Bügelvlies wie lösen?

Diskutiere Bügelvlies wie lösen? im Nähforum Forum im Bereich Nähen/Maschinesticken/Patchwork/Crazy; Habe mir eine neue Nähmaschine (W6 N3300) gekauft und versuche mich nun mit den vielen tollen Zierstichen. Habe beim nähen eines Rankenzierstiches...
C

c.rodszies

Anfänger
Mitglied seit
14.12.2013
Beiträge
4
[font='Arial, Helvetica, sans-serif']Habe mir eine neue Nähmaschine (W6 N3300) gekauft und versuche mich nun mit den vielen tollen Zierstichen.
Habe beim nähen eines Rankenzierstiches Vlies H250 untergelegt.(Stich ist hervorragend gelungen) Den Vlies
konnte ich aber nicht vollständigen entfernen, da die Stiche auf der Rückseite punktuell gestochen sind.
Wer hat eine Idee, wie ich den Vlies vollständig entfernen kann?
Vielen Dank für hilfreiche Antworten
Claudia
[/font]
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
C

c.rodszies

Anfänger
Mitglied seit
14.12.2013
Beiträge
4
Wie Vlies wieder lösen?

c.rodszies schrieb:
[font='Arial, Helvetica, sans-serif']Habe mir eine neue Nähmaschine (W6 N3300) gekauft und versuche mich nun mit den vielen tollen Zierstichen.
Habe beim nähen eines Rankenzierstiches Vlies H250 untergelegt.(Stich ist hervorragend gelungen) Den Vlies
konnte ich aber nicht vollständigen entfernen, da die Stiche auf der Rückseite punktuell gestochen sind.
Wer hat eine Idee, wie ich den Vlies vollständig entfernen kann?
Vielen Dank für hilfreiche Antworten
Claudia
[/font]
 
beate (reena)

beate (reena)

die strickend mit dem Besen tanzt
Teammitglied
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
23.212
Hallo Claudia,

deinen Beitrag verschiebe ich mal ins Nähforum, da im Vorstellungsthread solche Fragen zu wenig gesehen werden - vielleicht schreibst du einen neuen Vorstellungsbeitrag und schreibst ein klein wenig was über dich. Ja und noch was.... bei Fragen manchmal etwas Geduld mitbringen es sitzen nicht ständig alle vorm Rechner :wink1:
 
C

c.rodszies

Anfänger
Mitglied seit
14.12.2013
Beiträge
4
Hallo Beate,
danke für das "verschieben" meiner Frage ins Nähforum. Ich weiß leider nicht Bescheid mit den ganzen Nähforum. Scheint mir etwas umständlich. Wenn ich was über mich schreiben möchte, wo stelle ich das denn am besten ein? Wie man sicher auch lesen kann, habe ich zwei mal den gleichen Beitrag reingestellt, da ich nicht wußte, ob es klappte.
Kannst du mir Tipps geben, was die vielen kleinen Sybole bedeuten, z.B.bunte Fähnchen oder kleine Sternchen auf den weißen Notitzen?
Würde mich freuen, wenn du mir helfen könntest.
LG, Claudia
 
K

kerrymarie

Erleuchteter
Mitglied seit
17.03.2012
Beiträge
1.900
ich hab das noch nie gemacht, ist das nicht das Stickvließ was sich nach dem waschen auflöst..?
gib mal dein Produkt bei go...ein und schau mal ob es wasserlöslich ist
 
mamata

mamata

Profi
Mitglied seit
23.04.2011
Beiträge
893
Hallo, Vlies H250 ist ein feste Einlage die man für Bündchen oder Kragen benutzt, es ist nicht Wasserlöslich. Es gibt ein spezielles Stickvlies das kann man leicht wegreißen, dann kannst du noch Wasserlösliche Folie benutzen Soluvlies
 
Thema:

Bügelvlies wie lösen?

Oben