Christels Weste

Diskutiere Christels Weste im Häkelstrick-Anleitungen Forum im Bereich Häkelstrick/Crochenit; Diese Weste war ein Hingucker in Dortmund --- Crochenit von "meiner" Christel, die alles aufgreift, was neu ist und tolle Sachen macht Sie hat...
Liane

Liane

Ich bin ich
Mitglied seit
31.07.2002
Beiträge
1.663
Diese Weste war ein Hingucker in Dortmund --- Crochenit von "meiner" Christel, die alles aufgreift, was neu ist und tolle Sachen macht

Sie hat dunkelblaue Schurwolle von ca. 160m LL/50g und Restknäuel von Kid-Mohair 90m/25g LL verwendet und eine Crochenit-Ndl. 3,75
(deutsche Größe 3,5)


Netzmuster

M-Anschlag teilbar durch 2 + 1 Randmasche
Schlingen auffassen,
wenden
(d.h. die Nadel ans andere Ende durchschieben zum 2. Haken und das Häkelstück wenden, um weiter häkeln zu können)

mit Farbe 2 durch Randm eine Schlinge holen und 4 Luftm aufhäkeln, gleichzeitig mit der 4. Luftm die folgenden 2 Schlingen abmaschen, 4 Luftm, folg. 2 Schlingen abmaschen usw....2 Luftm (als nächste Rand-M)
nicht wenden

um den Luftm-Bogen werden nur 2 Schlingen aufgefaßt, einmal von vorne, einmal von hinten den Faden durchholen, nicht in die M einstechen, beim letzten Bogen einmal um die Luftm und einmal in die letzte der Luftm einstechen und Schlingen holen
wenden

durch die Randm Faden durchholen, 4 Luftm, gleichzeitig mit der 4. Luftm die folgenden 2 Schlingen abmaschen bis zum Ende der Reihe, 2 Luftm,
nicht wenden

um die folgenden Luftm-Bögen wieder je 2 Schlingen auffassen, um den letzten Bogen 1 Schlinge und aus der letzten Luftm auch eine Schlinge auffassen
wenden

nun wird wieder so weiter gearbeitet, immer mit jeweils wechselnder Farbe

zum Abketten werden statt der 4 Luftmaschen für die Luftm-Bögen nur 2 Luftm gehäkelt und gleichzeitig mit der 2. Luftm 2 Schlingen abgenascht. So bekommt das Stück wieder seine Form.
 

Anhänge

#
Schau mal hier: Christels Weste. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Christels Weste

Oben