Brautkleid für meine Tochter

Diskutiere Brautkleid für meine Tochter im Weisst du was, was ich nicht weiss ? Forum im Bereich OffTopic // SmallTalk; Hallo ich bin Silvia und noch neu im Forum, hier mein Vorstellungsthread...
S

silvchen

Anfänger
Mitglied seit
19.09.2018
Beiträge
3
Hallo ich bin Silvia und noch neu im Forum, hier mein Vorstellungsthread
https://www.handarbeitsfrau.de/thema/Hallo-ich-bin-Silvia-aus-Thueringen.48784/?postID=703127#post703127

Meine Älteste heiratet im März 2020!
Sie würde gerne ein maßgeschneidertes Kleid tragen, da sie von ihrer Mutter gelernt hat das nichts über Qualitäts-Kleidung geht :dancing:
Aber ich werde ihr das Kleid nicht schneidern.. da traue ich mich nicht ran :O
Vielleicht kann aber jemand im Forum gute Maßschneider in der Region Thüringen/Sachsen empfehlen?


Ich habe mich dazu entschieden nach alter Hochzeitstradition stattdessen etwas Neues selbstgemachtes beizutragen, und zwar ein schönes Täschchen für die Kirche.
(etwas geborgtes gibt es von den Schwiegereltern, was Blaues von der Trauzeugin)

Etwas gehäkeltes in dieser Art:

Bild -gelöscht, da wohl nicht das eigene


Falls jemand eine Anleitung hat - Immer her damit :grins:

Liebe Grüße,
Eure Silvia
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.807
Hallo Silvia,

herzlich Willkommen bei uns :) Ich bin aus dem Saarland, kann Dir also wegen eines Brautkleid-Schneiders nicht weiterhelfen.

Aber ist das da oben Dein eigenes Bild? Ich nehme mal an, nein, dann nimm das bitte heraus und setze einen Link zur Seite, wo Du das Foto gefunden hast.
 
A

AdelheidK

Anfänger
Mitglied seit
19.05.2017
Beiträge
5
Hallihallo!
Glückwunsch an die Tochter! Süß, dass sie gerne wollen würde, dass du ihr ein Kleid schneiderst, aber auch verständlich, dass du dich nicht rantraust. Finde die Idee mit dem Täschchen ziemlich gut. In der Nähe bei dir gibt es die Brautmode Erfurt - Friske & Lübcke, falls du immer noch suchst? Ich kenne die aus einer dieser Brautzeitschriften, die immer beim Friseur rumliegen. Da gab es mal eine Homestory und verschiedene Brautschneider*innen wurden vorgestellt, auch in Berlin usw.- Aber da ich gebürtig aus Erfurt bin, obwohl ich da nun nicht mehr wohne und keine Verwandten da habe, hab ich mir die gemerkt!
Habt ihr schon bezüglich eines Stils was überlegt? Das ist ja mitunter auch ziemlich wichtig, damit man Deko usw. daran anpassen kann.

Ich lasse dir einen lieben Gruß da!
 
Thema:

Brautkleid für meine Tochter

Oben