das erste mal Serviettentechnik probiert

Diskutiere das erste mal Serviettentechnik probiert im Serviettentechnik Forum im Bereich Basteln; Durch meine Aufräumaktion im Bastelzimmer, habe ich Serviettenkleber gefunden. Wusste gar nicht mehr, das ich den hatte. Sogar mit Glitter drinn...
Bastelkrappi

Bastelkrappi

Erleuchteter
Mitglied seit
23.11.2011
Beiträge
2.494
Durch meine Aufräumaktion im Bastelzimmer, habe ich Serviettenkleber gefunden. Wusste gar nicht mehr, das ich den hatte. Sogar mit Glitter drinn. Gestern habe ich ihn mal ausprobiert. Ich habe noch nie Serviettentechnik gemacht und das als Viel-Bastlerin :93: Und was soll ich sagen...es ist total faltig geworden :9: Ich dachte doch im Ernst, ich kann die Falten noch raus streichen. Dabei ist sie mir eingerissen. Das habe ich mit Glitter-Glue kaschiert.
 

Anhänge

Sabsal

Sabsal

Bastelsüchtig
Mitglied seit
28.12.2012
Beiträge
2.018
Standort
Oberbayern
Mir würde es genauso gehen. ;-) aber ich finde es trotzdem süß.
 
Sabine B.

Sabine B.

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.10.2004
Beiträge
9.377
trotzdem schön geworden.
Ich hab früher einiges mit Servietten gemacht, ohne Falten geht fast gar nicht.
Bei den Verkaufssendern wurde es so erklärt, auf den Untergrund etwas Kleber,
dann die Serviette drauf und von innen nach außen streichen, ging ganz gut,
aber bei großen Servietten eben mit Falten.
 
Sandra :o)

Sandra :o)

Erleuchteter
Mitglied seit
06.02.2012
Beiträge
2.595
:huhu: Kathrin,​
ja das kenne ich auch...ist ärgerlich...du musst einfach jetzt das Handling dafür bekommen....aber es können immer wieder Risse und Falten entstehen....bei kleinen Motiven bekomme ich es super hin...sobald die Motive größer sind muss man ganz doll aufpassen und wie Sabine schon geschrieben hat immer von innen nach aussen vorsichtig & ganz zart ausstreichen...aber ein Restrisiko besteht immer...entweder man findet gefallen daran oder nicht...ich verwende die Technik...jedoch aber selten. Weisst ja zuviele Techniken und leider zu wenig Zeit!​
Dein erstes Werk finde ich aber trotzdem süß... :biggrin:
 
trucy

trucy

Erleuchteter
Mitglied seit
07.12.2010
Beiträge
3.512
Manchmal sehen die Falten sogar gut aus :-) - Dein erstes Servi-Objekt gefällt mir auch sehr gut, weiter so!
 
Bastelkrappi

Bastelkrappi

Erleuchteter
Mitglied seit
23.11.2011
Beiträge
2.494
Dankeschön ihr Lieben :hello: auch für eure Tipps. Werde es bestimmt nochmal probieren. Die Sternschnuppe werde ich auch mit Falten verschenken :16: Die ist für ein Babykörbchen. Da sind Gummis und Haarklammern drinn. Ich habe noch zwei von denen.
 
Eulentier

Eulentier

Erleuchteter
Mitglied seit
09.01.2009
Beiträge
5.319
Deine Schnuppe ist trotzdem schön! :biggrin: :biggrin: Manchmal kann man die kleinen Fehler mit Acrylfarbe ausbessern!
 
urmel_bastel

urmel_bastel

Schüler
Mitglied seit
09.03.2013
Beiträge
155
Standort
Köln
finde dein Werk hübsch und ohne Falten geht das fast nie.Ich habe viel Serviettentechnik gemacht und das auch nicht hin bekommen.


LG
 
Berschel

Berschel

Anfänger
Mitglied seit
16.05.2013
Beiträge
6
Für das erste Mal doch wirklich sehr schön geworden. Ich würds bestimmt nich so hinbekommen ;)
 
B

Bastelmalu

Anfänger
Mitglied seit
26.03.2013
Beiträge
3
Vorher die fläche mit sprühkleber einsprühen und danach die serviette drauflegen und mit dem serviettenlack drübergehen das funktioniert ;)
 
Bastelkrappi

Bastelkrappi

Erleuchteter
Mitglied seit
23.11.2011
Beiträge
2.494
Danke für den Tip :hello: werde ich mal so probieren
 
Thema:

das erste mal Serviettentechnik probiert

Oben