Längsseite ist begonnen.

Man sieht, in den letzten Tagen habe ich doch etwas geschafft. Hoffentlich wird es auch so bleiben, aber da werde ich mal abwarten, wie sich alles entwickelt. :banane:
 
Thema:

Das Tagebuch von Christosmama (Anne)

Oben