Buchstaben-Bingo 2023 đŸŽČ

Diskutiere Buchstaben-Bingo 2023 đŸŽČ im Portal Wettbewerbe/Aktionen Forum im Bereich Allgemein; Mir macht das Bingo auch großen Spaß, auch wenn ich mit einigen Buchstaben hinterher hinke, das Jahr ist noch lang. Möchte mich auch bei @Anne...
eule1808

eule1808

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
21.02.2014
BeitrÀge
7.307
Standort
Neu-Isenburg
Mir macht das Bingo auch großen Spaß, auch wenn ich mit einigen Buchstaben hinterher hinke, das Jahr ist noch lang.
Möchte mich auch bei @Anne Rother fĂŒr die viele Arbeit bedanken.

Die USA-Socken (ok, war erst einer) habe ich geribbelt. Bin mit dem Muster nicht warm geworden. Stricke jetzt das Up to you.
 
GrecoGerti

GrecoGerti

Kreativ-Queen 👑
Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2016
BeitrÀge
2.716
Ich finde das Bingo auch spitze - vor allem auch, daß so viele von Euch mitmachen :welle:.
Immer wieder interessant, welche Anleitungen passend zu den Buchstaben gefunden werden. Und die Ergebnisse sind einfach toll.
Ich habe immer noch 3 Buchstaben, die ich noch nicht "abgearbeitet" habe, da sie fĂŒr ein Bingo nicht gĂŒnstig liegen, habe ich noch lĂ€nger Zeit, mir da was zu ĂŒberlegen... einen der gezogenen Buchstaben hatte ich gar nicht am Schein stehen.
@Anne Rother : da hattest Du eine Superidee - toll, daß Du Dir auch was Ă€hnliches fĂŒr das nĂ€chste Jahr ĂŒberlegen willst :-60:

@KaLa : Du stehst doch auch auf der Teilnehmer-Liste (im Beitrag 2). Wenn Du einige Buchstaben doch schon gearbeitet hast - warum stellst Du denn davon keine Bilder ein? Du musst doch nicht erst auf nÀchstes Jahr warten, um mitzumachen. Du kannst doch auch gleich mitmachen, zeig uns doch bitte einfach mal die Bilder Deiner bisherigen Bingo-Arbeiten :)
 
Punto

Punto

an der "Nadel" hÀngend
Mitglied seit
28.07.2019
BeitrÀge
3.228
Die USA-Socken (ok, war erst einer) habe ich geribbelt. Bin mit dem Muster nicht warm geworden. Stricke jetzt das Up to you.
[/QUOTE]
Das Up to you habe ich letzte Woche verschenkt. Werde es mir aber wahrscheinlich nochmal stricken. Ich stricke ja gerne von der langen Seite.
 
Jerry

Jerry

Profi
Mitglied seit
16.10.2014
BeitrÀge
902
Hier mal ein Zwischenfoto von meinem Jocker. Mit dem A hab ich noch nicht angefangen. Werde wohl heute auch nichts mehr machen. Wir mussten heute unsere ganze Buchsbaum Hecke weg machen. Sie war voller Raupen. Das hat mich ganz schön geschafft

LG Grit
 
Susl

Susl

Katzenliebhaberin
Mitglied seit
12.11.2003
BeitrÀge
775
Standort
Buttenwiesen - UnterthĂŒrheim
@Susl ja genau. Das war vielleicht ekelig
Jetzt hab ich doch glatt das Foto vergessen :p046:
@Jerry
Oh je!
Mein Buchs (ich hab nur einen und der lebt im großen KĂŒbel) hatte immer ein Ameisennest im Wurzelballen. Irgendwann dachte ich das muss weg. Hab ihn ausgegraben, die Wurzeln abgewaschen, Topf mit heißem Wasser ausgespĂŒlt. Die Ameisen waren weg, dafĂŒr der ZĂŒnsler da. was hab ich mich geĂ€rgert.
Habe den Topf dann in MĂŒllsĂ€cke gepackt, den Buchs mit dem Gartenschlauch mit Strahl abgespritzt. Dann in Folie gepackt und hab ihm ne Sauna verpasst. Ein kleines Loch ließ ich frei zum gießen. Alle 2 Wochen ausgepackt, neu abgespritzt, eingepackt, Sauna
Bis in den Herbst rein. Dann die Folien ab und warten. Im zeitigen FrĂŒhjahr hab ich ihn kontrolliert. Raupen! Ich hab ihn jeden Tag abgesucht und jeden Tag diese Mistviecher auf den Boden geworfen und ermordet. Nach ein paar Wochen schau ich was die Spatzen Mal wieder fĂŒr Rabatz machen.
Hurra endlich ein natĂŒrlicher Feind. Spatzen fressen den ZĂŒnsler. Auch Wespen mögen ihn.
Und die Ameisen sind auch wieder "eingezogen". Seitdem ist es mit dem gezĂŒnsel vorbei.
Was ich mittlerweile auch tĂ€glich mach: ich "Wuschel" den Buchs durch. diese Bewegungen mag der ZĂŒndsler nicht.

Falls du wieder Buchs pflanzt: tÀglich wuscheln nicht vergessen!

Vielleicht hilft ja dem ein oder anderen meine Erfahrung mit dem ZĂŒndsler.
 
Winnimaus

Winnimaus

SchĂŒler
Mitglied seit
02.02.2018
BeitrÀge
208
Standort
Hörbranz
Wieder ein Knötchen geschafft von dem ulmo
Ich finde das Bingo auch spitze - vor allem auch, daß so viele von Euch mitmachen :welle:.
Immer wieder interessant, welche Anleitungen passend zu den Buchstaben gefunden werden. Und die Ergebnisse sind einfach toll.
Ich habe immer noch 3 Buchstaben, die ich noch nicht "abgearbeitet" habe, da sie fĂŒr ein Bingo nicht gĂŒnstig liegen, habe ich noch lĂ€nger Zeit, mir da was zu ĂŒberlegen... einen der gezogenen Buchstaben hatte ich gar nicht am Schein stehen.
@Anne Rother : da hattest Du eine Superidee - toll, daß Du Dir auch was Ă€hnliches fĂŒr das nĂ€chste Jahr ĂŒberlegen willst :-60:

@KaLa : Du stehst doch auch auf der Teilnehmer-Liste (im Beitrag 2). Wenn Du einige Buchstaben doch schon gearbeitet hast - warum stellst Du denn davon keine Bilder ein? Du musst doch nicht erst auf nÀchstes Jahr warten, um mitzumachen. Du kannst doch auch gleich mitmachen, zeig uns doch bitte einfach mal die Bilder Deiner bisherigen Bingo-Arbeiten :)
Ja das mit den Anleitungen find ich auch sehr interessant was man da alles findet meine To do Liste ist mega lang muss mindestens 300 Jahre alt werden đŸ€Ș
 
Nadeleule

Nadeleule

(Mel) WollsĂŒchtling
Mitglied seit
20.09.2018
BeitrÀge
2.550
Standort
NRW
Mein F ist nun auch fertig, es sind Fische geworden. Eigentlich als Deko fĂŒr die Terasse geplant, aber meine Katerchen finden sie als Spielzeug auch gut. Da werde ich wohl noch welche hĂ€keln mĂŒssen 😂
Bild stelle ich nachher noch ein.
 
Beka

Beka

Erleuchteter
Mitglied seit
10.03.2010
BeitrÀge
4.404
@Jerry was ist denn das fĂŒr ein Muster bei dem beigen Teil unter dem AnanasstĂŒck?
 
Manu101

Manu101

HandarbeitswĂŒtig
Mitglied seit
28.09.2006
BeitrÀge
1.296
Standort
Wetteraukreis
Ich hatte mit meinem Tuch Anuk fĂŒr A angefangen mit dem Bobbel Feuervogel, dieses F wird aber wahrscheinlich nicht zĂ€hlen ;).
 
Thema:

Buchstaben-Bingo 2023 đŸŽČ

Oben