Basteln mit Lichterketten

Diskutiere Basteln mit Lichterketten im Bastelanleitungen Forum im Bereich Sonstiges; Basteln mit Lichterketten Weihnachten rückt wieder näher und damit die Zeit der stimmungsvollen Lichter. Es müssen ja nicht immer nur Kerzen...
T

Tueddi

Erleuchteter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
5.089
Basteln mit Lichterketten

Weihnachten rückt wieder näher und damit die Zeit der stimmungsvollen Lichter. Es müssen ja nicht immer nur Kerzen sein. Unzählige Lichterketten bieten sich zum Basteln an.

aus dem Handarbeitsfrau.de Portal Basteln

eingestellt von Christa Sabelgunst am 30-10-2004
Anhang anzeigen 22919
In den Bastelfachmärkten und Onlineshops liegen in großer Stückzahl verpackte Lichterketten mit 10er und 20er Birnchen, die nicht großen Lichterketten aus der Weihnachtsabteilung sind gemeint, sondern Kleinere zum Verbasteln. Vorbei ist die Zeit wo die kleinen Glühbirnchen solo durch die Gegend scheinen. Heute werden die Birnchen hübsch verpackt.

Wir können die Birnchen direkt mit kleinen Schirmchen aus bemalter oder beklebter Plastik ummanteln. Aus laminierten Förmchen hergestellt oder aus Crea Popp (fertig zugeschnittene Förmchen die verziert werden können). Es bieten sich aber auch einfach zugeschnittene Lampenschirmchen aus Pappe an. Wie hier in diesen Anleitungen.

Zum Befestigen bieten sich aber auch im Fachhandel erhältliche extra Clips an. Interessant ist hier die Wachstechnik. Die Motive können komplett so fertig ausgedruckt und nachgearbeitet werden.

Wenn wir aus Folie unsere Schirmchen herstellen wollen bieten sich unter anderem die Crea Popp Folien an. Die Folie zum selber ausschneiden gibt es lose zum Kaufen im Bastelfachmarkt. Eine Anleitung zum Arbeiten mit Crea Popp hatte ich euch schon einmal aufgeschrieben, hier könnt ihr noch mal nachlesen.

Es gibt auch schon fertige Weihnachtsformen wie Sternchen, Weihnachtsmänner usw. Die werden einfach nur Beklebt mit passenden dünnen Papieren. Dann mit Clips zu einem Lampenschirmchen festgesteckt und um die Birnchen gehängt. Meistens ist ein Befestigen der Schirmchen nicht extra notwendig. Wir können aber mit weißem Isolierband oder Tesafilm arbeiten um die Schirmchen an den Lämpchen richtig fest zu setzen.

Jetzt kann man natürlich noch viel mehr machen als nur kleine Birnchen mit Mäntelchen beziehen: Wir können Keilrahmen Weihnachtlich bemalen oder bekleben, noch besser in der Reliefftechnik verzieren. Ist das Bild fertig getrocknet können wir von hinten in den Keilrahmen kleine Löcher einstechen und die Birnchen nach vorne durch schieben. Wir können in den Holzrahmen Löcher bohren und da die Birnchen hervor gucken lassen. Das ergibt völlig neue Effekte.

Kurzanleitung:
Wir benötigen:

* Keilrahmen
* Serviette
* Serviettenkleber
* Backpapier
* Bügeleisen
* Dekoschnee/Strukturpaste oder Glimmer
* Lichterkette
* Cutter oder kleines Messer

Den Keilrahmen mit Serviettenkleber einstreichen. Die oberste Schicht einer Serviette mit dem Bügeleisen aufbügeln, Backpapier unterlegen. Die Vorderseite noch mit Glimmer, Schneespray, oder Strukturschnee ausdekorieren. Mit einem Cutter von hinten kleine Kreuzchen einritzen. Die Lämpchen durchstecken. Die Lämpchen bei Bedarf hinten fixieren, also leicht befestigen. Fertig!

Basteltipp Einmachglas: Anhang anzeigen 22919
Material

* 1 altes Einmachglas mit Bügelverschluss
* Lichterkette
* Dekoschnee
* Weihnachtliche Dekorationen/Tannenzweige

Ein Einmachglas mit einem Bügelverschluss, schön säubern und von allen übrigen Teilen wie Aufkleber befreien.

Innen und außen mit etwas Strukturschnee anstreichen. Trocknen lassen. Eine Lichterkette mit 10 Birnchen(kostet ca. 1-2 Euro) in das Glas legen, der Deckel kann trotz des Lichtkabels geschlossen werden (sitzt ja sonst auch ein Gummiring dazwischen) Der Deckel wird etwas ausdekoriert oder einfach einen gekauften Serviettenring aufkleben.

In diesem Winter sind ja die Holzsägearbeiten sehr begehrt. Auch hier können wir sehr gut einmal eine Lichterkette mit einbauen. In die fertige Figur von hinten kleine Löcher einbohren und die Lämpchen durchstecken, hinten das Kabel etwas befestigen. So könnten wir uns einen Tannenbaum aussägen mit richtiger Beleuchtung

Artikelfoto: Wir basteln Lichterketten & Tischlichter
Ernestine Fittkau
32 Seiten
6,90 Euro
ISBN 3-419-56600-X
Aus Papieren, Filz, Bast/Draht Motive, wie Kinder sie lieben
Das ganz besondere Geschenk
Weihnachtlicher Lichterzauber für die Kleinen.
Zapfenwichtel, Engel und Sterne verzaubern als Licherkette. Lichter für den Tisch und für die Fensterbank wie ein kleiner Nikolaus, lustige Schneemänner bringen weihnachtlichen Glanz.
 

Anhänge

#
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Basteln mit Lichterketten

Oben