Berendines Tagebuch

Diskutiere Berendines Tagebuch im Unsere Tagebücher Forum im Bereich Allgemein; So, nun habe ich auch ein Tagebuch. Wollte ich schon lange machen, aber irgendwie..... :banane: :dancing: :danke: Schenke mir jetzt selber...
B

Berendine

Schüler
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
132
So, nun habe ich auch ein Tagebuch. Wollte ich schon lange machen, aber irgendwie..... :banane: :dancing:

:danke: Schenke mir jetzt selber einen Blumenstrauss, weil ich mich endlich aufgerafft habe, lach.

Muss jetzt nur mal schauen, wie ich meine Fotos hier rein bekomme, aber das krieg ich auch noch hin.

Wünsche allen einen schönen Sommertag, Berendine :grins:
 
#
Schau mal hier: Berendines Tagebuch. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
B

Berendine

Schüler
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
132
Hier habe ich mich an einem Dresdener Teller versucht. Ein zweiter ist in Arbeit.
 

Anhänge

B

Berendine

Schüler
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
132
Ich habe einige alte Leinentücher, weiße Bettwäsche mit eingearbeiteter Spitze etc. von früher gesammelt.
Daraus möchte ich mir einen Quilt machen.
Ich bin gerade dabei , die Sachen zu sortieren und wundere mich selber, welche Schätze sich da angesammelt haben.

Teilweise sind auch rot-weiße und blau-weiße Stoffe dabei. Inwieweit ich die mit einarbeite, wird sich zeigen, der Phantasie sind bekanntlich keine Grenzen gesetzt, allerdings soll es auch nicht zu bunt werden. Halt nur ein paar Akzente setzen.

Ich zeige mal ein paar Ideen, die ich umsetzen möchte. Diese Arbeiten sind von einer lieben Freundin, die sie mir zur Verfügung gestellt hat und teilweise Fotos von einer öffentlichen Quiltausstellung.
 

Anhänge

B

Berendine

Schüler
Mitglied seit
17.07.2013
Beiträge
132
Oh Mann, oh Mann bzw. Frau,

hab ich hier große Töne geschwungen und nix fertig gekriegt. Mein Projekt ist erstmal auf Eis gelegt. Es kamen zuviel andere Sachen dazwischen.

In der letzten Zeit bin ich überhaupt nicht zum Nähen gekommen, aber nun ist wieder etwas Ruhe eingekehrt.

Meine Bekannte fragte mich heute, ob ich wieder Nestelfecken genäht hätte....hatte ich nicht...., und mich nun darum gebeten.

Die Freundin meines Sohnes möchte eine Patchworkdecke. Also gehts nun wieder ran an die Maschine. Wird auch Zeit.
:welle:
 
Thema:

Berendines Tagebuch

Oben