Beitrag 17 - Frage zu Frühchensocken

Diskutiere Beitrag 17 - Frage zu Frühchensocken im Fruehchen / Neugeborene / Engelchen Forum im Bereich CHARITY-FORUM / Handarbeiten fuer Fruehchen, Tafel; Hallo Mamje, die "Ur-Socke" von der Spitze bis zum Schaft wäre soweit fertig. In die erste Reihe vom Schaft (wo das Muschelmuster anfängt) kommt...
L

Ludwig2012

Guest
Hallo Mamje,

die "Ur-Socke" von der Spitze bis zum Schaft wäre soweit fertig. In die erste Reihe vom Schaft (wo das Muschelmuster anfängt) kommt noch ein Binde-Bändchen.

Wäre die Größe o.k. oder soll ich die noch kleiner machen?
 
mamje

mamje

Erleuchteter
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.566
huhu ludwig,

die grösse ist okay. :tagebuch4:
 
Anne Rother

Anne Rother

Teamhexe für alle Fälle
Teammitglied
Mitglied seit
27.04.2003
Beiträge
22.927
Huhu ludwig,

die sind ja echt süß..... und due größe passt auch
 
W

wuppi

Profi
Mitglied seit
28.12.2008
Beiträge
746
Hallo Ludwig, die Socke sieht ja echt süß aus. Ich habe gedacht, gehäkelte Frühchensocken werden zu dick, aber so fertig schaut es gar nicht so dick aus. Wirklich klasse :welle:
Hast du normale Sockenwolle genommen?

Liebe Grüße Christa
 
ardna

ardna

Profi
Mitglied seit
25.02.2013
Beiträge
537
Hallo Ludwig!
Die Socken sind ganz toll!!!
LG ardna
 
B

BeaMari

Profi
Mitglied seit
01.07.2013
Beiträge
959
Ludwig, die sind wirklich süß geworden!
 
L

Ludwig2012

Guest
Danke für die netten Kommentare.
wuppi schrieb:
... Hast du normale Sockenwolle genommen? ...
Nur normale 4fach Sockenwolle und mit 2,5 Nadel gehäkelt.

Anleitung ist in Arbeit.
Habe im Moment Probleme mit dem Surfstick, der hat sich von jetzt auf gleich verabschiedet und nun suche ich einen neuen Anbieter.
 
J

Jaylyn

die mit der Nadel tanzt
Mitglied seit
17.02.2012
Beiträge
6.243
Standort
NRW
Ludwig die Socke ist wirklich klasse
 
K

kerrymarie

Erleuchteter
Mitglied seit
17.03.2012
Beiträge
1.900
Hallo Ludwig, die ist ja süß geworden.
Schöne Farben, haben sie auch.
 
L

Ludwig2012

Guest
Tja, wie der Herr. so das Gescherr! :dancing:

Alles Probe-Socken - Made by Ludwig2012
 
W

wuppi

Profi
Mitglied seit
28.12.2008
Beiträge
746
Danke, Ludwig :)
Ich nehme an, du häkelst eher locker? Wenn ich mit ner 2.5er Nadel häkeln würde, würde es wahrscheinlich bretthart werden :(

Liebe Grüße Christa
 
J

Jaylyn

die mit der Nadel tanzt
Mitglied seit
17.02.2012
Beiträge
6.243
Standort
NRW
die Söckchen sind allerliebst :love: ^^
 
L

Ludwig2012

Guest
Danke.

Ich habe jetzt beim Testhäkeln festgestellt, dass die Socken weicher werden, je dünner die 4fach ist! Also es liegt nicht nur an der Nadelstärke, sondern auch an der unterschiedlichen Qualität. :D
 
W

wuppi

Profi
Mitglied seit
28.12.2008
Beiträge
746
Dann wären diese Söckchen also das perfekte Projekt für die von mir so ungeliebte Sockenwolle vom Discounter :quer:

Liebe Grüße Christa
 
K

Käte

Fortgeschrittener
Mitglied seit
03.12.2008
Beiträge
442
Hallo Ludwig,

Deine Söckchen sind niedlich.

Liebe Grüße
Käte
 
L

Ludwig2012

Guest
wuppi schrieb:
Dann wären diese Söckchen also das perfekte Projekt für die von mir so ungeliebte Sockenwolle vom Discounter ...
JA, mach doch einfach mal eine kleine Häkelprobe 2,5er und 3,0er Nadel mit halben und ganzen Stäbchen und dann die Griff-Dehn-Probe.
 
L

Ludwig2012

Guest
Stretch-Sockenwolle???

Hallo mamje,

wie sieht es aus mit Stretch-Sockenwolle für die Frühchen? Wäre doch gerade für die gehäkelten Söckchen optimal, Oder?
 
mamje

mamje

Erleuchteter
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
5.566
:huhu: ludwig,

klar, die ist für gehäkeltes ideal.
kannst du gerne nehmen.
sie lässt sich auch prima waschen.
 
L

Ludwig2012

Guest
Super! Da habe ich nämlich auch noch ein paar Reste!
 
Thema:

Beitrag 17 - Frage zu Frühchensocken

Oben