Ballonmütze mit Schirm

Diskutiere Ballonmütze mit Schirm im Gemeinschaftsprojekte Mode Forum im Bereich Gemeinschafts-Projekte incl Vorlagen in den jeweil; Hier ist sie nun endlich, die Anleitung für meine Ballonmütze. Material, 3 Knäuel Boston oder Daisy In einen Fadenring oder Ring aus 4...
moni

moni

Meister
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
1.320
Hier ist sie nun endlich, die Anleitung für meine Ballonmütze.


Material, 3 Knäuel Boston oder Daisy

In einen Fadenring oder Ring aus 4 Luftmaschen 15 Stäbchen häkel. Runden immer mit Kettmasche schließen und die neue Runde immer mit 2 Luftmaschen beginnen.
2. Runde jedes Stäbchen verdoppeln.
Ab der 3. Runde im Reliefmuster arbeiten (jeweils um das darunter liegende Stb. herum stechen), abwechseln 1 Stb. von vorne und 2 Stb. von hinten.
4. Runde, die von hinten eingestochenen Stb. verdoppeln, somit hat man immer 1 Stb. von vorne und 4 von hinten.
5. Runde das 1. und 4.von hinten eingestochene Stb. verdoppeln.
Jetzt 4 Runden häkeln ohne Zunahmen.
10. Runde jeweils das 1. und 2. und das 5. ind 6. von hinten eingestochene Stb. zusammen abmaschen.
11. Runde die beiden mittleren von hinten eingestochenen Stb. zusammen abmaschen.
Für den Rand der Mütze eine dünnere Nadel nehmen und 2 Runden feste Maschen häkeln.
Für den Schirm über 16 Maschen jeweils 2 feste Maschen häkeln.
5 Reihen häkeln und dabei in jeder Reihe beidseitig 1 M abnehmen.
Dann noch eine Runde feste Maschen um die gesamte Mütze häkeln, dabei den Schirm leicht abrunden.

Viel Spaß wünscht euch
Moni

Materialpaket:
Daisy in lila, weiß/bunt, schwarz, blau und rosa
Boston in rot, wollweiß, grün-meliert, blau-meliert
8,85 € nur Wolle, Häkelnadel Nr. 8 - 3,00 € zuz. Versandkosten als Warensendung 2,30 €
 

Anhänge

#
Schau mal hier: Ballonmütze mit Schirm. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Anna

Anna

- slàinte mhath -
Mitglied seit
14.01.2005
Beiträge
1.723
Standort
Münster
vieeeeelen vielen dank liebe moni :kiss:

aber bevor ich nun loslege :D wie verdoppele ich denn reliefstäbchen??

liebe grüsse,
anna :hello:
 
moni

moni

Meister
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
1.320
Hi Anna,

du verdoppelst sie indem du zweimal um das gleiche Stb. herumstichst. ;)

Liebe Grüße
Moni
 
Anna

Anna

- slàinte mhath -
Mitglied seit
14.01.2005
Beiträge
1.723
Standort
Münster
:D kann mir das nicht vorstellen, das zweite reliefstäbchen wäre ja dann tiefer ?( ich probier das nachher mal aus :)

liebe grüsse
anna
 
A

Abbel

Profi
Mitglied seit
02.10.2004
Beiträge
747
loss es denge, machs äfach :D
 
Anna

Anna

- slàinte mhath -
Mitglied seit
14.01.2005
Beiträge
1.723
Standort
Münster

host rescht abbelsche, isch losses :D
 
moni

moni

Meister
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
1.320
:D :D :D :D :D

Anna, haste es hingekriegt???

LG Moni
 
K

Kariko

Anfänger
Mitglied seit
14.05.2004
Beiträge
41
Moni, du bist SPITZE!!!!

Danke für die Anleitung!!!!


Liebe Grüße
Karin
 
Anna

Anna

- slàinte mhath -
Mitglied seit
14.01.2005
Beiträge
1.723
Standort
Münster
guguggs :D ich wurschtel mich so durch, also das zunehmen klappt ja doch :D ich muss das nur bissle anders machen von der maschenzahl, weil ich dünnere wolle und eine dünnere nadel (7) habe und einen dicken kopp :D im moment siehts noch so aus wie ein grosser untersetzer sacht menne, bin gespannt, wies wird.
gleich noch ne frage: für den schild, heisst das, ich soll bei 16 maschen jeweils 2 maschen machen, also hab ich dann für den schild 32 maschen?

liebe grüsse
:hello: anna
 
makomo

makomo

Erleuchteter
Mitglied seit
22.07.2004
Beiträge
3.816
Hallo Moni,

danke für die Anleitung. :D :D :D

:hello:Margret.
 
moni

moni

Meister
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
1.320
Hallo Anna,

ja, genau, der Schild soll ja schön fest werden. Bei dünner Wolle könntest du ihn vielleicht auch doppelfädig häkeln.

Liebe Grüße
Moni
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
Hier mal ne Sommerversion mit Bändchengarn... in diesem Falle Rellana *Nylon* und Nadel 6,0

ich habe die hinten eingestochenen Reliefstäbchen als normale Stäbchen genommen und fürs Schild 50 Maschen und halbe Stäbchen
 

Anhänge

G

gast andalusa

Guest
Hallo Steffi
Seh gerade deine Muetze, hm mir faellt da was auf, bitte net boese sein, oder seh ich da was falsch
Dein Bund geht ringsrum auch unter dem Schild?????
So kenn ich das net :D :D
winke Ute
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.984
Standort
bei Bremen
huhu ute ich mach das auch so wie steffi manchmal.. finde es sieht dann schöner aus.... kommt immer auf den einzelfall an.. weisst ja wer net kreativ is.. und richtig is was gefällt..
 
A

andalusa

Meister
Mitglied seit
15.07.2004
Beiträge
1.062
Hallo Chris :kiss:
erstmals herzlich Willkommen DAHEIM, hoffe dir gehts TOP!!!!!!!
Also ihr macht erst Bund und dann das Schild drueber????
Hab ich halt noch nie gesehn vorher.
Lach klar versteh was du meinst :D :D
Ihr mixt Basken mit Schildmuetze :D :D
winke Ute
 
Chris

Chris

Erleuchteter
Mitglied seit
18.12.2001
Beiträge
26.984
Standort
bei Bremen
müssen evtl nen neuen namen dafür suchen.. hab auch die kleinen mützen der schlüsselanhänger so gemacht
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
:unwissend: was meint Ihr????

Mein Bund geht unterm Schild???? eigentlich net... ich habe die Mütze eben nur in Form gezogen... ich fotografiere die mal anders... mom
 
Steffi

Steffi

Erleuchteter
Mitglied seit
02.12.2002
Beiträge
6.621
so...vielleicht seht ihr es jetzt besser... der Schirm ist am Bund gleich mit dran...

irgendwie stehe ich auf der Leitung.... helft mir mal auf die Sprünge
 

Anhänge

A

andalusa

Meister
Mitglied seit
15.07.2004
Beiträge
1.062
:kiss:Steffi
also beim ersten Bild sieht es so aus das unterm Schild der Bund rumlaeuft :D
wahrscheinlich schiel ich lach lach
winke Ute
 
Thema:

Ballonmütze mit Schirm

Oben