Bettschuhe (auch mit Rheumawolle) Anleitungen Nicht klönen..

Diskutiere Bettschuhe (auch mit Rheumawolle) Anleitungen Nicht klönen.. im Anleitungen Forum im Bereich CHARITY-FORUM / Handarbeiten fuer Fruehchen, Tafel; Bettschuhe Patent Muster Vollpatent Material Rheumawolle doppelt verstrickt Ndl. Nr.3,5 Anschlag 87Maschen in vollpatent stricken ab der...
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
Bettschuhe Patent



Muster Vollpatent

Material Rheumawolle doppelt verstrickt Ndl. Nr.3,5

Anschlag 87Maschen in vollpatent stricken ab der 2ten Reihe beidseitig 4x1Masche zunehmen = 95 Maschen

Nun 28 Reihen hoch stricken.

In der 29 Reihe beidseitig je 24 Maschen abnehmen

Dann in jeder 2ten Reihe beidseitig2x2Maschen und 4x1Masche abnehmen

Mit den restlichen 31 Maschen im Muster weiterstricken. 8 Reihen hoch.

In der 9ten Reihe eine 1Lochreihe stricken die 10te Reihe zurückstricken.

Nun nochmal 8Reihen im Patentmuster darüber stricken, dann die Maschen locker abketten.


Für die Fußoberseite

Anschlag 11Maschen

Ab der 2ten Reihe beidseitig in jeder 2ten Reihe 5x1 Masche zunehmen

Nun werden 85 Reihen hochgestrickt.

Dann folgt 1Lochreihe noch eine rückreihe.

Jetzt noch 15 Reihen Vollpatent darüber stricken in der 16ten Reihe locker abketten.

Fertigstellung:
Fußoberteil zwischen das Fussteil nähen. Vorne die Rundung schön ausnähen.

Die untere Naht schliesen, den Schuh umdrehen und eine 80cm lange Luftmaschenkette,die ich mit 4Fäden gehäkelt habe in die Lochreihe einziehen ,2Holzperlen als Ende befestigen und zur Schleife binden.


Viel Spaß am Nacharbeiten
 
#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
Muster rauh rechts rechte und linke Maschen


Material Rheumawolle doppelt verstrickt Ndl. Nr.4

Anschlag64Maschen

1Reihe

4Maschen rechts, 1Ma. Links, 48 Ma. Rechts, 1Ma. Links, 7Maschen rechts

2Reihe

26Ma. Rechts 1Ma. Links, 10 Ma, rechts, 1ma. Links, 26Ma. Rechts

Diese 2Reihen immer wiederholen 70Reihen hoch=35 Rippen.

Nun beidseitig die ersten 7Maschen abketten.

Die Maschen nun auf 4Nadeln verteilen.

13,12.12,13.Maschen je Nadel

Abwechselnd eine Rund rechts eine Runde links stricken,an der Fussunterseite die linke Masche immer links stricken.

Rs werden bis zum Spitzenanfang 30 Runden gestrickt=15Rippen


Nun folgt die Spitze

11Ma. Rechts 2Ma. Zusammen stricken= die erste Nadel

2Ma. Überzogen zusammenstricken,4 Ma. Rechts 1. Ma. Links,5Ma. Rechts= 2te Nadel

5Ma. Rechts 1Ma. Links,4Ma. Rechts,2Ma. Rechts zusammenstricken,=3te Nadel

2Ma. Rechts überzogen zusammenstricken 11Ma. Rechts=4Nadel

Nun 1Runde links stricken


Immer in den rechten Runden abnehmen noch 4mal

Dann noch einmal nur auf der Fussoberseite beidseitig 1Masche abnehmen.

Nun die Restmaschen der Oberseite auf 1Nadel nehmen

Die Maschen der Unterseite auch auf 1Nadel nehmen

Beide Nadeln gegeneinander legen und die die Maschen rechts abstricken immer 1Ma. Von vorne und 1Ma, von hinten zusammen abstricken und dabei abketten, den Endfaden gut vernähen.

Die hintere Naht schliesen.

Ich ahab bis zur linken Ma. Ach unten zusammengenäht, dann unten die Maschen Quer gelegt und auch zusammen genäht.

Viel Spaß am Nacharbeiten.
 
R

Renate Weis

Meister
Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge
1.220
Bettschuhe im Perlmuster

Gestrickt mit Rheumawolle doppelfädig Ndl.3

Muster 1 Rauh rechts
Muster 2 großes Perlmuster ( 1Ma.re 1Ma li. über 2Runden, dann die Maschen versetzen)
Muster 3 Bundmuster 2Ma.rechts 2Ma. links

Anleitung:
Anschlag 64Maschen rauh rechts stricken =60Reihen hoch = 30 Rippen
Nun die Maschen auf 4Nadeln verteilen und das große Perlmuster stricken =30 Reihen hoch
nun die Bandspitze stricken.
Abnehmen 3Zwischenrunden
Abnehmen 3Zwischenrunden
Abnehmen2 Zwischenrunden
Abnehmen 2Zwischenrunden
Abnehmen 1Zwischenrunde dies noch6mal wiederholen
es sind nun auf jeder Nadel noch 5 Maschen vorhanden
diese Maschen nun auf 2 Nadeln verteilen, den Schuh auf die linke Seite drehen, die Nadeln gegeneinanderlegen und die Maschen links zusammenstricken(1Masche von der vorderen Nadel 1Mashe von der hinteren Nadel) und abketten.
Faden fest vernähen.
Die hintere Naht schliesen,Faden vernähen. Den Schuh wieder auf rechts drehen.
Nun mit dem Nadelspiel aus den oberen Randmaschen &4 Maschen heraus stricken = 16 Ma. pro Nadel
und nun 25 Runden das Bund Muster 2Ma. rechts 2Ma. links stricken.
In der 26 Runde die Maschen locker abketten, Faden vernähen und den Umschlag zur Hälfte umlegen.
Viel Spaß beim Nacharbeiten.
 

Anhänge

R

Renate Weis

Meister
Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge
1.220
Bettschuhe für stärkere Füße

Rippenmuster:
1Reihe: rechte Maschen
2Reihe: 1Rdm 1Ma. links X 2Ma. rechts zusammen stricken ab X wiederholen, enden mit 1Ma. links Rdm.
3Reihe: Rdm 1Ma. rechts X aus jeder Masche 1Masche rechts 1Masche rechts verschränkt herausstricken abX wiederholen, enden mit 1Ma.links 1Rdm.
4Reihe linke Maschen

Diese 4Reihen immer wiederholen

Bundmuster : 1Ma. re.1Ma.li.

Gestrickt aus Reuhmawolle Nadel 4 doppelfädig.

Man fängt mit der Fersenwand an.
Anschlag 38Maschen
Im Muster stricken 32 Reihen hoch.

Dann das Käppchen einteilen
23 Maschen rechts 2ma. überz. zusammenstricken. wenden
1Ma. abheben 4x2Ma. rechts zusammenstricken. 2Ma. links zusammenstr. wenden
Das Kappchen im Muster weiterstricken bis alle Maschen aufgebraucht sind.
Den Faden abschneiden.
Aus den Randmaschen der linken Fersenwand 17 Maschen rechts herausstricken dann die Fersenmaschen rechts stricken aus der rechten Fersenwand 17Maschen rechts herausstricken!
Im Muster weiterstricken
dabei beidseitig 4xin jeder 2ten Reihe je 4Maschen dazuanschlagen und ins Muster einfügen.
gerade aus im Muster weiterstricken bis man an der Ferse 10 Rippen hat.
In der folgenden rechten Reihe anfangen mit dem Abnehmen für die Spitze.
1Rdm.11Ma. re.2Ma. rechts zusammenstricken ,,enden mit 9Ma. rechts 1Rdm.
dann 3Reihen darüberstricken

es werden dann 1Rdm 10 ma. rechts 2maschen rechts zusammen gestrickt, enden mit9Ma. rechts Randmasche
3Reihen darüberstricken
1Rdm 9Ma. rechts 2 ma. rechts zusmmen enden mit 9Ma rechts Randmasche

3Reihen darüber
dann 8Maschen rechts 2zusammenstricken 3Zwischenrunden
dann 7Ma. rechts 2Ma rechts zusammenstr. 3Zwischenrunden
dann 6Ma. rechts 2 zusammen 3Zwischenrunden
dann 5Maschen re. 2 zusammenstr. 3Zwischenrunden
dann 3Maschen re. 2 zusammenstr.
In der folgenden Rückreihe
1RdM immer 2Ma. rechts zusammen enden mir Rdm.
den Faden lang abschneiden mit 1Stopfnadel die restlichen Maschen abnähen und zusammenziehen, den Faden fest ziehen und fixieren.

Die obere Naht im Matratzenstich schliesen.

Aus dem Rand 72 Maschen herausstricken und 24 Reihen 1Ma rechts 1Ma. links stricken, abketten Faden abschneiden und vernähen, den Umschlag zur Hälfte nach aussen umlegen.
 

Anhänge

R

Renate Weis

Meister
Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge
1.220
Bettschuhe im großen Perlmuster

Muster: großes Perlmuster Bundmuster 2ma. re 2Ma. li.

Rheumawolle doppelt verstrickt mit Ndel nr.4

Mit der Sohle anfangen, dafür 18 Maschen anschlagen und im Großen Perlmuster stricken =19cm =80Reihen
dann aus den Seitenmaschen und den Anfangsmaschen Maschen herausstricken und auf 4Nadeln verteilen.
1 Nadel= 18Maschen
2Nadel 40 Maschen
3Nadel 18Maschen
4Nadel 40 Maschen
nun rund stricken 16 Runden großes Perlmuster.

In der folgenden Anfangsnadel das Fußblatt anfangen zu stricken.
dafür 17 Maschen im Muster stricken die 18Ma. abheben aus der 2ten Nadel 1Masche herausstricken und die abgehobene Masche darüberziehen
Arbeit drehen im Muster wieder 17 Maschen stricken die 18.Masche wieder abheben von der 3 nadel 1Masche abstricken und dieaAbgehobene Masche wieder überziehen
Mit diesen Abnahmen fortfahren, bis auf jeder Nadel noch 18 Maschen sind.

Nun auf Nadeln nr. 3,5 wechseln und im Bundmuster 2Ma. re. 2Ma. li. stricken = 30 Reihen hoch.
In der 31 Runde die Maschen abketten, Faden vernähen.

Aus dem Fußrand mit Häkelnadel Nr3
feste Maschen heraushäkeln und dann mit einer Runde Krebsmaschen abschliesen.
 

Anhänge

Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.979
Standort
bei Bremen
von renate

Bettschuhe mit Zöpfchen

Muster Zöpfchen, 4Ma,breit 1Ma. Nach rechts kreuzen 1ma, nach lins kreuzen

Rückreihe links

Es wird in jeder rechten Reihe gezopft.

2ma. Links 1hochgezogene rechte Ma. 2Ma. Links

Rückreihe 2Ma.recht 1Ma.links 2Ma.rechts stricken

Diese 2Reihen immer wiederholen das ist der Randstreifen.


Material Rheumawolle doppelt verstrickt Nadeln Nr.4


Anschlag 76Maschen

1Rückreihe links stricken

Dann das Muster einteilen

1Rdm. 16Maschen Zöpfe 2Ma.links,1Hochgezogene rechte Masche(eine Reihe tiefer stricken)2Ma.links 32 Maschen ,Zöpfe 2Ma. Links 1Ma. Hochgezogen rechts ,2Ma. Links 16Ma. Zöpfe 1Rdm.

Die Rückreihen stricken wie die Maschen erscheinen.


Es werden 40Reihen Zopfmuster gestrickt dann werden die Maschen auf 4 Nadeln verteilt, dabei werden die 2Randmaschen zusammen gestrickt, und oben am Fuß immer eine rechte Masche gestrickt.

Dies 27 Runden stricken

Nun folgt eine Zwischenrunde ab hier in jeder Zwischenrundevor und nach dem Randstreifen jeweils 1Ma. Abnehmen.

Dies7mal in jeder 2ten Runde

Dann6mal in jeder Runde

Nun den Schuh auf links drehen, die Maschen auf 2Nadeln verteilen, die Nadeln gegeneinander legen und zusammen abstricken und abketten. Faden fest vernähen.

Die hintere Naht schliesen bis zur Rechten Masche,dann das Teil Querlegen und zusammennähen,es sieht nun wie ein T aus.


Nun aus dem oberen Rand mit dem nadelspiel 48Maschen heraus stricken und 14 Runden 2Ma. Rechts 2Ma.links stricken, dann die Maschen abketten, Faden vernähen.

Viel Spaß am Nacharbeiten.
 

Anhänge

Thema:

Bettschuhe (auch mit Rheumawolle) Anleitungen Nicht klönen..

Oben