Camping oder nicht, ist nicht die Frage. hier gibt es keinen aktuellen Themen, gestern nicht, heut

Diskutiere Camping oder nicht, ist nicht die Frage. hier gibt es keinen aktuellen Themen, gestern nicht, heut im Camping/Womofreunde Forum im Bereich Plauderstube; So, dann mag ich mal 2019 die Frage stellen. :grins: Man sieht schon fast gar nicht mehr durch. Ob oder ob nicht :wink1: Wer von euch ist denn...
Donna234

Donna234

Anfänger
Mitglied seit
28.04.2019
Beiträge
22
So, dann mag ich mal 2019 die Frage stellen. :grins:
Man sieht schon fast gar nicht mehr durch.
Ob oder ob nicht :wink1:
Wer von euch ist denn mit einem WOMO oder WoWa unterwegs?
Habt Ihr schon Ziele für 2019? :camping:
Nehmt Ihr euere Handarbeiten mit oder kommt Ihr unterwegs gar nicht dazu?
Wir sind frische WoWacamper, es ist erst zwei Monate her,
das wir uns eine Sprite aus 1992 zu gelegt haben.
Erst habe ich die Genarationsschäden reperariert, Wasserschaden behoben, Dachrinne abgedichtet,
Fenster Aussteller, Stützen erneuert, dann im Inneren alles neu bezogen.
Zu Pfingsten sind wir zum erst Mal unterwegs. Tüv ist aiuch ganz frisch. :dancing:
Es geht in den
Offroadpark Südheide
ich bin schon ganz aufgeregt, ob auch alles gut geht? party

Ich würde mich freuen hier etwas von Euch zu lesen
LG

 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Wampirella

Wampirella

streng limitiert
Mitglied seit
30.12.2017
Beiträge
405
Standort
Wien
Wir sind zwar keine Camper (kein Führerschein) aber deine Begeisterung ist toll!

Wünsch euch viel Spaß, Abenteuer und neue Bekanntschaften auf euren Reisen :)

Liebe Grüße

Andrea
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.464
Huhu,
Wir sind eingefleischte womo-camper. Am 29.5. gehts nach Spanien für 3 Wochen... für kurztrips fehlt uns im Moment die zeit, aber dercaravan salon in Düsseldorf steht fest im terminplan.

Normalerweise haben wir im haupturlaub noch das Motorrad am haken hängen... denn wir sind auch Motorradfahrer....

Ich wünsche Dir viel Spaß :)
 
Birgit 140

Birgit 140

Erleuchteter
Mitglied seit
04.02.2012
Beiträge
4.069
Wir haben leider weder Wohnwagen noch Wohnmobil aber begeistern könnte ich mich auch dafür. Ich wünsche euch bei euren Reisen alles Gute, immer schönes Wetter und viel Spass und Freude beim campen! :camping:

LG Birgit :wink1:
 
Laila

Laila

Die Vielseitige
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
3.460
Standort
Stemwede
Waren bis letztes Jahr Womo Camper. Nun Altersbedingt aufgegeben. Haben die 2 Oldtimer T3 an junge Leute verkaufen können. Weil die mit H Kennzeichen fahren kommen sie in jede Stadt. Die jungen Leute ,die den Diesel gekauft, haben waren letztes Jahr in Frankreich. Die haben auch den kleinen Hänger genommen ( war ein Weihnachtsgeschenk.) Da kann man gut Campingmöbel reinlegen.
Südseecamp bei Soltau in der Lüneburger Heide ist auch sehr schön. Eine Reise wert.
Handarbeit mitnehmen ist ein muss. Strümpfe stricken geht immer.
Schönen Urlaub allen. Gruß Laila :camping:
 
Fiene71

Fiene71

Hängt an der Nadel
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
3.666
Standort
Karlsruhe
Mein Vater und ich waren früher mit dem Wohnwagen unterwegs. Wir haben Rundreisen gemacht. Eine sehr schöne war in die Camargue, Andorra und dann Versailles/Paris, eine andere ging in die Bretagne. Wochenendtrips gingen dann ins Elsass (meistens nach Colmar, der Geburtsstadt von meinem Vater).

Meine Tante und ihr Mann fahren ab morgen mit dem WoMo nach Holland, dann weiter nach Belgien und Frankreich. Die beiden sind vom Schiff aufs WoMo umgestiegen, da sie aus Sicherheitsgründen im Alter nicht mehr so lange Törns machen wollen. Sie machen jedes Jahr drei Monate Urlaub, früher mit dem Boot und heute mit dem WoMo.

Ich denke schon, dass meine Tante Strickzeug dabei hat, denn in unserer Familie ist Handarbeiten sehr beliebt. Sie strickt tolle Pullis.
 
Donna234

Donna234

Anfänger
Mitglied seit
28.04.2019
Beiträge
22
ui, super, hallo Camper
Das Thema wieder erweckt.
Toll, danke, für Euren lieben Antworten.
Da habt Ihr ja viel bereist, das unabhänge Häuschen auf Räder dabei.
Holland, Belgien habe ich nur mit den Phönix Schifffahrten in den letzten Jahren besucht.
Spanien vor fast dreiszig und Frankreich vor 20 Jahren des öfteren mein Urlaubsziele.
Sogar Amerika Portland war einmal unser Reiseziel,
Die lieben Verwanden einmal im Leben besuchen.
Mein Ziel es mit dem WoWa in Europa zu bleiben, diese Jahr nur die kurzen Ziele von bis zu 1000 km
und leider nur für Kurztrips da mein Mann viel arbeiten geht.
Ich dachte es so, da ich in die letzten Jahre nie ein Hotelzimmer
oder eine private Unterkunft auf die Schnelle buchen konnte,
um nur mal ein paar Tage, die drei Tage zu entspannen, die wir frei hätten.
Dewegen eine Rollendes MiniHotel unser Rollendes Minihotel.
So lange die Kinder klein waren, hatten wir ein festen WoWa auf einem Dauerstellplatz.
Nur irgend wann hatten die Kids keine Lust mehr und gingen ihre eigenen Wege.
Ich wünsche allen viel Sonne im Herzen.
LG
 
Thema:

Camping oder nicht, ist nicht die Frage. hier gibt es keinen aktuellen Themen, gestern nicht, heut

Oben