bitte hilfe

Diskutiere bitte hilfe im Serviettentechnik Forum im Bereich Basteln; Hallo, bin zwar neu hier, hab aber trotzdem ne frage zu crea pop lampen. ich hab heut mittag ne lampe gebastelt, mit beigem (stroh?)papier beklebt...
M

Magdalen

Anfänger
Mitglied seit
03.07.2003
Beiträge
40
Hallo,
bin zwar neu hier, hab aber trotzdem ne frage zu crea pop lampen.
ich hab heut mittag ne lampe gebastelt, mit beigem (stroh?)papier beklebt und dann in serviettentechnik engelchen drauf, soll für weihnachten sein und sieht unbeleuchtet ja auch noch nicht mal so schlecht aus.
Aber mach ich die lämpchen an, sind die engel nicht mehr zu sehen :( .
jetzt bin ich total verunsichert, ich wollte meiner kleinen noch ne käferlampe basteln, aber ich weiss nicht, wie ich es fertigbringe, dass die motive bei beleuchtung auch zu sehen sind.
Muss ich da erst die stellen weiss grundieren oder so?
eine etwas ratlose
Annette
 
#
Schau mal hier: bitte hilfe. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
Hallo Annette,
was für Folienmaterial hast du den verwendet? Also bei den handelsüblichen CreaPop sieht man die Lämpchen schon. Ist das Strohpapier vielleicht nicht lichtdurchlässig? Es gibt Strohseide oder Dekovlies, das lichtdurchlässig ist. Also ganz hell wird Lampe bei uns auch nicht, ist eher ein warmer Ton.
Aber Bettina kann dir da sicherlich noch besser weiterhelfen, sie hat schon zig Lampen gebastelt mit verschiedenen Materialien. LG Sonja
 
M

Magdalen

Anfänger
Mitglied seit
03.07.2003
Beiträge
40
ich hab diese trübe crea pop folie benutzt, die es zu kaufen gibt, und man noch selbst lochen muss. dann war das strukturiertes papier in beige, so ganz duennes, das hat man mir im bastelladen extra dafür verkauft, und darauf hab ich dann die servietten geklebt mit serviettenkleber mit goldglimmer, aber vielleicht hab ich mir auch die falschen motive ausgesucht. Die waren schon nicht mehr richtig zu sehen, bevor der kleber trocken war.
Jetzt ist es dunkel und ich hab sie an, man sieht zwar die motive nicht, dort wo die lämpchen sind aber die unteren, wo keine sind sieht man. ich glaub, ich hatte ne falsche vorstellung davon.
Das licht ist auf jeden fall einmalig, so richtig heimelig.
ich versuch mal, ein foto davon anzuhängen, dann hat man eine bessere Vorstellung davon.
aber ich bin immer noch für vorschläge offen, also nur her damit.
Annette
ps: vielen Dank, Bastelfischlein
 

Anhänge

Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
Hallo Annette,
so ist das schon ok. Es ist so wirken die Lampen wenn sie angeschalten sind. Meine sind auch so. Die Lampe schaut super aus. Wir wollen da auf jeden Fall mehr sehen. :D

LG Sonja

PS. klicke unten bei mir mal das www-Button an, da kannst du unter Basteleien meine Lampen sehen.
 
M

Magdalen

Anfänger
Mitglied seit
03.07.2003
Beiträge
40
Wenn das so sein soll, dann bin ich ja erleichtert, ich hab mich halt gewundert, wieso ich da die lämpchen sehe, ich hatte noch keine angeschaltet gesehen.
Darf ich sagen, daß mir dein zitronenwindlicht und das lampionbild mit schloss supergut gefällt? die anderen sachen sind auch sehr schön, aber die beiden habens mir so richtig angetan.
Wenn ich gewußt hätte, was man so mit nem kaputten blumentopf machen kann, hätt ich die kaputten dieses frühjahr mal besser nicht weggeworfen, aber zu spät. jetzt strick ich mal noch schnell zwei strümpfe, die müssen bis dienstag fertig sein, da hat ne freundin geburtstag.
erleichterte Grüße
Annette
 
Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
Hallo Annette,
danke auch für das Lob. Die Tontöpfe wurden mit der Flex zu geschnitten (Steinscheibe). Du kannst aber auch den Dremel nehmen, aber bei dem brauchst du die kleine Diamantscheibe. Ich bin schon auf weitere Werke von dir gespannt. :D LG sonja
 
Bastelhippo

Bastelhippo

Fortgeschrittener
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
323
Standort
München
Hallo Annette,

wie Dir ja schon bestätigt wurde, hast Du alles richtige gemacht.

Wenn Du trotzdem gerne möchtest, dass die Engel bei Licht besser zu sehen sind, dann male einfach auf der Innenseite der Lampe die Engel in deckendem weiss nach. Mußt nur aufpassen, dass es eine komplett deckende Schicht ist, sonst sieht man es. Die Engel sind dann einfach nicht mehr durchscheinend und damit besser erkennbar.

Viel Spaß weiterhin beim Basteln
Bettina
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
wenn man von hinten die Engel mit Vlieseline bebügeln würde wäre es nach meiner Meinung auch besser leg einfach Bügelvlieseline die festere auf den engel schneide den engel aus dann leg es mit der Klebeschicht von hinten hinter so das die Vlieseline von hinten hinter dem Crea Pop liegt und bügel (denk das geht denn man braucht net heiss zu bügeln?) oder klebe es drauf, mit Srühkleber. evtl sogar die ganze Lampe von innen denn die vlieseline ist ja bis 40 grad hitzefest und sie würde die Lämpchen net so durchscheinen lassen, würde aber net so ne dünne Vlieseline nehmen nur so gedacht hab lg chris
 
A

Anika

Guest
Hallo,
ich habe mir ein flaschenförmiges Drahtgestell für eine Lampe gebaut. Im bastelladen haben sie mir geraten für die Außenschicht Strohpapier zu verwenden. Wie kann ich das nun an die Flasche anpassen? Ich habe gehört dass man er nass machen kann damit es die runden formen genau annimmt. Und wie kann ich es dann festkleben???
Ich hoffe irh könnt mir helfen,
vielen dank
Anika
 
Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
Hallo Anika, ich nehme für fast alles den Buchbinderleim her. LG Sonja
 
bastelmaus ingrid

bastelmaus ingrid

Erleuchteter
Mitglied seit
06.05.2004
Beiträge
3.676
Hallo Sonja,
geht der Buchbinderleim nicht durch das dünne Material durch.
Ich habe die Erfahrung gemacht daß dann alles so klebrig ist.
Vielleicht mache ich auch etwas falsch.
 
Sonja_bastel

Sonja_bastel

Bastelfischlein
Mitglied seit
03.06.2004
Beiträge
4.106
Standort
bei Ingolstadt
Bei den Crea pop Lampen geht er auch durch das Flies durch, streiche sogar oben nochmals darüber. Aber nachdem Trocknen ist er nicht mehr klebrig.

Andere benutzen aber den Sprühkleber und den mag ich nicht :D.

Es kommt auf einen selber darauf an , was man am besten verwendet. Ich komme mit Buchbinderleim besser zurecht. :D

LG sonja
 
M

manderla-hobby

Anfänger
Mitglied seit
30.12.2005
Beiträge
10
Standort
Deutschland
Hallo,

mein Tip kommt vielleicht etwas spät für Deine Lampe- aber vielleicht hilft es für die Zunkunft ja jemandem!

Es gibt doppelseitige Klebefolie die weiß ist.( Lieferant Bastelbasis in A4 - allerdings nur für Händler!). Darauf klebt man die Serviettenmotive und kann diese dann ausschneiden und auch auf dunkel Gegenstände kleben. Bei deiner Lampe wäre das Motiv dann besser zu sehen, allerdings ist die Stelle dann nicht mehr transparent!
Diese Klebefolie würde vor ewiger Zeit mal bei Heike Schäfer vorgestellt- daher kenn ich diese Folie.

Ich klebe meine Lampen meinstens mit Serviettentechnik - Kleber- egal ob nun Strohseide oder Vlies habe. Ich hatte mir auch mal eine Dose Sprühkleber gekauft- der hat vielleicht gestunken :rolleyes:- allerdings wollte ich Transparentpapier zur Lampe verarbeiten! Heute nehme ich dazu nur noch transparente Doppelseitige Klebefolie.

Viele Grüße
claudia
manderla-hobby
 
Thema:

bitte hilfe

Oben