Charity 2023

Diskutiere Charity 2023 im KLOENSTUBE Forum im Bereich CHARITY-FORUM / Handarbeiten fuer Fruehchen, Tafel; Im nächsten Jahr wird es keine Jahresaktion für Charity mehr geben. @Christa muss sich leider aus gesundheitlichen Gründen zurückziehen. Eine...
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
36.086
Im nächsten Jahr wird es keine Jahresaktion für Charity mehr geben.

@Christa muss sich leider aus gesundheitlichen Gründen zurückziehen. Eine Verteilung in der Mission, die auch speziell nur noch wenige Sachen haben wollen, ist ihr nicht mehr möglich.

@mamje macht im gleichen Umfang weiter, dazu findet sich dann alles in den Bedarfslisten.

@Gospelgirl wird (leider immer noch coronabedingt) erstmal nur noch für den Strüverhof sammeln. Für das Hospiz hat sie noch einiges "auf Lager", das im Moment nicht abgerufen wird. In den Bedarfslisten findet ihr entsprechende Angaben.

@Gisela28 macht im gleichen Umfang weiter, dazu findet sich dann auch alles in den Bedarfslisten.

Ich selbst werde nicht mehr im gleichen Umfang sammeln, wie die ganzen Jahre. Für meine "Suppenküche" genügt das, was ich von meinen Strickfrauen bekomme. Auch das SOS Kinderdorf wird von ihnen mehr als versorgt. Dorthin habe ich die ganzen Jahre so viel abgegeben, dass es teilweise weitergegeben worden ist, ins Mehrgenerationenhaus. Für die Frühchen in Homburg kann und will ich im Moment nicht sammeln, ich habe immer noch nur beschränkten Zugang zum Krankenhaus und den Dachboden noch voll stehen. Das werde ich im Januar mal sortieren und schauen, ob es zu Gisela oder mamje passt. Selbstverständlich werde ich meinen "Überschuß" weiter an @mamje oder @Gospelgirl schicken.

Was im nächsten Jahr auch anders wird: Ich bin nicht mehr zentrale Sammelstelle. Ich bin beruflich sehr eingespannt, eine Besserung ist da auch erstmal nicht in Sicht. Ich kann das Sammeln und Verteilen nicht mehr leisten. Im neuen Jahr bitte daher direkt an die Verteilstellen senden, wie es in den Bedarfslisten drin steht.

Sollte noch jemand ein Projekt zum Unterstützen haben, kann er sich gerne an mich wenden. Nach einer Teambesprechung können wir das bestimmt mit aufnehmen. Bedingung: Das Projekt sollte in Deutschland sein.

Ich bedanke mich auch hier mal nochmals bei allen, die uns so tatkräftig unterstützen. Ohne Euch wäre das alles nicht möglich. Ich finde es immer noch erstaunlich, das so viele "fremde" Menschen sich gemeinsam für eine Sache einsetzen und helfen, ohne nachzufragen. DANKESCHÖN :tagebuch4:
 
#
Schau mal hier: Charity 2023. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
evamarie54

evamarie54

Erleuchteter
Mitglied seit
10.07.2010
Beiträge
5.156
Standort
Hagen, NRW
Frage: Socken für @Gospelgirl für den Strüverhof: ab 10 Jahre.
Was wäre das für eine Größe? Im I-Net finde ich Angaben zwischen Schuhgröße 33 bis 38 !!!
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
36.086
Dann genau das würde ich sagen 😊
 
Biggi60

Biggi60

Meister
Mitglied seit
16.09.2012
Beiträge
1.562
Ursula hat mal gesagt von 35 bis 45 kann sie gebrauchen. ich hab ihr auch immer welche geschickt in allen größen.
lg Birgit
 
Thema:

Charity 2023

Oben